Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Getriebehalter rechts und links wechseln

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Getriebehalter rechts und links wechseln

Beitragvon doyourdance » 07.03.2018 00:01

hi mein Getriebehalter an der Vario Seite haben wir geschweisst. er ist wieder gebrochen ich habe den Halter neu bestellt und wollte ihn beim nächsten Kundendienst nach 900 km wechseln lassen. nun ist der halter auf der anderen Seite vom Getriebe auf der selben schraube auch gebrochen. habe ich heute bestellt müsste die tage kommen. nun meine frage: wie wechselt man die Getriebe Motor Halter am besten? scheint so als müsste man die Varia Schwungscheibe komplett ausbauen. wie baut man die aus und wie wechselt man die auf der anderen Seite am besten? gibts da ne Anleitung?
danke und
mfg
dance
doyourdance
 
Beiträge: 31
Registriert: 05.02.2017 12:11
Fahrzeuge: Aixam A 741 bj. 2005

Re: Getriebehalter rechts und links wechseln

Beitragvon 50ccm » 07.03.2018 20:40

Hallo
Beim Aixam 400 musste die Motor Vario und die Schwungscheibe ab . Die andere Seite geht da schon einfach mit .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1584
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998


Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]

cron