Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: Fichte, sf169, rolf.g3, macbloke

Antworten
Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Do 13. Feb 2020, 15:26

Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Phenoh
Beiträge: 88
Registriert: Do 16. Jan 2020, 14:40
Fahrzeuge: noch Fußgänger
Wohnort: Berlin

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von Phenoh » Do 13. Feb 2020, 15:36

Schöne Landschaft, Schöne Bilder, gewiß ein schöner Ausflug. Aber... Was ist denn das Weiße da auf dem Boden? Weißer Sand? Staub? Sowas hab ich in Berlin seit gefühlten 1000 Jahren nicht mehr gesehen.

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 4933
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Golf III der ersten Generation
Scott Fahrrad
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von rolf.g3 » Do 13. Feb 2020, 15:50

:lol: :lol: :lol:

023)
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Do 13. Feb 2020, 17:34

Phenoh hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 15:36
Schöne Landschaft, Schöne Bilder, gewiß ein schöner Ausflug. Aber... Was ist denn das Weiße da auf dem Boden? Weißer Sand? Staub? Sowas hab ich in Berlin seit gefühlten 1000 Jahren nicht mehr gesehen.
Das ist Schnee (auch teils von Eingeweihten KOKS , H...genannt.) ..sieht man doch..
...schon im Liedgut heißt es: "Der Schnee auf dem wir alle talwärts fahren kennt heute jedes Kind..Drah' di net um - oh, oh, oh
Schau, schau, der Kommissar geht um - oh, oh, oh.....(Quelle: Falco).....

https://www.songtexte.com/songtext/falc ... c896f.html

...und findet man überall...
vergleiche doch hier....



Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Phenoh
Beiträge: 88
Registriert: Do 16. Jan 2020, 14:40
Fahrzeuge: noch Fußgänger
Wohnort: Berlin

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von Phenoh » Do 13. Feb 2020, 17:41

Achso… Koks... Davon haben wir in Berlin mehr als reichlich. Hab ich nur nicht so wahrgenommen. Hier in der Hauptstadt ist der immer in kleine Tütchen verpackt. Deswegen hab ich das schon lange nicht mehr gesehen. :lol: So frei herumliegend... Wow

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Do 13. Feb 2020, 17:45

Phenoh hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 17:41
Achso… Koks... Davon haben wir in Berlin mehr als reichlich. Hab ich nur nicht so wahrgenommen. Hier in der Hauptstadt ist der immer in kleine Tütchen verpackt. Deswegen hab ich das schon lange nicht mehr gesehen. :lol: So frei herumliegend... Wow

.....und schon hat man eine Geschäftsidee....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 4933
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Golf III der ersten Generation
Scott Fahrrad
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von rolf.g3 » Do 13. Feb 2020, 19:19

moin,
guidolenz123 hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 17:45
.....und schon hat man eine Geschäftsidee....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
... und aus Koks wird wieder Kohle ...

( Quelle: Falco aus: Mutter, der Mann mit dem Koks ist da ... )

:lol: :lol:

Unsern Falco, der war schon einzigartig und vieeel zu cooooool für diese Welt ...

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4889
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von HerrToeff » Sa 15. Feb 2020, 06:57

immerhin hat Guido es eingesehen .. der arme Wauwau musste diesmal nicht ins rückwärtige Handschuhfach vom Gehfrei
rolf.g3 hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 19:19
moin,
guidolenz123 hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 17:45
.....und schon hat man eine Geschäftsidee....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
... und aus Koks wird wieder Kohle ...

( Quelle: Falco aus: Mutter, der Mann mit dem Koks ist da ... )

:lol: :lol:

Unsern Falco, der war schon einzigartig und vieeel zu cooooool für diese Welt ...

gruß rolf


Du liebst dieses Lied auch?
https://youtu.be/0m7bHdcq87o
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 4933
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Golf III der ersten Generation
Scott Fahrrad
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von rolf.g3 » Sa 15. Feb 2020, 11:00

moin,
HerrToeff hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 06:57
Du liebst dieses Lied auch?
Klar ... eines seiner besseren !!
Ich liebe diese vollsyntetische Figur, geschaffen aus dem Drang etwas sein zu wollen was man nicht ist. Der Herr Hölzel war, wenn man seiner Biografie glauben schenken darf, das genaue Gegenteil von Falco: Ängstlich, introvertiert, unsicher.
Ein Phänomen das es öfter zu geben scheint:
Ekel Alfred
Schimanski
Kinski
Jede Figur ein totales Gegenstück zum Privaten Menschen. Ekel Alfred ist im wahren Leben super liebenswürdig und nett.
Schimanski nur vor der Kammera der Superkommisar und harte Bursche
und die Auftirtte vom Kinski sind legendär: Nachdem er in einer Talkshow so richtig hat die Kuh fliegen lassen das selbst der hartgesottenste Redakteur reißaus genommen hat, fragte er hinterher: Na, wie war ich ? im gelassensten und freundlichstem Ton ...

Die Aufnahmen im Regenwald, als er den Koch der Truppe von den Einheimischen hätte am liebsten verzehren lassen ( in Anspielung auf das Drehbuch, da sollen Kanibalen im Dschungel wohnen ) ist nur deshalb so ausgeartet weil der Kinski wusste, das eine Kammera auf ihn gerichtet war und er, der Kinski, mit dieser Verbalatacke glaubte, mehr Besucher ins Kino zu locken ...
Ein extrem durchdachtes und wohl projeziertes Bild einer Figur die so garnicht existiert sondern rein synthetisch " erzeugt " wurde. Eine coole Leistung, wie ich finde - wohl auch deshalb der große Erfolg.
Diesen Erfolg teilten sich auch, wenn auch nur auf der schauspielerischen Seite, Namen wie Günther Strack, Dieter Krebs, Heidi Kabel ... 100%iges Einfinden in die Rolle

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Mi 26. Feb 2020, 10:41

Heute wieder auf Tour.....

Bild

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4889
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von HerrToeff » Do 27. Feb 2020, 22:39

ah .. freut mich zu sehen dass der Wauwau nicht mehr hinten auf den Gehfrei muss
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Fr 28. Feb 2020, 10:16

HerrToeff hat geschrieben:
Do 27. Feb 2020, 22:39
ah .. freut mich zu sehen dass der Wauwau nicht mehr hinten auf den Gehfrei muss
Muss nicht...will sogar...

Bild

Und heute auf der "Hunde"-Wiese ...



Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

50ccm
Beiträge: 2032
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 20:22
Fahrzeuge: JDM 1998
JDM 2001

Meine EX
Casalini
JDM 1998
Aixam 400 1998
Microcar Virgo 1999
Wohnort: Österreich

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von 50ccm » Fr 28. Feb 2020, 19:57

Hallo Guido
Jetzt wei ich wie " Verschärfter Straffolzug " aussieht 022)
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Fr 28. Feb 2020, 20:05

50ccm hat geschrieben:
Fr 28. Feb 2020, 19:57
Hallo Guido
Jetzt wei ich wie " Verschärfter Straffolzug " aussieht 022)

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4889
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von HerrToeff » Fr 28. Feb 2020, 22:29

der hund sieht so plattgedrückt aus...

Bild
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16375
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von guidolenz123 » Sa 29. Feb 2020, 11:06

HerrToeff hat geschrieben:
Fr 28. Feb 2020, 22:29
der hund sieht so plattgedrückt aus...

Bild
Nix plattgedrückt...



Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4889
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Gestern mit Hund Lissy längere Tour im Schnee auf den Berg

Beitrag von HerrToeff » Sa 29. Feb 2020, 16:49

jo -- wenn man die Klappe dann öffnen tut, ploppt der Hund natürlich wieder in seine normale Form zurück

is so ähnlich wie bei Schrödingers katze.. Der Hund is noch nich ganz erstickt oder kriegt schon Frolic im Hundehimmel. Aber er quetscht auf jeden Fall am Rückfenster fest, weswegen er beides zugleich ist..... erst wenn man die Klappe aufmacht weiss man was sache ist. Ob er nach dem Plopp eben rausfällt oder raushüpft.


Aber Vorsicht mit diesen Experimenten.. auch Tiere können sich rächen
https://de.sputniknews.com/panorama/201 ... t-traktor/
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Antworten