E-GO! eK4 4kW Elektroauto

Probleme mit elektrisch angetriebenen Leichtkraftfahrzeugen & Velomobilen

Moderator: guidolenz123

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 3745
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Aixam 400
Wohnort: Mindelheim

Re: E-GO! eK4 4kW Elektroauto

Beitrag von Fichte » So 11. Feb 2024, 21:08

Also, gerne von mir auch noch ein Kommentar:

Klasse AM (aktuell), zu den Altregelungen hier: viewtopic.php?f=2&t=9664

IMG_3731.png
IMG_3731.png (509.33 KiB) 849 mal betrachtet
Im Hinblick auf den Verweis auf „ Klasse L6e nach Artikel 4 Absatz 2 Buchstabe f der Verordnung (EU) Nr. 168/2013“ hier die passende Fahrzeugbeschreibung:

IMG_3729.png
IMG_3729.png (338.89 KiB) 849 mal betrachtet

Die Notsitze sind anscheinend keine „Sitzplätze“ und werden so in den Fahrzeugpapieren wohl nicht aufgeführt werden, mit der Fahrerlaubnisklasse B sehe ich es als unproblematisch an, selbst bei der Fahrerlaubnisklasse AM dürfte es passen, wenn das Leichtkraftfahrzeug als „L6e“ eingetragen/verschlüsselt ist…. 017)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Antworten