Wenn die Vollzugsbehörde Stuttgart anruft

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Antworten
Benutzeravatar
Mack
Beiträge: 92
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 15:00
Fahrzeuge: Aixam D-TRUCK
Triumph Bobber EZ.2018
Wohnort: 33758 SHS

Wenn die Vollzugsbehörde Stuttgart anruft

Beitrag von Mack » Do 31. Okt 2019, 08:09

kommt Freude auf.
Eine Bandaufzeichnung eröffnet dem Angerufenen das gegen Ihn eine Pfändung vorliegt
Klar kommt man erst mal in Wallung, wenn man dann mal in Ruhe alles sortiert hat, ist man halbwegs sicher das das nicht sein kann. Pfändungen kommen vom Gericht, per "Schnecken" Post und evtl. als Einschreiben (wegen Fristen).
Am 29.10.19 09:15 bekam ich diesen Anruf (07116119088), da alle Anrufe (dank der viele "Informations" Gespräche) direkt auf den AB gehen, wurde der Anruf aufgezeichnet.
Hört sich so an KLICK, geht auf youtube
Wer der Aufforderung die "Eins" oder "Zwei" zu drücken folgt, landet höchstwahrscheinlich in einer teuren Schleife, die denen das Geld bringt.

Also vorsichtig, NICHT ÜBEREILT handeln

Wenn man "Vollzugsbehörde Stuttgart" mal googelt, kommen viele Treffer die aufzeigen das diese Masche seit 2016 gefahren wird. Ist das eine Rechtsfreie Zone??
Wer seine Gesundheit durch nicht Anschnallen gefährdet, wird 30€ ärmer.
Gruß
Mack

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15392
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Vollzugsbehörde Stuttgart anruft

Beitrag von guidolenz123 » So 3. Nov 2019, 14:19

Nix rechtsfrei..aber ohne Anzeige keine Ermittlung...diese geht aber auch oft faktisch bedingt ins Leere...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 3941
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Wenn die Vollzugsbehörde Stuttgart anruft

Beitrag von HerrToeff » So 3. Nov 2019, 19:49

Oh ... warum hab ich nicht solche Ideen um reich zu werden :lol:
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15392
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Vollzugsbehörde Stuttgart anruft

Beitrag von guidolenz123 » So 3. Nov 2019, 20:27

HerrToeff hat geschrieben:Oh ... warum hab ich nicht solche Ideen um reich zu werden :lol:
Na ja...jetzt kennst Du das... UND !!! Lieber gut (Ideen) geklaut , als schlecht selbst erfunden..... 019) 019) 019)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Antworten