Bin 1 Woche weg...

Lust auf eine Dieselplauderei?

Moderatoren: JDM Fahrer, Giorgio

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » So 29. Mai 2016, 09:11

Bin 1 Woche weg...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Guennie1568
Beiträge: 382
Registriert: So 22. Jun 2014, 13:44
Fahrzeuge: AluRex Citybike
VW Polo 3 (6N1), 60PS, 160k km mit frischem TÜV an die Schwester verschenkt
Yamaha YE 50 Zest mit Minarelli Maschinchen
VW Polo 4 (9N3) BJ 2006 als Ersatz für den 6N1
Wohnort: Neumarkt/Bayern mit Ligierhändler vorort

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Guennie1568 » So 29. Mai 2016, 09:57

Schönen Urlaub
Guennie
Am 16. Juli Theorieprüfung...mit 0 Fehlern bestanden :)
Ab jetzt auch Führerscheinbesitzer und Autofahrer :D

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3467
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Metaphysik » So 29. Mai 2016, 17:21

Dito schönen Urlaub!

(oder Hafturlaub?
guidolenz123 hat geschrieben:Bin 1 Woche weg...
ist ja interpretationsfähig .. 019) )

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » Fr 3. Jun 2016, 18:55

Bin wieder da...
Am 1. Urlaubstag kam Anruf...in unserem Haus war LAND UNTER....60 cm Wasser im Keller...kam aus dem Klo und hatte eine 2m hohe Fontäne...
Meine ganzen im unteren Bereich gelagerten Elektro-Oldtimer-Teile etc etc ...IM EIMER und diese Teile sind normal so nicht versicherbar...Waschmaschine hin, Trockner hin etc etc...

Dafür war der Urlaub im Oderbruch (Altlevin) schön und helfende Hände hatten den Wasserschaden bis auf die kaputten Sachen...(geht in die 10 000 plus plus...) .... wieder beseitigt.
Jetzt steht alles im Carport...und ich versuche zu retten ,was gerade noch geht.

Kleine Impression vom Schlachtfeld...

Bild

Bild

Auf den Bildern sieht das fast idylisch aus...aber in natura... 076) 076) 076)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3467
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Metaphysik » Fr 3. Jun 2016, 19:08

So eine Sch.... . Ich drücke Dir die Daumen das der Schaden am Ende doch kleiner ausfällt und Du das Chaos bald in den Griff bekommst!

Guennie1568
Beiträge: 382
Registriert: So 22. Jun 2014, 13:44
Fahrzeuge: AluRex Citybike
VW Polo 3 (6N1), 60PS, 160k km mit frischem TÜV an die Schwester verschenkt
Yamaha YE 50 Zest mit Minarelli Maschinchen
VW Polo 4 (9N3) BJ 2006 als Ersatz für den 6N1
Wohnort: Neumarkt/Bayern mit Ligierhändler vorort

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Guennie1568 » Sa 4. Jun 2016, 18:33

Jo. Drück dir auch alle an mir befindlichen Daumen das alles nicht so schlimm wird wies ausschaut
Guennie
Am 16. Juli Theorieprüfung...mit 0 Fehlern bestanden :)
Ab jetzt auch Führerscheinbesitzer und Autofahrer :D

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » Sa 4. Jun 2016, 19:46

So zieml. alles ,was abgesoffen war, funzt nach Testen und Trocknen wieder... :D
Außer die Waschmaschine......die ist hin und morgen teste ich den Trockner...
Es ist bislang wenig wirkl. hinüber... aber alles dreckig etc und kostet viel Arbeit, die keiner wirkl. will........
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

macbloke
Beiträge: 6240
Registriert: So 2. Jun 2013, 21:11
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot
Wohnort: Lohmar, bei Köln

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von macbloke » So 5. Jun 2016, 13:44

uuuupps....hab heute erst gesehen...

Mann Guido! Das ist wirklich blöd. Da kannst du ja direkt wenn du mit dem säübern fertig bist wieder zur Erholung und Erhaltung dre Arbeitskraft in den Urlaub fahren.... Im Winter dann...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » So 5. Jun 2016, 14:11

macbloke hat geschrieben:uuuupps....hab heute erst gesehen...

Mann Guido! Das ist wirklich blöd. Da kannst du ja direkt wenn du mit dem säübern fertig bist wieder zur Erholung und Erhaltung dre Arbeitskraft in den Urlaub fahren.... Im Winter dann...
Nix Arbeitskraft...bin doch im Ruhestand.. :D
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Guennie1568
Beiträge: 382
Registriert: So 22. Jun 2014, 13:44
Fahrzeuge: AluRex Citybike
VW Polo 3 (6N1), 60PS, 160k km mit frischem TÜV an die Schwester verschenkt
Yamaha YE 50 Zest mit Minarelli Maschinchen
VW Polo 4 (9N3) BJ 2006 als Ersatz für den 6N1
Wohnort: Neumarkt/Bayern mit Ligierhändler vorort

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Guennie1568 » So 5. Jun 2016, 18:27

Nenne mir mal einen Ruheständler, der nur daheim auf der Couch liegt :-P
Guennie
Am 16. Juli Theorieprüfung...mit 0 Fehlern bestanden :)
Ab jetzt auch Führerscheinbesitzer und Autofahrer :D

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » So 5. Jun 2016, 21:18

Heute wieder Hagel und Co mit viel Wasser und überschwemmten Straßen in Ilmenau...Nix groß bei uns passiert, außer ,dass Wasser ganz leicht von unten im "nachgerüsteten" Kellertreppenanbaubereich in den Kellertreppenvorraum sickert.
Wird --denke und hoffe ich aber bald aufhören. Nicht schön ,aber zu handeln....

Paar Impressionen vom heutigen Grillfest bei meiner Schwägerin in Ilmenau...


Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3467
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Metaphysik » Mo 6. Jun 2016, 03:53

Romantisch. Ist bestimmt in Schweden aufgenommen und nennt sich Eisgrillen oder so? :lol: Hier hatten wir dafür schon die 2 Schlammlavine in einer Woche .. Es hat hier geeimert, geregnet kann man das nicht mehr nennen ..

Benutzeravatar
JDM Fahrer
Beiträge: 1440
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 20:22
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,
Wohnort: Im Umland von Hannover

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von JDM Fahrer » Mo 6. Jun 2016, 09:55

Das hilft bei Regen der aus der Kanaisation Drückt.
FUNKT.jpg
FUNKT.jpg (201.17 KiB) 6425 mal betrachtet
Leider hatte ich das nicht bei unserem ersten Hochwasser Im Keller Verbaut.
Wir Wohnen in einen Gebiet wo der Grundwasserspiegel zwischen 1,00 und 1,40 Meter liegt.
Wer dort mit Keller bauen will der braucht eine Betonwanne. Und das Besagte Rückschlagventiel.
Wanne hatte ich beim Ventiel hatte ich gedacht,Ach Braucht man nicht wird ohne gehen.
JAAAAAA das ging auch einige Jahre ohne,aber dann kam es mehr als Dicke.
Versicherung hatte damals nix Gezahlt. Eigenverschulden war das Zauberwort.
OK was solls Nun ist das Teil Verbaut und wir haben seit her schon einige Hochwasser erlebt.Und sind immer sehr gut weg gekommen.

Solche Klappensysteme gibt es auch für Abwasser und auch mit Elektronik dran. Habe vor 2 Jahren mal das Alte Klappensystem gegen ein neues Hoch Technik teil Wechsen lassen.
Wollte einfach mal den Mercedes unter den Klapensystemen haben.
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » Mo 6. Jun 2016, 21:10

Bin mit dem Fontanero (googlen) meines Vertrauens im Gespräch.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
JDM Fahrer
Beiträge: 1440
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 20:22
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,
Wohnort: Im Umland von Hannover

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von JDM Fahrer » Di 7. Jun 2016, 00:52

Das ist sehr gut Guido wenn du mit dem Idraulico im Gespräch bist.Nimm nicht die Billigste Lösung.Ein wenig Technik gibt schon auch ein Stück mehr Sicherheit.
Aber egal was du machst,Wichtig ist es das soooooo ein Super GAU nicht nochmal bei dir auftritt. 023)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch

macbloke
Beiträge: 6240
Registriert: So 2. Jun 2013, 21:11
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot
Wohnort: Lohmar, bei Köln

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von macbloke » Di 7. Jun 2016, 10:26

Wir hatten hier auch gestern voll das Unwetter.

Soviel Wasser, unglaublich. Das einzig gute daran war: ich brauchte nur wenig mit der gieskanne nachgiessen, da wo der Bewuchs etwas dichter steht und die erde trockengeblieben ist....

So eine Wasserflut oh weh!
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » Mi 8. Jun 2016, 16:48

So...
Keller wieder eingeräumt und Carport wieder so ,wie er soll.
Habe dabei noch 11 Löcher durch Hagel im Carport-Dach entdeckt..
Hagel ist aber versichert...

Hier mal ein Video eines Nachbarn ....
da seht Ihr auf der gegenüberliegenden Seite unser Haus (erkennt man u.a. am grünen Microcar davor)...

Ab 2:08 Min wirds interessant....
Viel Spaß beim Gruseln..

https://www.youtube.com/watch?v=lx6S5tpLMOI

https://www.youtube.com/watch?v=-Uv2TFurw70
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3467
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von Metaphysik » Mi 8. Jun 2016, 19:26

guidolenz123 hat geschrieben:Ab 2:08 Min wirds interessant....
Viel Spaß beim Gruseln..

https://www.youtube.com/watch?v=lx6S5tpLMOI
Ist das das alles aus Deinem Klo auf die Strasse gelaufen 017)

Benutzeravatar
JDM Fahrer
Beiträge: 1440
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 20:22
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,
Wohnort: Im Umland von Hannover

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von JDM Fahrer » Mi 8. Jun 2016, 23:25

Rock & Roll Baby das ist COOL!!!!
Haben sowas auch schon gehabt!!! Die Feuerwehr war mehr als am Abticken die wusste nicht wooooo sie anfangen soll mit Abpumpen.
Da sind einige Abgesoffen in unserem Dorf.
Gut das wir damals schon unser Rückstauventiel verbaut hatten.
Da war nix mehr mit Kackka im Keller Klo was hoch gedrückt hat.
Also ich möchte das Rückstauventiel nicht mehr missen.
Wir haben ja alle 3 Jahre mit Erhötem Wasserstand zu Kämpfen.

Gut ich nicht mehr habe ja einiges an Geld eingesetzt das mir das erspart bleibt.
Würde sagen es hat sich Gerechnet,denn bis Dato sind wir nicht wider Abgesoffen.

Mein Nachbar ist ein echter Sparfuchs der Säuft lieber alle 3 Jahre mal ab.Immer Lustig wenn dann die Feuerwehr den Keller auspumpen muss.
Na mir egal ich brauch das alles nicht mehr.Einmal hat mir gereicht.
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 15786
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bin 1 Woche weg...

Beitrag von guidolenz123 » Do 9. Jun 2016, 15:44

Habe jetzt meine Klo-Leitung in die Sraße verfolgen lassen (Mit der Kamera durch die Sch..ße.). Mit 99 % ist die Leitung seitens Straßenbau/Abwasserverband falsch (nämlich ans Regenabwasser) angeschlossen worden beim Straßenneubau von vor 2 Jahren.
Bei Starkregen/Flutung kommt der Quatsch dann aus meinem Klo.
Hoffe ,dass meine Erkenntnis und die meiner Gas-Wasser-Sch..ße-Firma zutrifft.
Jetzt müssen die von der Wasserwirtschaft sich wohl tummeln und den Fehler beseitigen.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Antworten