Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Alles was beult und klappert...

Moderator: Metaphysik

Antworten
Falkonetti
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Aug 2023, 14:41
Fahrzeuge: Microcar M-8

Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Beitrag von Falkonetti » Do 18. Jan 2024, 08:53

Hallo ich habe ein Problem mit meinem microcar m8 und habe selber noch keine Lösung gefunden bzw auch nichts im Internet gefunden und wollte mal fragen ob jemand vielleicht eine Lösung hat, und zwar habe ich heute bemerkt das bei meinem Auto der Hebel für die Heckklappe keinen Widerstand mehr hat und sie auch nicht öffnet. Ich habe schonmal die Blende abgebaut und da hing der seilzug noch richtig drinnen, anschließend habe ich geschaut ob man den Kofferraum von innen öffnen kann bzw ob es dort einen Notfallriegel gibt aber leider habe ich keinen gefunden. Also wie schon gesagt vielleicht hat ja jemand eine Idee oder schonmal selbst das Problem gehabt und kann mir weiterhelfen🙋🏻‍♂️.

Nachtrag:
Ich habe in einem Forum nun die Anleitung gefunden das unter der Kofferraum Abdeckung ein Plastikstück ist welches man heraushebeln kann und dann sollte man dort das Schloss öffnen können bei mir ist dort leider nur eine Metallplatte(Bild unten)
Öffnung innen
Öffnung innen
IMG_1705564098616.jpg (223.14 KiB) 748 mal betrachtet

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 20318
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Bergamont Pedelec
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 u Roadster
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Beitrag von guidolenz123 » Do 18. Jan 2024, 09:24

Ist nicht für DEIN Modell, aber vlt hilft es ein wenig zum Weiterdenken/Probieren...

viewtopic.php?f=12&t=11234
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

TupperOli
Beiträge: 112
Registriert: Fr 3. Jun 2022, 06:40
Fahrzeuge: Ligier JS60 Ulitmate mit Sitzheizung BJ 2022
Ligier JS50 Ultimate DCI BJ 2020

Re: Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Beitrag von TupperOli » Do 18. Jan 2024, 13:12

kann gut sein das es beim Mirocar ähnlich ist wie bei Ligier JS50
dann war die Notentriegelung UNTER dem Auto

schau mal hier

viewtopic.php?t=9943

Falkonetti
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Aug 2023, 14:41
Fahrzeuge: Microcar M-8

Re: Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Beitrag von Falkonetti » Fr 9. Feb 2024, 18:04

Herzlichen Dank für Euere Hinweise zu meinem Problem mit der Heckklappe ... letztendlich war die Lösung, also die Notöffnung der Heckklappe beim Microcar M8 einfacher als gedacht 🙄. Eine gute Taschenlampe zum Beleuchten des Schlitzes zwischen Heckklappe und Stoßstange und ein schmaler, etwas längerer Schlitzschraubendreher reichen aus. Der Verriegelungskeil der Heckklappe ist nämlich durch den Schlitz zugänglich und leicht zur Seite zu drücken. Klappe ist auf. 👍 Jetzt müssen wir nur noch den gerissenen Seilzug reparieren. Aber das sollte machbar sein.

Schönes Wochenende
Dateianhänge
Screenshot_20240209_170920_com.google.android.apps.docs_edit_1347652797591237.jpg
Screenshot_20240209_170920_com.google.android.apps.docs_edit_1347652797591237.jpg (138.67 KiB) 636 mal betrachtet
Screenshot_20240209_170900_com.google.android.apps.docs_edit_1350353732201241.jpg
Screenshot_20240209_170900_com.google.android.apps.docs_edit_1350353732201241.jpg (134.81 KiB) 636 mal betrachtet

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Aixam 400
Wohnort: Mindelheim

Re: Microcar M-8: Heckklappe Notöffnung möglich?

Beitrag von Fichte » Fr 9. Feb 2024, 18:23

Falkonetti hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2024, 18:04
Herzlichen Dank für Euere Hinweise zu meinem Problem mit der Heckklappe ... letztendlich war die Lösung, also die Notöffnung der Heckklappe beim Microcar M8 einfacher als gedacht 🙄. Eine gute Taschenlampe zum Beleuchten des Schlitzes zwischen Heckklappe und Stoßstange und ein schmaler, etwas längerer Schlitzschraubendreher reichen aus. Der Verriegelungskeil der Heckklappe ist nämlich durch den Schlitz zugänglich und leicht zur Seite zu drücken. Klappe ist auf. 👍 Jetzt müssen wir nur noch den gerissenen Seilzug reparieren. Aber das sollte machbar sein.

Schönes Wochenende
Danke für die Rückmeldung nebst Bilder, habe ich zu den Reparaturanleitungen als Hinweis mit aufgenommen… 023)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Antworten