Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Kraftstoffventil rappelt immer los

Alles was oben nicht reinpasst

Moderatoren: Metaphysik, guidolenz123

Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon Ericson » 08.08.2017 09:00

Hallo zusammen, an unserem Grecav eke rappelt sich ständig das Kraftstoffventil an der Kraftstoffpumpe los. :?

Langsam wird da auch schon was weich beim festziehen, also habe ich die Hohlschraube schon mal bestellt und hoffe das es nicht das Gewinde in der Pumpe ist.
Gibt es irgendeinen trick oder Gewindekleber den jemand von euch schon mal an der Stelle verwendet hat???

Gruß Michael
Dateianhänge
20170808_095740.png
20170808_095740.png (113 KiB) 1120-mal betrachtet
Ericson
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017 10:48
Fahrzeuge: Grecav EKE 500

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon macbloke » 08.08.2017 20:02

Ui ich kenn nur noch einen Grecav Fahrer, bez Fahrerin, hier im Forum auf Anhieb. Die sind echt selten.

humm so ein Teil sind glaaub ich anden Aixams nicht verbaut
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5110
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon Ericson » 09.08.2017 06:12

Tja, dann schau ich mal.
Das ist echt keine konstruktive Meisterleistung.
Kraftstoffpumpe und Ventil hängen am Block und
Durch die Vibrationen löst das lange Ventil die
Befestigung. 090
Ericson
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017 10:48
Fahrzeuge: Grecav EKE 500

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon Ericson » 09.08.2017 06:17

Hier nochmal die Einbausituation.
Dateianhänge
20170809_071529.png
20170809_071529.png (869.92 KiB) 1098-mal betrachtet
Ericson
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017 10:48
Fahrzeuge: Grecav EKE 500

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon rolf.g3 » 09.08.2017 08:33

moin,

Das ist natürlich ein konstruktives Meisterwerk...

Ericson hat geschrieben:Gibt es irgendeinen trick oder Gewindekleber


Zum Thema Gewindekleber: Natürlich gibt es diverses auf dem Markt in Sachen gewindesicherung. Zum Beispiel das:
https://www.contorion.de/search?gclid=E ... 09071934:s

Bedenke aber: Wenn Loctite sagt: Hochfest IST das auch hochfest, unlösbar IST unlösbar !!!
An dieser Stelle mit Gewindekleber / Gewindesicherung zu arbeiten macht auf jeden Fall Sinn, da Federringe oder andere mechanische Sicherungen bei einer Hohlschraube, bei der es zumal noch auf die Bemaßung der Löcher ankommt, nicht durchführbar sind.
Wenn die Verschraubung wieder geläst werden soll - irgentwann einmal - DARF kein hochfester oder unlösbarer Kleber verwendet werden.
Lösbare Klebstoffe, die gibt es selbstredent auch, könnten aber ein sicheres Verschrauben an dieser Stelle auch fragwürdig machen, da durch das Rütteln die Verschraubung unter dauerstress steht. Das hast Du ja mittlerweile herausgefunden.

Evtl ist ein Verlegen, bzw ein Lösen des Ventils von der Stelle in erwägung zu ziehen.
Fixiert die Schraube das Ventil nur an dieser Stelle ? Wenn ja könnte die Schraube nach unten abgedichtet werden und das Ventil an anderer Stelle befestigt werden, wo´s nicht so rüttelt...

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2539
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon Ericson » 09.08.2017 17:34

Hallo Rolf,
Danke für den Tip mit dem verlegen 023)
Das guck ich mir mal in Ruhe an. Wie das mit den Schläuchen so hinhaut und wo ich an der Innenraumwand was fest kriege. Das Ventil sitzt am Zufluss für die Einspritzung. Also brauche ich nur einen Adapter für das Ventil und von da aus einen Schlauch an die Pumpe. Mal sehen wo ich die nötigen Schläuche herbekomme.
Das würde ich dem kleben auch vorziehen.
Danke!

Und Gruß
Ericson
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017 10:48
Fahrzeuge: Grecav EKE 500

Re: Kraftstoffventil rappelt immer los

Beitragvon Sachse » 12.08.2017 06:19

Das mit dem Hochfestem Locktide ist halb so schlimm. Wenn man das lösen will muss man die Schraube mit nem Sturmfeuerzeug blos auf knapp über 100 C bringen, dann löst der sich auch wieder.

Das einzige was mir da noch einfallen würde, das Ventil an der Spitze mit einem Blech noch zusätzlich am Motorblock zu befestigen, damit es sich nicht lose schwingen kann. So wie das verbaut ist, ist das kein Wunder, dass es locker wird.
Irgendwann reisst es dir dann blos noch das Gewinde aus der Pumpe.
Also irgend eine Verschraubung oder Gewindeloch in der Nähe suchen und da einen kräftigen Blechstreifen festschrauben und das Ventil mit einem Kabelbinder an dem zurechtgebogenem Blech festzurren.
Sachse
 
Beiträge: 40
Registriert: 14.07.2017 16:29
Fahrzeuge: Ligier Ambra country BJ1999 500ccm diesel


Zurück zu Sonstige Technikthemen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron