Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Springt schlecht an

Hier funkt´s

Moderatoren: rolf.g3, macbloke

Springt schlecht an

Beitragvon TommyEnte » 16.09.2018 14:00

Hallo Leute schönen Sonntag erstmals.Alo mein Ligier springt bei unter 10 Grad plus immer ganz schlecht an.nun habe ich mir ein Diagnose gerät gekauft und angeschlossen.bei iat das ist doch die außen Temperatur da?da zeigt der mir immer 156 Grad an das ist ja ein bisschen viel?kann mir vielleicht einer sagen wo ich das Thermometer bei mein Ligier ixo dci finde?gruß aus Hamburg
Ich habe einen Ligier IXO Treck dci baujahr 2012
Benutzeravatar
TommyEnte
 
Beiträge: 89
Registriert: 06.02.2014 20:42
Wohnort: Buxtehude
Fahrzeuge: Ligier IXO dci

Re: Springt schlecht an

Beitragvon rolf.g3 » 16.09.2018 15:23

moin,

Der DCI-Motor ist ein elektronisch geregelter Motor.
Das Diagnosegerät macht bei einem solchen Gefährt auch Sinn - vorausgesetzt man kann mit der Diagnose, die dieses Gerät aushustet auch was anfangen ...
Ich kann es leider nicht :(

Wenn der Motor unter 10°C + schlecht anspringt, kann ich mir einen Fehler in den diversen Temperaturfühlern des Motor´s denken. Der Rechner bekommt falsche Daten, Karre springt schlecht an. Das sollte ein Diagnosegerät auslesen können.
Man bekommt einen Fehlercode der das besagt.
Wie man nun bei dem DCI-Motor richtig die Fehlercodes ausliest und entsprechend vorgeht 017) 017) 017)

Bei meinem Nova ( Vollanalog !!!! ) habe ich die eine Hälfte der Elektrik überarbeitet und die andere Hälfte des Motors dazu überredet zu tun wofür er geschaffen wurde. Seit dem flutscht´s
Bei der Ekeltronik Deines Auto´s aber kann ich Dir leider nichts weiter dazu sagen, nur soviel: Die Temperatur bei Fiat hat mit Deinem Auto nix zu tun, da bin ich fast sicher :D

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2984
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Springt schlecht an

Beitragvon TommyEnte » 16.09.2018 16:46

Ich kann mir vorstellen das und so wärmer der das anzeigt des so weniger glüht der vor vermute ich mal
Ich habe einen Ligier IXO Treck dci baujahr 2012
Benutzeravatar
TommyEnte
 
Beiträge: 89
Registriert: 06.02.2014 20:42
Wohnort: Buxtehude
Fahrzeuge: Ligier IXO dci

Re: Springt schlecht an

Beitragvon 50ccm » 16.09.2018 19:37

Hallo
Hast du das bei Kalten oder Warmen Motor gemessen . Wäre interessant die Temperaturen in beiden Zuständen zu wissen .Ob der Fühler überhaupt eine Änderung aufwiest .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1662
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Springt schlecht an

Beitragvon TommyEnte » 17.09.2018 04:15

Moin das hab ich bei beiden gemacht keine Veränderung
Ich habe einen Ligier IXO Treck dci baujahr 2012
Benutzeravatar
TommyEnte
 
Beiträge: 89
Registriert: 06.02.2014 20:42
Wohnort: Buxtehude
Fahrzeuge: Ligier IXO dci

Re: Springt schlecht an

Beitragvon macbloke » 17.09.2018 08:54

1. Temperaturfühler arbeitet nicht wie er soll!
-Kontakte prüfen
-Leitung prüfen.

2. Die Software arbeitet mit deinem Auto nicht 100% zusammen.
Hast du passend und funktionierend gekauft?
Wenn du eine Information hast mit welcher Diagnose Software/ bez. welches Protokoll die Motorsteuerungssoftware benutzt, immer her damit. Ist auch für andere Interessant.
Anschlußstecker ist genauso wichtig.

Manchmal arbeitet die Software nicht 100% mit der Steuerungssoftware zusammen. Dann bekommt man nur einen teil der möglichen DAten korrekt angezeigt.

In deinem Fall gehe ich eher nicht davon aus. Bekommst du denn andere Daten korrekt angezeigt?

Falls du einen bluetoth Adapter an deiner Software hast, kannst du mit einem smartphone software app aus dem Shop installieren und damit versuchen.

Ich hab das schon gehabt, das eine gute smartphonesoftware bessere daten angezeigt hat als ein Diagnosegerät. Das war an meinem alten Volvo der Fall.

Aber für eine genaue Aussage musste ich tatsächlich zu Volvo selber. DAs war eine alte Software in einer der ersten Fahrzeuge die das verbaut hatten.

Prüfe aber erstmal dein Fühler und die Kontakte. Danach sieht es für mich eher aus.

PS: Manchmal kann man noch umstellen von °C auf Kelvin oder Fareneinheit... aber selbst dann ergibt der Wert von 156 keinen Sinn wenn du im kalten Zustand gemessen hast. 100F sind etwa 40°C und 156F etwa 70°C....
oder hast du warm gemessen und es steht auf Fareneinheit?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5464
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Springt schlecht an

Beitragvon TommyEnte » 30.09.2018 16:35

Ich hab auch in kaltem Zustand gemessen
Ich habe einen Ligier IXO Treck dci baujahr 2012
Benutzeravatar
TommyEnte
 
Beiträge: 89
Registriert: 06.02.2014 20:42
Wohnort: Buxtehude
Fahrzeuge: Ligier IXO dci


Zurück zu Elektrik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder