Aixam Crossline zu verkaufen

Du möchtest ein gebrauchtes Ersatzteil loswerden, hier anbieten (nur für Privatleute!)

Moderatoren: guidolenz123, sf169

Antworten
Biene123
Beiträge: 28
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Biene123 » Mo 31. Mai 2021, 18:35

Hallo alle zusammen verkaufe mein aixam da ich mir jetzt ein neues Auto gekauft habe.
Aixam Crossline BJ 2007

Er hat ca.26800 Kilometer wird noch gefahren ,können noch ein paar Kilometer mehr werden. Hatte 2019 einen Unfall wurde von der Fach Werkstatt wieder repariert die Kosten betrugen 7,388 Euro .Es war ein Front schaden alle Beleg sind vorhanden.Das Fenster auf der Fahrerseite kann nicht geöffnet werden da es dann nicht mehr gerade schließt ,sonst hat er nur kleine Risse an der Kofferraum Türe. Stoßstange wurde gespachtelt . Der Antriebsriemen wurde erneuert .auf der Frontscheibe sind leichte Schlieren drauf war Mal Schmutz dran und nicht gesehen. Er springt sehr gut an sogar im Winter ,macht also bis jetzt keinerlei Probleme. er fährt ca. 51 km. Selbst eingebaute Parksensoren,und selbst eingebaute Innenboden Beleuchtung.Habe letztes Jahr neue all Wetter-Reifen drauf machen lassen. Nochmal zum Radio mit Fernbedienung USB Micro SD Karten Slot.
3500 vb Abholung 76437 Rastatt
Dateianhänge
Screenshot_2021-03-30_124310.jpg
Screenshot_2021-03-30_124310.jpg (1.13 MiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124314.jpg
Screenshot_2021-03-30_124314.jpg (544.44 KiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124318.jpg
Screenshot_2021-03-30_124318.jpg (879.87 KiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124323.jpg
Screenshot_2021-03-30_124323.jpg (869.21 KiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124327.jpg
Screenshot_2021-03-30_124327.jpg (1.09 MiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124339.jpg
Screenshot_2021-03-30_124339.jpg (399.58 KiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124343.jpg
Screenshot_2021-03-30_124343.jpg (536.39 KiB) 2665 mal betrachtet
Screenshot_2021-03-30_124349.jpg
Screenshot_2021-03-30_124349.jpg (508.46 KiB) 2665 mal betrachtet

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 6621
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von HerrToeff » Sa 5. Jun 2021, 20:55

Es tut mir leid das so zu sagen aber ein Auto dass von einer "Fachwerkstatt" so toll gerichtet wurde dass die Fahrertür - Fensterscheibe nicht mehr in der Führung läuft ... wird keine 3500 Tacken mehr bringen. Da reisst auch das Radio mit SD Slot nichts mehr raus
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Biene123
Beiträge: 28
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Biene123 » Mi 9. Jun 2021, 16:10

Das Fenster ist ein Jahr später erst kaputt gegangen nach dem Unfall

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 6621
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von HerrToeff » Do 10. Jun 2021, 01:14

achsoooo


ich dachte die Werkstatt hätte gemurkst
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Biene123
Beiträge: 28
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Biene123 » Sa 12. Jun 2021, 16:43

Hab mich entschieden habe mir den aixam Crossover gekauft
Kommt am Montag 16.880€ mit Klimaanlage
Wenn er da ist mach ich ein paar Bilder rein
Gruß

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6288
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Metaphysik » Sa 12. Jun 2021, 16:55

Biene123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 16:43
16.880€
Schluck :shock:

Biene123
Beiträge: 28
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Biene123 » Sa 12. Jun 2021, 17:26

Ja sicher Sau teuer,aber dafür spart Mann im Gegensatz zu einem normalen Pkw.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 18352
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von guidolenz123 » Sa 12. Jun 2021, 18:39

Biene123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 17:26
Ja sicher Sau teuer,aber dafür spart Mann im Gegensatz zu einem normalen Pkw.
Das bekommst du nie wieder rein......

17000 Euro für ne Tupperdose...
Uiuiuiuiuiuiui

Mein Benz W126 500 SEC hat vor 20 Jahren gebraucht 10 000 Euro gekostet....
Und fährt immer noch.....1a.....
und ist aktuell in DEM Zustand fast 20 000 Euro teuer...

Mein Smart hat 950 Euro gekostet....und fährt problemlos seit ca 1,5 Jahren

Mein Jeep Commander Diesel incl Restauration 12400 Euro..... und ist wie neu...

Das Alles mit geringsten Reparaturkosten (bzw gar nix Außerplanmäßiges ) bei allen Kisten....

Dennoch...
Viel Spaß mit deiner Tupperdose.............
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 6621
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von HerrToeff » Sa 12. Jun 2021, 22:08

guidolenz123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 18:39
Biene123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 17:26
Ja sicher Sau teuer,aber dafür spart Mann im Gegensatz zu einem normalen Pkw.
Das bekommst du nie wieder rein......

17000 Euro für ne Tupperdose...
Uiuiuiuiuiuiui

Mein Benz W126 500 SEC hat vor 20 Jahren gebraucht 10 000 Euro gekostet....
Und fährt immer noch.....1a.....
und ist aktuell in DEM Zustand fast 20 000 Euro teuer...

Mein Smart hat 950 Euro gekostet....und fährt problemlos seit ca 1,5 Jahren

Mein Jeep Commander Diesel incl Restauration 12400 Euro..... und ist wie neu...

Das Alles mit geringsten Reparaturkosten (bzw gar nix Außerplanmäßiges ) bei allen Kisten....

Dennoch...
Viel Spaß mit deiner Tupperdose.............

Sicher, Aber dadurch , dass sie etwas mehr ausgibt, muss sie auch nicht in so einem Asi-Eimer herumeiern. Die Dame hat eben Stiil.

Es war schon immer etwas teurer guten Geschmack zu beweisen und es war schon immer etwas billiger Opel Rekord zu fahren..
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6288
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Metaphysik » Sa 12. Jun 2021, 22:23

HerrToeff hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 22:08
Sicher, Aber dadurch , dass sie etwas mehr ausgibt, muss sie auch nicht in so einem Asi-Eimer herumeiern.
:lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 18352
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von guidolenz123 » So 13. Jun 2021, 08:24

Achso
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Biene123
Beiträge: 28
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von Biene123 » Mi 16. Jun 2021, 07:07

Biene123 hat geschrieben:
Mo 31. Mai 2021, 18:35
Hallo alle zusammen verkaufe mein aixam da ich mir jetzt ein neues Auto gekauft habe.
Aixam Crossline BJ 2007

Er hat ca.26800 Kilometer wird noch gefahren ,können noch ein paar Kilometer mehr werden. Hatte 2019 einen Unfall wurde von der Fach Werkstatt wieder repariert die Kosten betrugen 7,388 Euro .Es war ein Front schaden alle Beleg sind vorhanden.Das Fenster auf der Fahrerseite kann nicht geöffnet werden da es dann nicht mehr gerade schließt ,sonst hat er nur kleine Risse an der Kofferraum Türe. Stoßstange wurde gespachtelt . Der Antriebsriemen wurde erneuert .auf der Frontscheibe sind leichte Schlieren drauf war Mal Schmutz dran und nicht gesehen. Er springt sehr gut an sogar im Winter ,macht also bis jetzt keinerlei Probleme. er fährt ca. 51 km. Selbst eingebaute Parksensoren,und selbst eingebaute Innenboden Beleuchtung.Habe letztes Jahr neue all Wetter-Reifen drauf machen lassen. Nochmal zum Radio mit Fernbedienung USB Micro SD Karten Slot.
3500 vb Abholung 76437 Rastatt
. Verkauft

starik1968
Beiträge: 469
Registriert: Di 25. Jul 2017, 16:09
Fahrzeuge: Twizy 45

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von starik1968 » Sa 10. Jul 2021, 07:48

guidolenz123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 18:39
Biene123 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 17:26
Ja sicher Sau teuer,aber dafür spart Mann im Gegensatz zu einem normalen Pkw.
Das bekommst du nie wieder rein......

17000 Euro für ne Tupperdose...
Uiuiuiuiuiuiui

Mein Benz W126 500 SEC hat vor 20 Jahren gebraucht 10 000 Euro gekostet....
Und fährt immer noch.....1a.....
und ist aktuell in DEM Zustand fast 20 000 Euro teuer...

Mein Smart hat 950 Euro gekostet....und fährt problemlos seit ca 1,5 Jahren

Mein Jeep Commander Diesel incl Restauration 12400 Euro..... und ist wie neu...

Das Alles mit geringsten Reparaturkosten (bzw gar nix Außerplanmäßiges ) bei allen Kisten....

Dennoch...
Viel Spaß mit deiner Tupperdose.............

Das ist normal, meiner kostete auch um die 17 T€ in 2018. Mag ihn inzwischen recht gerne 072) 8)

Mopetta Schmidt
Beiträge: 28
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:02
Fahrzeuge: 2 Fahrräder und einen tollen Hundeanhänger und nun einen Aixam Crossline Premium in Rot mit schwarzem Dach, für das ich noch nicht den richtigen Namen gefunden habe.

Re: Klimaanlage bei Aixam Crossover

Beitrag von Mopetta Schmidt » Mo 12. Jul 2021, 13:10

Hallo Biene,

ich würde gerne erfahren, ob deine Klimaanlage wirklich was bringt und eine ist, wie sie in Pkw verbaut ist.

Wie effektiv ist sie denn? Kann man das vergleichen mit denen der heutigen Pkw?

Viele Grüsse von MS


(deren Axiam Crossline Premium ohne Klimaanlage und eben auch kein Schiebedach und auch sonstige Fenster lassen sich nicht öffnen..... deshalb ständig die Seitenfenster offen sind und wiederum deswegen innen ständig alles vollgestaubt ist)

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 6621
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von HerrToeff » Di 13. Jul 2021, 09:03

Frontscheibe ausbauen

das erfrischt und sie wird nicht mehr dreckig
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 18352
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von guidolenz123 » Di 13. Jul 2021, 11:01

HerrToeff hat geschrieben:
Di 13. Jul 2021, 09:03
Frontscheibe ausbauen

das erfrischt und sie wird nicht mehr dreckig
Etwa so ?

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 6621
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Aixam Crossline zu verkaufen

Beitrag von HerrToeff » Mi 14. Jul 2021, 01:43

Genau so 115)
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Antworten