VW merkt langsam was ...

Probleme mit elektrisch angetriebenen Leichtkraftfahrzeugen & Velomobilen

Moderatoren: guidolenz123, macbloke

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 3635
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: VW merkt langsam was ...

Beitrag von HerrToeff » Mi 12. Feb 2020, 18:29

Ich möchte nicht wissen, was wir täglich an Dingen essen und atmen von denen wir nichts ahnen

Und wofür? Für größere Fernseher und viel Geld für die, die ohnehin gestopft bis oben sind

Aber unsere Regierung tut ja schon viel für das gesunde volkswesen: sie verbietet die krankenfahrstühle
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063

Antworten