Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Was es nicht alles geben soll....Krankenfahrstuhl Fiat 500

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Re: Was es nicht alles geben soll....Krankenfahrstuhl Fiat 5

Beitragvon Wiltschka » 11.12.2018 00:34

Damit meinte er wohl mich, hab bisher nur mit den Aixam-6 kW-Kisten zu tun gehabt. Danke fürs Update.
Lebe von dem was auf mich zukommt, zum Suchen fehlt mir momentan die Zeit (und abends/nachts die Lust) 019)

Und macht euch mal um mich keine Sorgen, die echten L6e Fahrzeuge, jucken mich, wenn überhaupt, nur am Rande. Und solange ich Panda und Co auf den Tisch bekomme, werde ich den Teufel tun und noch eine Front aufmachen. 017)

Und das, was noch auf meinem Tisch liegt, reicht bis zur Pensionierung, da ich noch reichlich Überstunden abfeiern muss. 019)
Wiltschka
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.12.2018 00:11
Fahrzeuge: Pkw -Womo -Krad

Re: Was es nicht alles geben soll....Krankenfahrstuhl Fiat 5

Beitragvon HerrToeff » 11.12.2018 01:14

Nun, kein Problem, MacBloke und diejenigen die aktuell am Thema dran sind werden Dich gerne auch weiterhin auf dem Laufenden halten, ich selber hab mich -wie gesagt- ein wenig davon zurückgezogen. Ich wollte nur aktuell Kaufinterressierte warnen, dass evtl eine Fehlinformation bezüglich der Zulassungsmöglichkeit vorliegt.

Zu den Krankenfahrstühlen, bitte ich: Verzeih Ihnen denn sie wissen nicht was sie fahren. Viele hatten noch nie einen Führerschein, wissen in der Welt nicht Bescheid und vertrauen den amtlich aussehenden Papieren. Oder haben tatsächlich eines der wenigen legal umgebauten Autos, der Johnny Golf sei hier genannt, ein 125ccm Stadt- und Strandauto aus Italien, hier in D als 50ccm Krankenfahrstuhl zu haben gewesen.

Genauso die 6kw Kisten. Finde einen Fahrlehrer der Bescheid weiss .. Und schon morgen sind sie vielleicht legal unterwegs. Es ist eine Übergangsproblematik. Und ich selber musste endlos recherchieren bis mir die Zusammenhänge einigermassen klar wurden. Es wäre vorbildliches Rechtsempfinden, die Sünder in diesem Rahmen nicht so hart ranzunehmen.
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2436
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Was es nicht alles geben soll....Krankenfahrstuhl Fiat 5

Beitragvon guidolenz123 » 11.12.2018 08:58

@Wiltschka
Ich denke auch, dass es überwiegend die Unwissenden/Vertrauenden sind ,die mit Panda und Kionsorten als Krankenfahrstuhl rum sausen.
Es gibt genug legale Krankenfahrstühle auf dem Markt und selbst APEn mit nur Drosselung auf 25 Km/h ohne Krankenfahrstuhl zu sein , gelten seit 2017 als Mofa. Diese Teile sind verfügbar. Dazu kommen noch DIE:

Bild

https://www.ebay.de/itm/TRIXI-Comfort-d ... :rk:1:pf:0

Wer nimmt da im Wissen um die Illegalität als zB Suffi 'nen Panda ? Billig sind die getürkten Karren alle nicht....meist uralt und Schrott.

Wer sowas als Krankenfahrstuhl fährt ,weiß es nicht besser...
Ist zudem wohl ein Tatbestandsirrtum (ich weiß...da kann man streiten ---2 Juristen = 3 Meinungen)
Wenn Du denen Ihr Schnauferl konfiszierst, sind die eh am Boden zerstört...
Die mit Geld kaufen dann (schlauer geworden) eine echte Mofa-Kiste/Krankenfahrstuhl...die ohne sind doppelt angeschi..en.
Ermittle lieber die Urkundenfälscher und Betrüger in dem Bereich...sind ja mindestens genau so viele , wie die , die mit solchen Fake-Krankenfahrstühlen rum fahren...die Ermittlung ist wohl etwas anspruchsvoller...macht aber bei Jagd-Erfolg sicher mehr Spaß.. :wink: :wink: :wink:
In diesem Sinne...Viel Erfolg bei Deiner Leidenschaft und an dieser Stelle mal ein dickes DANKE für Deine posts zur Sache hier....diese sind in der Tat eine Bereicherung unseres Forums...und nett , dass Du manchen mit Deinem letzten post die Ruhe wieder gabst, dass wir keinen Maulwurf im Forum haben.. 023) :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 13509
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Was es nicht alles geben soll....Krankenfahrstuhl Fiat 5

Beitragvon HerrToeff » 11.12.2018 21:51

Ja hier ist echt besser als zb im Garten- und Rasenforum.

Die beschweren sich fast in jedem Thread dass sie überall Maulwürfe haben ..
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2436
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Vorherige

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron