Schutzbrief für LKFZ

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Fichte

Antworten
miniralf
Beiträge: 14
Registriert: So 8. Mär 2020, 18:39
Fahrzeuge: Microcar MC2 Aixam Crossline EVO

Schutzbrief für LKFZ

Beitrag von miniralf » Mi 25. Jan 2023, 11:33

Hallo,
hat jemand für sein LKFZ,auser beim ADAC,einen Schutzbrief abgeschlossen ?
Ich finde keinen Anbieter,Automobilclub oder ähnlisches der einen Schutzbrief, z.B. wenn man mal abgeschleppt werden müsste, für LKFZ anbietet.
Bei der PKW-Versicherung ist sowas ja sehr günstig mit dabei.
Schon mal Danke für Infos.

hauseltr
Beiträge: 25
Registriert: Do 3. Nov 2022, 12:27
Fahrzeuge: Aixam Emotion City Sport

Re: Schutzbrief für LKFZ

Beitrag von hauseltr » Mi 25. Jan 2023, 12:56


Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 19900
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Schutzbrief für LKFZ

Beitrag von guidolenz123 » Mi 25. Jan 2023, 15:41

Als zB Mitglied des ADAC ist man als Person versichert zB bei Panne...nichr ein spezielles Fahrzeug.
Sogar das DUO meines Sohnes , mit dem ich ne Panne hatte, wurde abgeschleppt (auf ADAC- Transportwagen-LKW)...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Antworten