Warnung vor Ebay Verkäufer

Lust auf eine Dieselplauderei?

Moderator: Fichte

Bingoler
Beiträge: 31
Registriert: Do 24. Sep 2015, 20:27
Fahrzeuge: Yamaha 125 , Fiat Kastenwagen
Wohnort: Niederbayern

Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Bingoler » Fr 24. Mär 2017, 19:48

Hallo zusammen ,

Am 9. 3 . kaufte ich per Ebay - Sofortkauf eine Motoplat Zündung von dem Verkäufer
" Jeremlinde "
Ich warte bis heute auf dieses Teil !!!
Wegen fehlender Versandinfos kann ich auch die Sendung nicht nachverfolgen .
Ebay Komentar : Haben Sie noch etwas Geduld , melden Sie sich am 31. 3 . wieder ....

mfg Bingoler

Fuddschi
Beiträge: 5844
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 15:30

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Fuddschi » Fr 24. Mär 2017, 20:13

Bevor ich etwas in Ebay kaufe, schaue ich mir die Bewertung des Verkäufers an, sind diese schlecht, dann Finger wech :roll:
Auf alle Fälle musst du es Ebay Melden, daß der Verkäufer die Ware nicht liefert, der Verkäufer wird dann gesperrt. Ist dir die Anschrift des Verkäufers bekannt, würde ich zusätzlich Anzeige wegen Betrugs bei der Polizei Erstatten 072)

Schau mal hier rein, dort kann dir Geholfen werden: http://community.ebay.de/t5/Mitglieder- ... -p/3320111

Bingoler
Beiträge: 31
Registriert: Do 24. Sep 2015, 20:27
Fahrzeuge: Yamaha 125 , Fiat Kastenwagen
Wohnort: Niederbayern

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Bingoler » Mo 27. Mär 2017, 20:00

Danke Fuddschi für die Rückmeldung .
Es bleibt die Frage , wo ist die Grenze zwischen Gut und Böse ......
Bei Ebay ist die Sache ja gemeldet . Große Hilfe ist wohl nicht zu erwarten ...
Habe dem Verkaufer schon eine Betrugs-Anzeige versprochen ,
keine Reaktion .

Bis bald
Bingoler

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 20402
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Bergamont Pedelec
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 u Roadster
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von guidolenz123 » Di 28. Mär 2017, 12:24

Paypal-Geschäfte sind abgesichert...Deins auch ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Bingoler
Beiträge: 31
Registriert: Do 24. Sep 2015, 20:27
Fahrzeuge: Yamaha 125 , Fiat Kastenwagen
Wohnort: Niederbayern

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Bingoler » Di 28. Mär 2017, 19:46

...... wird sich noch rausstellen , ab 31. nochmal Kontakt mit Ebay .

Gruß Bingoler

Reinhard710
Beiträge: 460
Registriert: So 10. Jan 2016, 06:40
Fahrzeuge: Microcar MC1
Vespa LX 50
BMW K100 RT
Wohnort: Krefeld

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Reinhard710 » Di 28. Mär 2017, 20:19

Ja, soetwas hatte ich auch schon mal.
Die Anzeige konnte ich übrigens per Email erstatten.
Das Verfahren wurde zwar eingestellt, aber der Verkäufer hat das Geld vorher erstattet.
Dank Facebook habe ich damals herausbekommen, daß der Typ wohl den gleichen Artikel mehrfach verkauft hat, weil es beim erstenmal so gut geklappt hat.

Bingoler
Beiträge: 31
Registriert: Do 24. Sep 2015, 20:27
Fahrzeuge: Yamaha 125 , Fiat Kastenwagen
Wohnort: Niederbayern

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Bingoler » Mo 10. Apr 2017, 20:05

Hallo zusammen
Inzwischen habe ich Kulanterweise ( Originalton ) von Ebay / Paypal
mein Geld zurückbekommen .Der Verkäufer jeremlinde wurde nicht gesperrt ,
macht also weiterhin seine Geschäfte . Wie findet Ihr das ?

Grüsse Bingoler

Fuddschi
Beiträge: 5844
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 15:30

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Fuddschi » Di 11. Apr 2017, 06:07

Bingoler hat geschrieben:Hallo zusammen
Inzwischen habe ich Kulanterweise ( Originalton ) von Ebay / Paypal
mein Geld zurückbekommen .Der Verkäufer jeremlinde wurde nicht gesperrt ,
macht also weiterhin seine Geschäfte . Wie findet Ihr das ?

Grüsse Bingoler
Sauerei :x Logisch, daß Ebay den nicht sperrt, sie wollen an ihm noch die Gebühren Verdienen :roll:

Sallyman
Beiträge: 96
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 05:55
Fahrzeuge: Ligier IXO Treck
Wohnort: Kempten im Allgäu

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Sallyman » Fr 15. Mär 2024, 07:40

Guten Morgen. Am 15.12.2023 habe ich bei Ebay- Kleinanzeigen eine Suchanzeige mit folgenden Wortlaut aufgegeben : Scheinwerfer, rechts für Ligier IXO - Modell JS 36 gebraucht ,dringend gesucht. Auf diese Anzeige hat sich ein " Mitchell " ( Ebay-Name , tatsächlicher Name liegt mir vor ) am selben Tag gemeldet und gab an einen zu haben. er teilte mit, das er den Scheinwerfer für 149,- Euro abgeben würde. Also überwies ich ihm den Betrag. Er hat den Eingang des Betrages bestätigt. Den Scheinwerfer hat er allerdings bis heute nicht geliefert. Auf meine Aufforderung mir den Betrag zurück zu überweisen, hat er nicht reagiert. Der Kontakt wurde von ihm abgebrochen. Darauf hin habe ich bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Betrug erstattet. Vor ein paar Tagen habe ich nun Post von der zuständigen Staatsanwaltschaft erhalten. Die Staatsanwaltschaft hat mir mitgeteilt, das dieser Herr B. schon rund 60 Strafanzeigen zu laufen hat. allein ca. 30 davon in Bayern. Seit dem 23.12.2023 sitzt es deswegen in U-Haft. Mal sehen war nun passiert, ob ich doch mein Geld zurück erhalte. Ich wünsche Euch noch einen scönen Tag, Sallyman.

hauseltr
Beiträge: 30
Registriert: Do 3. Nov 2022, 12:27
Fahrzeuge: Aixam Emotion City Sport

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von hauseltr » Sa 6. Apr 2024, 11:32

Das Geld kannst du wohl abschreiben. Ich habe eine Betrugssache am Laufen, die mittlerweile fast 6 Jahre im Gang ist und nun so langsam zum Abschluss kommt. Anzeige - Gerichtsverfahren - Berufung - Bundesgerichtshof - Revision und jetzt die Mitteilung, dass die Staatsanwaltschaft beim Rechtsanwalt nachgefragt hat, ob man die Ansprüche weiter aufrecht erhalten wolle. Der RE schreibt, dass er nach vier Monaten die Sache wieder anmahnen will. 017) Da bekommt man so langsam das große 019) . Bei mir geht es um ca. 20.000 €, sichergestellt wurden um die 600.000 €.
Wenn der Staat Geld von dir will, ist er bedeutend schneller, sonst 015) .

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 9089
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Junger Phönix aus gutem Hause
Piaggio Hexagon 125 mit 14 MonsterPS :-)
Golf III der ersten Generation
Kubota T650 Einachser mit Anhänger
Fortschritt Einachser ohne Anhänger :-)
Scott Fahrrad
Wohnort: 98724 Neuhaus am Rennweg

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von rolf.g3 » Sa 6. Apr 2024, 15:04

Sallyman hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2024, 07:40
Darauf hin habe ich bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Betrug erstattet.
hauseltr hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2024, 11:32
Ich habe eine Betrugssache am Laufen, die mittlerweile fast 6 Jahre im Gang

Ach wie nett, was ihr aber auch für schöne Hobby's habt ...

Egal wie mans auch betrachtet, liegt man so einem Betrüger auf hat man uU lange unglaublichen Spaß ...
Die Betrüger werden aber auch nicht weniger, man möchts kaum glauben, aber es scheint, es gibt kein besseres Geschäftsmodell als das ...
Während meiner Selbstständigkeit wurde ich auch hin und wieder tatsächlich engagiert aber nicht bezahlt. Unglaublicherweise haben die Nichtzahler mich tatsächlich wieder engagieren wollen und mir sogar gedroht, weil ich zwar zugesagt aber nicht erschienen bin.

Man braucht sich auch keine Gedanken zu machen, es kann jeden treffen mit diesen Betrugsmaschen. Die sind sowas von ausgebufft, es kann wirklich jeden, jeden, jeden treffen !!!
Ob es um den Enkeltrick geht, Ersatzteile die niemand mehr liefern kann, ausländische Fehlbuchungen oder sonstwas.
Liebesbetrüger, Leute, die dir für teures Geld den allerletzten Schrott verramschen oder die Gutgläubigkeit ausnutzen.
Man muss gegen diese Bande vorgehen, auch wenns Jahre dauert. Unser Rechtssystem aber ist etwas träge, da kann es schonmal jahre dauern bis was passiert - oder die Beweisaufnahme ergebnislos bleiben weil ein Beweisaufnehmer eben kein Bock hat Beweise aufzunehmen... alles schon passiert und dagewesen. Die Dunkelzifferist erschreckend...

Ich hoffe fr einen Ausgang in eurem Sinne und wünsche viel Kraft.

gr
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

" Grüße den König, wo immer er Dir begegnet ! "

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 10246
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: Mercedes E 220 CDI T / S 211
Glastron MiniDay 161 / 90 PS
Tabur Yak II / Minn Kota TRAXXIS 45 lbs
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von Metaphysik » Sa 6. Apr 2024, 19:40

Unser Rechtssystem ist da nicht langsam sondern ein Witz. Ich habe mal 1.800 Euro für Arbeitsspeicher in den Sand gesetzt. Nach Strafanzeige sollte ich quer durch die Republik zwecks Aussage reisen. Telefonat mit der zuständigen Richterin: Nee, bleiben sie wo sie sind wir haben noch 35 andere Zeugen, und vergessen sie eine Zivilklage "Warum gutes Geld schlechtem hinterher werfen?".

Wir brauchen Gefängnisse vor denen man Panik hat, Marke Russland. Aber nicht unser Kuschelsystem.

Bei den Silvesterkrawallen in Berlin denke ich immer wie es wohl wäre wenn in den Polizeiwagen an dem Tag GSG9 Leute statt normaler Polizisten mit Bauch und schwacher Kondition sitzen würden. Damit würde sich der Staat wieder Respekt holen. Überraschung :D

Gleiches gilt für Bahnhofsviertel wie in Regensburg, die man als Frau oder älterer Mitbürger abends besser meidet. Die Frage wer sitzt denn da heute in den Polizeiwagen wäre sehr hilfreich und Regensburg hat sehr gute Kliniken die bei Widerstand helfen können!

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 9089
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Junger Phönix aus gutem Hause
Piaggio Hexagon 125 mit 14 MonsterPS :-)
Golf III der ersten Generation
Kubota T650 Einachser mit Anhänger
Fortschritt Einachser ohne Anhänger :-)
Scott Fahrrad
Wohnort: 98724 Neuhaus am Rennweg

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von rolf.g3 » So 7. Apr 2024, 15:16

Metaphysik hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2024, 19:40
Unser Rechtssystem ist da nicht langsam sondern ein Witz.
.... ja, oder so ....

gr
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

" Grüße den König, wo immer er Dir begegnet ! "

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 11511
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von HerrToeff » Mo 8. Apr 2024, 08:58

Dafür geht die Ampel jetzt gegen Temu vor .. wo ich super Werkzeug zu schnapper Ptrisen immer bekam

Begründung ist, dass das Zeug zu billig ist oder gar völlig verschenkt würde

Das würde die Leute zum Kauf verführen.

Wenn da nicht eine grosse Verkaufsplattform die ganze Sache "geschmiert" hat


nicht zu glauben, das alles
lieben Gruß

PN werden evtl mit starker Verzögerung beantwortet, ich bin zur Zeit nicht täglich online

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 20402
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Bergamont Pedelec
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 u Roadster
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von guidolenz123 » Mo 8. Apr 2024, 13:01

HerrToeff hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2024, 08:58
Dafür geht die Ampel jetzt gegen Temu vor .. wo ich super Werkzeug zu schnapper Ptrisen immer bekam

Begründung ist, dass das Zeug zu billig ist oder gar völlig verschenkt würde

Das würde die Leute zum Kauf verführen.

Wenn da nicht eine grosse Verkaufsplattform die ganze Sache "geschmiert" hat


nicht zu glauben, das alles
Woher hast du das ? Link ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 11511
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von HerrToeff » Mo 8. Apr 2024, 14:59

Welchen Link?
lieben Gruß

PN werden evtl mit starker Verzögerung beantwortet, ich bin zur Zeit nicht täglich online

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 11511
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von HerrToeff » Mo 8. Apr 2024, 15:00

lieben Gruß

PN werden evtl mit starker Verzögerung beantwortet, ich bin zur Zeit nicht täglich online

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 11511
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von HerrToeff » Mo 8. Apr 2024, 15:07

Rohleder führt die Hetze an

Habe übrigens selber schon dort mit 90 Proz rabatt gekauft

Punktschweissgerät. für akkuzellen überall um die 80-100 Teuro

Bei Temu 60 Eumel

Das hab ich in Sonderaktion für 6 oder mitgenommen


funzt 1a

sorry für Stil - telefoniere nebenher


drahtlose tasta mi Swtches -rot- gabs da für 3 euro


kostet sonst 70-100
lieben Gruß

PN werden evtl mit starker Verzögerung beantwortet, ich bin zur Zeit nicht täglich online

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 20402
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Bergamont Pedelec
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 u Roadster
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von guidolenz123 » Di 9. Apr 2024, 11:33

Ich hab schon öfters bei TEMU bestellt...total seriös, günstig etc....was will man mehr...über günstige Preise zu meckern ist ja nun mal exorbitant bescheuert.... 017)
Meine 2 Cent
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 20402
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Bergamont Pedelec
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 u Roadster
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor Ebay Verkäufer

Beitrag von guidolenz123 » Di 9. Apr 2024, 11:38

HerrToeff hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2024, 15:00
kannst aber gern einen haben..

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/ ... 43852.html
Danke dir
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Antworten