Biete Microcar Lyra

Du möchtest ein gebrauchtes Ersatzteil loswerden, hier anbieten (nur für Privatleute!)

Moderatoren: guidolenz123, sf169

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 671
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Fichte » Mi 15. Jan 2020, 21:35

Einen MCII betriebssicher für 3.000 EUR, schon gesehen, nein...

Einen MCII, welcher verrostet ist, gibt es sicherlich... Das Tragrahmengestell auszutauschen und dadurch einen wirtschaftlichen Totalschaden zu besitzen.... Jap....

Einen Russen/Ukrainer in Deutschland zu vollstrecken, als Gewinner einer Klage.... auch schon gesehen, mit maßigem Erfolg......

Und einen Kolbenfresser zu sichten... Respekt..... 023)

Wenn dieser sich nicht festgesessen hat....

Und einen Lagerschaden? Der ist wohl ebenso und gleichzeitig zu sehen?

Ach ja, wenn es heute nich so ein anstrengender Arbeitstag gewesen wäre, so hätte ich „Fahrradkette“.... 023)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

bangen
Beiträge: 517
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 02:05
Fahrzeuge: Ligier Nova JS20 Bj. 2004
Wohnort: Hamburg

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von bangen » Mi 15. Jan 2020, 21:37

Was waren denn nun die Bedenken gegen den Lyra?
Damit wir hier mal weiterkommen. Und was wollte deine Freundin mit dem Wagen?

Wenn man kein Sammler ist und man nicht unbedingt einen Lyra noch für die Sammlung braucht, dann gibt es für 2500 Euro schönere lkfzs.

bangen
Beiträge: 517
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 02:05
Fahrzeuge: Ligier Nova JS20 Bj. 2004
Wohnort: Hamburg

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von bangen » Mi 15. Jan 2020, 21:39

Ich denke bei einem Kolbenfresser klemmt der Motor fest. Kann man leicht prüfen.

Lagerschaden kann man natürlich nicht sehen. Nur bei einem lagerschaden sollte der Motor anspringen?

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 671
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Fichte » Mi 15. Jan 2020, 22:10

Nö.... 015)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

bangen
Beiträge: 517
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 02:05
Fahrzeuge: Ligier Nova JS20 Bj. 2004
Wohnort: Hamburg

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von bangen » Mi 15. Jan 2020, 23:00

Wie soll ein Lagerschaden die Zündung verhindern?

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4240
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von HerrToeff » Do 16. Jan 2020, 01:18

Bild


mhhh ... herrlich ...

das hilft
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4240
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von HerrToeff » Do 16. Jan 2020, 01:40

Fichte hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 21:35
......

Und einen Kolbenfresser zu sichten... Respekt..... 023)

Wenn dieser sich nicht festgesessen hat....

Und einen Lagerschaden? Der ist wohl ebenso und gleichzeitig zu sehen?
.....
Fichte!!!!
Faxhleute können das!

Die müssen sogar nichtmal am Auto sein um seinen Wert präzise zu erkennen, sowie eine feinabgestimmte, punktgenaue Defektdiagnose zu erstellen

Bild

Vor kurzem erst habe ich erlebt wie eine solche Korinthe per Ferndiagnose ermittelt hat, das an einem ihr völlig unbekanntem Lyra eine preisliche Überbewertung von genau 599,00 sowie ein Rep.Stau von exakt 500,00 Euro vorliegen.

UND (!) das den Wagen absolut niemand gebrauchen kann.

Noch nicht mal ein Liebhaber.

So .. jetzt der Hammer: Der eigensinnige Noch-Besitzer hats nicht eingesehen.

Sachen gibts ...
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15799
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von guidolenz123 » Do 16. Jan 2020, 09:33

Hallo in die Runde..

Bangen ist doch der neue Fahrzeug-Guru...
:lol: :lol: :lol: :lol:

und merkt gerade nicht , dass er sich trefflich unbeliebt macht mit seinen haltlosen Prognosen...(jetzt auch massiv bei mir).. :x :x :x
ich habe zu Bangen jetzt länger geschwiegen...aber nun nervt er auch mich.. :evil:
Am Rande:
Dass der Verkauf an Fichtes Bekannte nicht geklappt hat, waren 2 vorgebrachte Einwände dieser Bekannten:
Es störte sie, dass man die Fahrertür bei Kälte nach dem ersten Schließen leicht nachziehen musste , um sie zu schließen und dass die Batterie nicht mehr fit war.
Der Lyra ließ sich aber auf den ersten Versuch gleich starten mit Starthilfe über Starter-Kabel mit Fremdfahrzeug und die Probefahrt verlief gleich einen recht ambitionierten Berg rauf (bei mir am Haus) auch ohne Probleme...
Die Batterie ist hin...das ist der wirkliche Reparaturstau.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

bangen
Beiträge: 517
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 02:05
Fahrzeuge: Ligier Nova JS20 Bj. 2004
Wohnort: Hamburg

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von bangen » Do 16. Jan 2020, 13:03

Lieber Guido, tut mir leid dich zu verärgern.

Ich denke in Internetforen darf und soll kontrovers diskutiert werden.

Ich versuche gerade eine original Mahagoni Biedermeier Wohnzimmereinrichtung zu verkaufen.
Von 1870, seit 80 Jahren in Familienbesitz. Da habe ich jetzt auch eingesehen, den von mir erhofften Preis werde ich nie erzielen. Es gibt einfach fast niemanden der in so einem Museumszimmer wohnen will. Seniorenheime richten ihre Zimmer in dem Stil ein. Die kaufen aber nachgemachte Möbel. Es waren die Möbel meiner Tante, die mit 90 Jahren verstorben ist.

Danke für die Erklärung mit der Tür und dem Akku.

Du kannst mir gerne erklären wie ich mit meiner Einschätzung des Lyra Verkaufs daneben liege. Ich lerne gerne dazu.

Du weisst, ich erforsche gerade die Marktlage für gebrauchte LKFZs in der Preislage 3000 Euro. Wäre für mich sehr interessant über deine Erfahrungen beim Lyra Verkauf etwas zu lesen.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3499
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Metaphysik » Do 16. Jan 2020, 13:18


Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4240
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von HerrToeff » Do 16. Jan 2020, 13:27

"Ab 1379 Stück noch billiger"

das erklärt einiges ..
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4240
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von HerrToeff » Do 16. Jan 2020, 13:36

@Guido

magst Du jetzt auch verärgert sein .. solang Du eien Lyra mit astreinrem Lombardini hast, den Du verkaufen willst, und bangen

"Lieber Guido, tut mir leid dich zu verärgern."

einen MC2 mit möglicherweise kaputtem Lombardini am kaufen ist, wirst Du immer einen echten Freund haben, der auch bereit ist, Aussagen die Dich verärgert haben, abzumildern.
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15799
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von guidolenz123 » Fr 17. Jan 2020, 12:36

Metaphysik hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 13:18
Guidos Wartungsstaurechner

093)
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15799
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von guidolenz123 » Fr 17. Jan 2020, 12:38

Langsam melden sich Interessenten...... :D :D :D

ich werde berichten....
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4240
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von HerrToeff » Fr 17. Jan 2020, 19:16

Wie?....
Dachte er sei weg?

An das ny museum of modern Art für 100000 dollar?
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15799
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von guidolenz123 » Fr 17. Jan 2020, 20:38

Gerade verkauft für nur 2250 Euro nach Memmingen...

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 671
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Fichte » Fr 17. Jan 2020, 20:50

088) Ja, nu, dann hätte ich denselben auf der Rückfahrt dort hinbringen können.... 090

Aber vielleicht sehe ich ihn ja dann, sind nur 30 km Entfernung.... 019)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3499
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Metaphysik » Fr 17. Jan 2020, 21:04

Gratuliere :D

Ich hoffe Du hast den Käufer vertraglich genötigt sich hier im Forum anzumelden? 017)

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 671
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von Fichte » Fr 17. Jan 2020, 21:04

P.S.: Und das war er auf jeden Fall wert!
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

50ccm
Beiträge: 2001
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 20:22
Fahrzeuge: JDM 1998
JDM 2001

Meine EX
Casalini
JDM 1998
Aixam 400 1998
Microcar Virgo 1999
Wohnort: Österreich

Re: Biete Microcar Lyra

Beitrag von 50ccm » Fr 17. Jan 2020, 21:11

Hallo Guido
Das war aber jetzt eine Nacht und Nebel Aktion , den Bilder nach zu urteilen .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999

Antworten