Knutschkugel

Probleme mit elektrisch angetriebenen Leichtkraftfahrzeugen & Velomobilen

Moderatoren: guidolenz123, macbloke

Antworten
B-B
Beiträge: 67
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 21:24
Fahrzeuge: Mega I

Knutschkugel

Beitrag von B-B » Do 11. Feb 2021, 20:34

Hallo zusammen,

gefunden bei Heise
https://www.heise.de/news/Elektro-Knuts ... &hgf=false

Grüße
Bernd
Grundsätzlich gilt:
Arbeiten an Motor, Bremse, Lenkung und Aufhängung/Fahrwerk bedürfen erweiterter Sachkenntniss.
Unbedarftes Basteln an besagten Teilen kann zu gefährlichen Fehlfunktionen führen.
Es besteht Gefahr für Leib und Leben!

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 17769
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Knutschkugel

Beitrag von guidolenz123 » Fr 12. Feb 2021, 11:23

Im alten also eher Isetta-Design hat mir das Teil um Klassen besser gefallen..Lichtleisten und Co passen m.M.n. überhaupt nicht an das Teil und nehmen ihm voll den Charakter...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 5855
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Knutschkugel

Beitrag von HerrToeff » Fr 19. Feb 2021, 23:35

Ne sieht voll scheixxe aus..


Aber sie haben ihn dahingehend weiterentwickelt, dass er, im Gegensatz zum Microlino 1, jetzt rosten kann

Tolle Leistung 023)
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Antworten