Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Axiam 500/4

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Axiam 500/4

Beitragvon sabia0311 » 17.01.2018 20:50

Hallo guten Abend,

ich habe mir ein Axiam 500/4 gekauft und dieser geht beim Gas geben während der Fahrt einfach aus... Also ich fahre im kalten Zustand ca. 5 km dann gehe ich vom Gas weil ich etwas abremsen muss und wenn ich wieder beschleunigen möchte geht der Motor aus. Nach etwas Wartezeit läuft er wieder und das Spiel geht wieder von vorne los.... mein Mechaniker ist ratlos. Hat jemand vieleicht einen Hinweis? Danke Gruß Sabine
sabia0311
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2018 20:44
Fahrzeuge: Axiam 400 Axiam 500/4 Ligier Optima2

Re: Axiam 500/4

Beitragvon 50ccm » 17.01.2018 21:04

Hallo
Ich würde mal ALLE ( könne auch 2 sein )Diesel Filter wechseln . Wenn das nicht hilft , Leitung auf Lufteinlass prüfen / entlüften .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1588
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Axiam 500/4

Beitragvon sabia0311 » 18.01.2018 06:32

vielen Dank, Luftfilter sind bestellt das gebe ich so weiter und mache dann Meldung.

Gruß Sabine
sabia0311
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2018 20:44
Fahrzeuge: Axiam 400 Axiam 500/4 Ligier Optima2

Re: Axiam 500/4

Beitragvon Fuddschi » 18.01.2018 07:45

sabia0311 hat geschrieben:vielen Dank, Luftfilter sind bestellt das gebe ich so weiter und mache dann Meldung.

Gruß Sabine


Bild

Da hast du was falsch interpretiert, Kollege 50ccm schrieb was von DIESEL FILTER
wechseln. Und ich würde auch auf Lufteinlass der Gummi- Leitungen tippen 101)

Auch Möglich: Die Tank- Entlüftung ist verstopft 101)

Also, zuerst den/die Dieselfilter wechseln, dann schauen, was passiert 072)

Übrigens, wenn der Luftfilter zu wäre, würde der Kabinenroller keine 5 Km weit fahren :wink:

Ach und noch was: Du hast dich zwar nicht erwähnt, woher du kommst, aber keine Angst, ich will dir vor deiner Haustüre keine Hühnereier verkaufen :mrgreen: :wink:
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30

Re: Axiam 500/4

Beitragvon guidolenz123 » 18.01.2018 08:55

Bild

Spritzufuhr ungelenk...wie die Vorposter bereits rieten...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12036
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Axiam 500/4

Beitragvon rolf.g3 » 18.01.2018 10:09

moin,

Fuddschi hat geschrieben:Auch Möglich: Die Tank- Entlüftung ist verstopft 101)


Das dürfte das Korpus sein... bei luft in der Dieselleitung oder verstopfter Filter ( Luft/Diesel ) würde die Karre KEINE 100 Meter weit kommen.
Wenn der Fehler auftritt, einfach mal den Tankdeckel öffnen und auf saugende Geräusche dabei achten. Sobald der Tankdeckel offen ist versuchen zu starten.

Ein defekt an der ( Elektrischen ? 101) ) Dieselpumpe würde für mich auch in Betracht kommen - aber nur wenn der Fehler sporadisch und nicht regelmäßig auftritt.

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2543
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Axiam 500/4

Beitragvon macbloke » 18.01.2018 14:55

Der Kubota hat eine mechanische Dieselpumpe, es sei denn da wurde etwas umgebaut.

Filter gehen schleichend zu....

Luftfilter kontrollieren: kurz ausbauen und schauen ob der Motor dann auch ausgeht.
Ist ein Risiko, der Motor könnte Dreck ziehen. ggf kurzfristik mit einem Tuch als Filter aussen an der ansaugöffnung (Nylonstrumpf) arbeiten.... aufpassen: Wenn man einen Lumpen da vor hängt: auch der kann angesaugt werden....
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5110
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot


Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder