Aixam Crossover

Du möchtest ein gebrauchtes Ersatzteil loswerden, hier anbieten (nur für Privatleute!)

Moderatoren: guidolenz123, sf169

Antworten
Lori
Beiträge: 314
Registriert: Di 23. Jun 2015, 12:57
Fahrzeuge: - Roller Piaggio Quartz
- Aixam Crossover 0,4l Diesel, Bj. 2014
Wohnort: Landkreis Lichtenfels

Aixam Crossover

Beitrag von Lori » Mo 27. Jan 2020, 12:08

Hallo,
ich verkaufe meinen Aixam, weil ich mir ein Elektroauto kaufen will, sofort oder auch später.
Sollten sie weiter weg Wohnen, würde ich ihn auch bringen.
Wer mich kennt, weiß, dass ich meine Sachen sehr Pflege und in Ordnung halte. Bei einem Auto heißt dies zb.: Jährlicher Ölwechsel mit Filter (auch wenn nur 2000 Km gefahren wurden), alles was rosten kann wird konserviert, mit Wachs, Öl und Fett. Jährliche Konservierung des Lackes. Wenn möglich nicht bei Salz im Winter fahren und häufiges Waschen, besonders im Winter. Jährliches behandeln mit Pflegemitteln für alles aus Gummi und Kunststoff.
Ich bin Nichtraucher und es ist ein Garagenfahrzeug.

Für diejenigen, die sich mit solchen Autos nicht auskennen:
- Es reicht ein Mopedführerschein
- Man braucht lediglich ein Versicherungskennzeichen, wie beim Moped
- Versicherung wird leider ehrlich gesagt teurer (Haftpflicht mit Teilkasko, ca. 130 €)
- Kostet keine Steuer
- Man muss nicht zum Tüv
- Laut Tacho fährt es 55 Km/h (man kann es leicht schneller machen, ist aber nicht
erlaubt)
- Am Berg merkt man halt die wenige Leistung (bin aber schon jeden
hochgekommen, halt langsam)
- Verbrauch, 3l Diesel, bei nur Kurzstrecke, 3,5 l
- Karosserie ist aus Kunststoff (dachte eigentlich immer, dass dies schlecht ist, hat
sich aber als Vorteil herausgestellt, da es nicht rosten kann, ansonsten ist fast
alles aus Aluminium)
- Fahrzeug lässt sich auch ohne Servolenkung, ganz leicht lenken
- Automatikantrieb, wie bei einem Roller, ganz einfaches fahren ohne zu schalten
- Auto hat einen sehr robusten 2 Zylinder Dieselmotor von Kubota, kommt aus
Japan (Nachteil, dadurch ist er innen relativ laut, aber es geht schon)
- Auto hat einen sehr großen Kofferraum obwohl es ja nur 3,15 m lang ist,
ich habe zum Beispiel schon einen großen Fernsehsessel damit transportiert!


Ausstattung:
- Sommerräder mit Alufelgen, Winter auf Stahl mit schönen Blenden (davon gibt es
einen zweiten Satz dazu, sollte mal eine beschädigt werden)
- Zentralverriegelung mit Fernbedienung
- Getönte Scheiben, hinten abgedunkelt (man kann trotzdem gut durchsehen)
- Rückfahrsensoren (bei einem Hindernis piept es)
- Ledersitze
- Elektrische Fensterheber
- Radio mit CD und Aux-Anschluss und 4 Lautsprechern, es hat einen guten Klang
und einen sehr guten Empfang (RDS)

Das Auto hat wirklich nur ca. 7500 km gefahren, da es fast nur im Winter gefahren wird, im Sommer fahre ich fast nur Roller und E-Bike.
Bei Interesse kann ich auch mehr Bilder machen.

Ich bin nicht ständig Online (einmal am Tag).

Das Auto hat mal ca. 14.500 € gekostet.

VB: 8950 €


Schöne Grüße

Herbert Mahr

PS: Wollte Bilder einstellen, es zeigte an, dass die Datei zu groß ist. Da ich nicht weiß, wie ich das ändern kann, bitte bei Ebay-Kleinanzeigen oder bei Mobile.de nachsehen, bei Interesse, mache ich auch noch mehr Bilder. Danke
Hauptsache Gesund und Munter bleiben!

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15392
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossover

Beitrag von guidolenz123 » Mo 27. Jan 2020, 13:47

Bei Bildern...nimm

https://picr.de/

ganz einfach....

Ich vermisse die Angabe zum Baujahr... :wink:

Ist es das Teilchen von 2014 aus Deinem Profil/Signatur ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 3941
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Aixam Crossover

Beitrag von HerrToeff » Mo 27. Jan 2020, 19:07

Stell doch die Bilder gleich in die tupperdosen Vorstellung ein, dann hat auch die Nachwelt was davon

Link unten

Wäre super lieb
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063

Lori
Beiträge: 314
Registriert: Di 23. Jun 2015, 12:57
Fahrzeuge: - Roller Piaggio Quartz
- Aixam Crossover 0,4l Diesel, Bj. 2014
Wohnort: Landkreis Lichtenfels

Re: Aixam Crossover

Beitrag von Lori » Mo 27. Jan 2020, 19:10

Hallo Guido,

danke für den Hinweis, habe eine Kopie von der Anzeige bei Ebay gemacht und dabei einiges vergessen:

- Baujahr 7/2014 (seit 10/2014 in meinem Besitz)
- Km Stand: ca. 7600 (kommt aber noch ein bisschen dazu)
- Es ist noch folgendes dabei: 20 l Motoröl 5 W 30 (Original Gebinde, noch zu), 4l Getriebeöl (auch noch Original zu), jeweils 6 x Motorölfilter, Dieselfilter und Motorluftfilter, Gesamtwert grob 300

Es ist das Auto von meiner Vorstellung.




Danke und Gruß
Hauptsache Gesund und Munter bleiben!

Lori
Beiträge: 314
Registriert: Di 23. Jun 2015, 12:57
Fahrzeuge: - Roller Piaggio Quartz
- Aixam Crossover 0,4l Diesel, Bj. 2014
Wohnort: Landkreis Lichtenfels

Re: Aixam Crossover

Beitrag von Lori » Di 4. Feb 2020, 10:46

Hallo,

das Auto ist verkauft.

Gruß, Lori
Hauptsache Gesund und Munter bleiben!

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15392
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossover

Beitrag von guidolenz123 » Di 4. Feb 2020, 12:07

Lori hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 10:46
Hallo,

das Auto ist verkauft.

Gruß, Lori

Gratuliere...das ging ja schnell...
Hat der Verkaufspreis Deinen Erwartungen entsprochen ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Antworten