Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Mal allgemein Sicherheit...

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 17.07.2019 18:35

Die Winterreifen sind aber teuer!

Meine Quelle sind weniger als 120 4 stück inkl Versand

Allerdings 145/70 13 für Aixam eben
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 17.07.2019 18:51

HerrToeff hat geschrieben:Die Winterreifen sind aber teuer!

Meine Quelle sind weniger als 120 4 stück inkl Versand

Allerdings 145/70 13 für Aixam eben



Deine Größe ist grundsätzlich wesentlich billiger...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 17.07.2019 19:48

guidolenz123 hat geschrieben:
HerrToeff hat geschrieben:.....



Deine Größe ist grundsätzlich wesentlich billiger...


Höchstens die meiner Reifen :lol:
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 17.07.2019 20:08

Stimmt du hast die teurere Reifengrösse ...

Bei gripgate kriegst Du die Hankok Winterreifen noch was billiger .. aber leider auch noch 38 pro Reifen :-(

Aber immerhin keine 172 pro Satz

Immerhin vorteil .. man kann sie einzeln bestellen und sich einen fünften in Reserve legen :lol:
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon mobileKiste » 21.07.2019 13:05

DOT , Herstellungsdatum der Reifen ist für die Sicherheit , besonders bei Nässe und im Winterbetrieb auch relevant . Ehrliche Reifenanbieter berücksichtigen das im Preis , z:B. "Tiefpreis" . Unseriöse Händler füllen den Käufer die Taschen : 3jahrealt ist neu , sie könnten die Reifen nicht sortieren usw usw .
Gruß!
mobileKiste
 
Beiträge: 143
Registriert: 10.02.2015 21:04
Fahrzeuge: Ligiergerippe

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 22.07.2019 21:14

MacBloke -unser Foren Chemie Genius, kann das mit Sicherheit besser erklären als ich

Folgendes: Der Gummi wird in einer Negativform vulkanisiert. Zum späteren Ausformen kommt ein Trennmittel in die Form. Dieses Trennmittel verbleibt am Reifen. Erst wenn dieses dann im Betrieb abnutzt und Luft an den Gummi kommt, setzt dessen voller Alterungsprozess ein.

Hast Du aber zb einen Anhänger mit 100kmh Sonderzulassung, DÜRFEN die Reifen nicht älter als 4 Jahre sein. Da hast Du dann wirklich Probleme mit einem alten Herstellungsdatum.

Ein weiteres Problem kann sein, alte Winterreifen haben noch die M+S Kennung und nicht dieses Schneeflockensymbol. Da hast Du dann u.U. auch bald ein Problem bei Polizeikontrollen im Tiefschnee.

Zum längeren Einlagern von Gummiteilen gibt es im Handel Konservierungssprays, meist Wachsbasis
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 10.08.2019 12:24

Schwarz wolltet Ihr ja nicht...

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon rolf.g3 » 10.08.2019 13:13

moin,

Ja, neee, ne !!! Fängt das schonwieder an ???

Zuallererst sei mal das folgrnde festgestellt: " Die Worte der heiligen Sankt Vario zu verkünden und deren Taten zu huldigen soll farbenfroh geschehen ! "
So steht es in den überlieferten Schriften geschrieben !

Daran muss sich zwingend gehalten werden bei der Pflege der heiligen Reliquie " st. Lyra "

Nach der Farbenlehre des Großmeisters der heiligen St. Vario J.W.v. Goethe ( https://de.wikipedia.org/wiki/Farbenlehre_(Goethe) ) ist sowoh schwarz als auch weiß KEINE Farbe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Der Großmeister Goethe wußte schon zu seiner Zeit das diese Fragen irgentwanneinmal aktuell werden, deshalb erforschte er die Farben um die Worte der heiligen St Vario wie es geschrieben steht > Farbenfroh <zu verbreiten.

Herr Goethe fand heraus das " Farbe " eigentlich nichts weiter als die Reflektion bestimten Lichts sei, somit die Annahme
" etwas sei bunt " lediglich eine Illusion darstelle.
Er schuf nach langer Feldforschung den Lehrsatz:" Nachts sind alle Katzen grau "
Das machte Goethe praktisch von einer Woche zur nächsten zum gefeierten Weltstar dessen Ruhm noch heute der Person Goethe anhaftet.
Die fortentwicklung der Goethschen Farbenlehre war dann reine Nebensache, festigte allerdings das Ansehen des Herrn Goethe in der wissenschaftlichen Liga :
" Schwarz ist das völlige Fehlen der Lichtreflektion
Weiss ist das absolute Reflektieren des Lichts "
( dem wiedersprach später der st. Varioverleugner A. Einstein, der da sagte: Alles sei relativ ( https://www.stupidedia.org/stupi/Relativ ) ... aber was weiß der gute Herr Einstein schon ... )

Farbenfroh im Sinne der heiligen St Vario bedeutet demnach: Es möge nur das Licht einer bestimmten Länge reflektiert werden. Somit wiederspricht sowohl schwarz alsauch weiß dem Grundgedanke der Heiligkeit - Erklärung: Siehe oben.

guidolenz123 hat geschrieben:Schwarz wolltet Ihr ja nicht...


Kurz gesagt: Weiß wollen wir auch nicht !!!

Rundruf: Würde mal bitte jemand nach Ilmenau fahren, möglichst ein oder zwei Trucky´s, und dem Hüter des heiligen Lyra seine Farbeimer wegnehmen !!
Is ja nicht zum aushalten ... 076) 088)

Aber so wird das Sommerloch zuverlässig gestopft ... also weitermachen !!! 033) 033) 033)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 3750
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 10.08.2019 13:40

Ich mag eh keine weißen Fahrzeuge......die sind langweilig... :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 10.08.2019 15:48

guidolenz123 hat geschrieben:Ich mag eh keine weißen Fahrzeuge......die sind langweilig... :lol: :lol: :lol: :lol:


stümmt ....

Bild
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 10.08.2019 17:49

HerrToeff hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Ich mag eh keine weißen Fahrzeuge......die sind langweilig... :lol: :lol: :lol: :lol:


stümmt ....

Bild


Laaaaaangweilig 015) 015) 015) 015) 015)





Spannend

Bild

:lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 10.08.2019 19:19

guidolenz123 hat geschrieben:......





Spannend

Bild

:lol: :lol: :lol:


Richtig .... ganz klassisch sieht der am besten aus wenn er ohne jede Beleuchtung einen Tunnel durchfährt ..
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 10.08.2019 20:47

HerrToeff hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:......





Spannend

Bild

:lol: :lol: :lol:


Richtig .... ganz klassisch sieht der am besten aus wenn er ohne jede Beleuchtung einen Tunnel durchfährt ..


Zu diesem Behuf (Grenzerfahrung im Tunnel) bin ich vor Jahren bei uns mit meinem Porsche 928 mit ca 280 Km/h durch den Tunnel zwischen Ilmenau und Arnstadt gedonnert...mit offenen Scheiben wg dem Sound...machte Jux...

Genau so einer war der meine...

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon HerrToeff » 10.08.2019 23:18

schick .. aber in dunkelgrünmetallic sah der besser aus
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2972
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Mal allgemein Sicherheit...

Beitragvon guidolenz123 » 11.08.2019 07:42

HerrToeff hat geschrieben:schick .. aber in dunkelgrünmetallic sah der besser aus


den gab es original niemals in british racing green...schon gar nicht metallic... :lol: :lol: :lol: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14181
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]