Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Ausführliche Anleitungen für Reparaturen, Wartung und Umbauten

Moderatoren: guidolenz123, macbloke

Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon Hasenauto » 16.07.2017 15:08

Bild
In meinem hochoffiziellen Trucki-Schaltplan (und wohl auch in anderen von AIXAM) steht eindeutig "Neiman" für Zündschloss und es hat mich vor Kenntnis dieser Liste viele Nerven und Zeit im net gekostet, bis ich auf die Analogie zum Zündschlosshersteller gekommen bin, denn im Wörterbuch steht es tatsächlich nicht, siehe auch mein Beitrag in "Mega Truck Schaltplan" und z Bspl unter http://dict.leo.org/forum/viewUnsolvedq ... de&lp=frde
offensichtlich ist diese Analogie weit verbreitet
Diese Wörterliste stammt aus einer AIXAM-Reparaturanleitung für deutsche Werkstätten, lediglich die handschriftlichen Ergänzungen sind von mir, da hatte wohl ein anderer Übersetzer schon Probleme mit den Schaltplänen, die Aixam zumindest bei meinem Trucki hat in Tunesien anfertigen lassen.
Zuletzt geändert von Hasenauto am 18.07.2017 12:06, insgesamt 4-mal geändert.
AIXAM Mega Multitruck (2.Generation ab 2007) Van 600er Diesel (11kW, bis 75km/h) Erstzulassung 2011, langer Radstand, Kubota-Motor Z602
Vorsicht: Ich mache nicht jeden Tag den Rechner zum checken an, deswegen bitte nicht für unfreundlich halten.
Benutzeravatar
Hasenauto
 
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2015 22:20
Wohnort: Kaltenneuses, 91448 Emskirchen

Re: Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon macbloke » 17.07.2017 07:52

Hehe...als Zündschloss steht da ein bekanter Französischer Zündschlosshersteller: Neiman....

wie tempo. Ist auch die Marke statt der Vokabel Papiertaschentuch...

:D :D :D :D
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5110
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon Fuddschi » 17.07.2017 15:09

macbloke hat geschrieben:Hehe...als Zündschloss steht da ein bekanter Französischer Zündschlosshersteller: Neiman....

wie tempo. Ist auch die Marke statt der Vokabel Papiertaschentuch...

:D :D :D :D


Tatsächlich heisst Zündschloss auf Französisch serrure de contact 072)

Ich Denke, das wird Kollege Hasenauto schon richten :wink:
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30

Re: Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon macbloke » 18.07.2017 09:19

nee... wenn du das in Frankreich sagst wirste womöglich ausgelacht....

ich hab gelernt Kaugummi heißt gomme à mâcher. (Gummi zum kauen) Ich wurde auch ausgelacht... Jeder sagt chewing gum. Halt mit französischem Akzent oder genauer: mit französischer Aussprache, aber die Englische Vokabel.

Vor 30 Jahren hat mich gerade noch so jeder verstanden und gelacht, mittlerweile gibt s Leute die verstehen gamme à mâcher schon gar nicht mehr....

naja, serrure de contact versteht wohl noch jeder und taucht auch noch auf, so ist es nicht.

Gibt in jeder Sprache noch so anwandlungen... frigo ist eine Kühlschrankmarke, allerdings schwer zu erkennen, da auf engliscjh das Word fridge sehr ähnlich ist. réfrigérateur wäre wohl korrekt...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5110
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon macbloke » 18.07.2017 09:30

Ergänzen könnte man diese super Vorlage:

"bôite de vitesse" ist Getriebe. Manchmal steht auch "transmission".

Tacho heisst meistens überwiegend "compteur de vitesse" (geschwindigkeitszähler).
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5110
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Übersetzung Französisch/Deutsch Autoelektrik

Beitragvon Fuddschi » 18.07.2017 10:01

macbloke hat geschrieben:nee... wenn du das in Frankreich sagst wirste womöglich ausgelacht....


Dann lachen sie über ihre eigene Dummheit :mrgreen: :mrgreen: :wink:

ich hab gelernt Kaugummi heißt gomme à mâcher. (Gummi zum kauen) Ich wurde auch ausgelacht... Jeder sagt chewing gum. Halt mit französischem Akzent oder genauer: mit französischer Aussprache, aber die Englische Vokabel.


Ja, die Franzmänner sind schon ein lustiges Volk :mrgreen: :mrgreen: :wink:

Vor 30 Jahren hat mich gerade noch so jeder verstanden und gelacht, mittlerweile gibt s Leute die verstehen gamme à mâcher schon gar nicht mehr....


Kein wunder, das würde ich auch nicht verstehen, weil es hier um das Zündschloss dreht :mrgreen: 019)

naja, serrure de contact versteht wohl noch jeder und taucht auch noch auf, so ist es nicht.

Gibt in jeder Sprache noch so anwandlungen... frigo ist eine Kühlschrankmarke, allerdings schwer zu erkennen, da auf engliscjh das Word fridge sehr ähnlich ist. réfrigérateur wäre wohl korrekt...


Wenn das ein Franzmann nicht versteht, dann hat er zu oft die Schule geschwänzt :mrgreen: :mrgreen: :wink:
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30


Zurück zu Reparaturanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron