Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Alles was quietscht und rattert....

Moderatoren: guidolenz123, JDM Fahrer

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon Macan » 09.02.2019 10:05

Da redet der Tass schon wieder...

@HerrToeff
Meld dich Mal per PN, ich schicke dir auch ein Bild.
Die sind komplett einstellbar und der Dämpfer selbst ist mittels Ventil in seiner Hätte verstellbar, ebenso in Zug,- und Druckstufe.
Ich bin damit zufrieden, auch wenn Leute wie Tass es nicht glauben.
Warum sollte ein ganz normaler Kombidämpfer (so heissen die), nicht am LKFZ gehen, wenn sie auch am Buggy gehen!? Verstehe ich jetzt nicht.
Macan
 
Beiträge: 91
Registriert: 21.02.2018 16:46
Fahrzeuge: Bellier Dokker und Microcar Due II

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon HerrToeff » 09.02.2019 12:58

Das Problem ist es, eine solch gigantische Teile-Kompetenz zu haben, dass man weiss von welchem Buggy es sowas überhaupt gibt und von welchem von denen es dann passen könnte und dann richtig zu suchen.

Da kann ich dann eben nicht mithalten.
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2219
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon tass02 » 09.02.2019 14:23

HerrToeff hat geschrieben:GENAU! Super. Das schrieb ich ja ganz anfangs oben dass es die auf dem Foto nicht sind, die ich suche, sondern die mit Autoventilen.

Jetzt hoast mi - wie der Bayer sagt


Hijackers sind sowas mit Autoventilen, die hatte ich in den Volvos, super sache

HiJackers ersetzen aber Stossdämpfer, keine Federbeine

Wie Federbeine als HiJack heissen habe ich noch nicht rausgefunden :-(

Wichtig sind mir ausserdem progressive Federn.

Ich suche also Federbeine, die sich wie Hijacker aufpumpen lassen, mit progressiven Federn, die so winzig sind dass sie im Trucky verbaut werden können.

Gott sei dank habe ich ja noch ein paar Jahre Zeit :-)

Aber erstmal bleibt als einzige Hoffnung Macan der so etwas schon gebaut hat, und vielleicht noch antwortet


Auch wenn du kein Ventil siehst haben die mit Ausgleichsbehälter in der regel eines (außer so China Blender) zb bei Serienstoßdämpfer ist die mit einer großen scheibe verschlossen das kein dreck eindingt. Nur so nebenbei.

Pneumatische Dämpfer ist schon richtig und die haben auch eine feder auch wenn du sie nicht siehst, die z.b das Niveau ausgleichen wenn man etwas schweres in den Kofferraum legt, nur da wird das suchen noch schlimmer.
Ob man das bei einen Wagen braucht der ein Rucksack ist wenn man vergisst sich abzuschnallen muss jeder selber wissen. :lol:


Grüße
Roland
tass02
 
Beiträge: 267
Registriert: 24.09.2018 09:35
Fahrzeuge: Aixam 400 SL. Zwei Motorräder

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon rolf.g3 » 09.02.2019 14:35

moin,

Macan hat geschrieben:Warum sollte ein ganz normaler Kombidämpfer (so heissen die), nicht am LKFZ gehen,


Weil die wenigsten LKFZ einen 230 Volt, geschweige denn einen Starkstromanschluß aufweisen !

Kombidämpfer:

https://www.gastrodax.de/rational-kombi ... ungsstueck

Auserdem: Wer sollte im LKFZ Kochen ? 017) 017) ... die allerwenigsten, nehm ich mal an ... würde es dann nicht auch ein einfacher Grill tun ? Ach nee, geht ja nicht ... am Fahrzeug ist ein Kühler-Grill, zum kochen denkbar ungeeignet... aber zum frischhalten sollte das doch gehen ... Wenn aber der Kühlergrill am Fahrzeug die Sache kühl hält, wie kann dann der Kühler kochen ??? Kalte Küche denk ich mal - wofür dann ein Kombidämpfer ???
...
Im Nova hätte ich dafür auch keinen Platz,is ja auch kein Kombi, ... im Trucky aber sollte das gut gehen 033)
Allerdings ist zu bedenken das die Stoßdämpfer des Fahrzeugs das Gewicht ( je nach Größe des Kombidämpfer´s ) evtl nicht sooo gut vertragen. Es sollte darüber nachgedacht werden vlt " verstärkte " Stoßdämpfer zu montieren, so verstellbare, die sich aufpumpen lassen an einem Ventiel ... ( wird da Stoßdämpferluft aufgefüllt ? Ob das noch jemand auf Lager hat ... wenn´s auf Lager ist, ist´s dann Lagerluft ?? 101) 101) ... es tun sich mehr und mehr Abgründe auf ... )
Ob´s da was für´s Trucky gibt ... 101) 101)

gruß rolf, dem sein Kumpel Metzgermeister ist der einen Kombidämpfer in der Wurstküche stehen hat der allein von der Größe her auch im Trucky keinen Platz hätte, den Trucky im Kombidämpfer parken ginge da eher ...
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 3205
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon rolf.g3 » 09.02.2019 14:37

moin,

Macan hat geschrieben:Warum sollte ein ganz normaler Kombidämpfer (so heissen die), nicht am LKFZ gehen,


Weil die wenigsten LKFZ einen 230 Volt, geschweige denn einen Starkstromanschluß aufweisen !

Kombidämpfer:

https://www.gastrodax.de/rational-kombi ... ungsstueck

Auserdem: Wer sollte im LKFZ Kochen ? 017) 017) ... die allerwenigsten, nehm ich mal an ... würde es dann nicht auch ein einfacher Grill tun ? Ach nee, geht ja nicht ... am Fahrzeug ist ein Kühler-Grill, zum kochen denkbar ungeeignet... aber zum frischhalten sollte das doch gehen ... Wenn aber der Kühlergrill am Fahrzeug die Sache kühl hält, wie kann dann der Kühler kochen ??? Kalte Küche denk ich mal - wofür dann ein Kombidämpfer ???
...
Im Nova hätte ich dafür auch keinen Platz,is ja auch kein Kombi, ... im Trucky aber sollte das gut gehen 033)
Allerdings ist zu bedenken das die Stoßdämpfer des Fahrzeugs das Gewicht ( je nach Größe des Kombidämpfer´s ) evtl nicht sooo gut vertragen. Es sollte darüber nachgedacht werden vlt " verstärkte " Stoßdämpfer zu montieren, so verstellbare, die sich aufpumpen lassen an einem Ventiel ... ( wird da Stoßdämpferluft aufgefüllt ? Ob das noch jemand auf Lager hat ... wenn´s auf Lager ist, ist´s dann Lagerluft ?? 101) 101) ... es tun sich mehr und mehr Abgründe auf ... )
Ob´s da was für´s Trucky gibt ... 101) 101)

gruß rolf, dem sein Kumpel Metzgermeister ist der einen Kombidämpfer in der Wurstküche stehen hat der allein von der Größe her auch im Trucky keinen Platz hätte, den Trucky im Kombidämpfer parken ginge da eher ...
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 3205
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon HerrToeff » 09.02.2019 16:50

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

......

Auserdem: Wer sollte im LKFZ Kochen ? 017) 017) ... die allerwenigsten, nehm ich mal an ... würde es dann nicht auch ein einfacher Grill tun ?.. - wofür dann ein Kombidämpfer ???
...
Im Nova hätte ich dafür auch keinen Platz,is ja auch kein Kombi, ... im Trucky aber sollte das gut gehen 033)
... Es sollte darüber nachgedacht werden vlt " verstärkte " Stoßdämpfer zu montieren, so verstellbare, die sich aufpumpen lassen an einem Ventiel ... ( wird da Stoßdämpferluft aufgefüllt ? ...
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Genau .. die Haxen werden im Kombidämpfer vorgegart und kommen dann auf den Kühlergrill :mrgreen: und damit das 'Bier nicht geschüttelt wird, brauch ich die seidenweichen progressiven Federn und zum Feinabgleich die Lagerluft fürs Lagerbier, damit die Maßkrüge auch grade stehen :idea:


:lol: Jetzt hoast mi :lol:
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2219
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon Macan » 09.02.2019 16:57

Oh du meine Güte, wie lustig du bist, Rolf....

Back to topic, bitte 023)

Herr Toeff weiss schon Bescheid.

Da hier mittlerweile fast alles nur noch per PN läuft, behalte ich zukünftige Geheimtipps wie das mit guten Dämpfern für'n schmalen Kurs lieber für mich. Sowas wie hier abgeht nervt nämlich gewaltig.
Macan
 
Beiträge: 91
Registriert: 21.02.2018 16:46
Fahrzeuge: Bellier Dokker und Microcar Due II

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon HerrToeff » 09.02.2019 18:29

Macan hat geschrieben:Oh du meine Güte, wie lustig du bist, Rolf....

Back to topic, bitte 023)
Herr Toeff weiss schon Bescheid.

Da hier mittlerweile fast alles nur noch per PN läuft, behalte ich zukünftige Geheimtipps wie das mit guten Dämpfern für'n schmalen Kurs lieber für mich. Sowas wie hier abgeht nervt nämlich gewaltig.


Oh ... und ich bin wieder mal nicht lustig? 088)

Danke für das Detailfoto. Ja die Dämpfer sind genial.

Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn Du den Link zur Bezugsquelle wiederfindest.

Und ich kann Dir nur rechtgeben, nie im offenen Internet Daten preisgeben, sonst werden die genialen Stossdämpferbauer noch mit Spam Mail überschüttet und reagieren nicht mehr auf Anfragen.

Es gibt ganze Schatten - Industrien die das Netz nach Adressen abkämmen und an Spammer verkaufen!

Persönliche Daten immer nur per PN

Richtig so
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2219
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon rolf.g3 » 10.02.2019 10:42

moin,

Macan hat geschrieben:Oh du meine Güte, wie lustig du bist, Rolf....


" Witzigkeit im Übermaß, ist des Menschen größter Schatz ! "
frei nach Rowena Ravenclaw

( is zwar falsch übersetzt, dieser Sinn gefällt mir aber besser ... 033) )

Freut mich das es Dir gefällt !! :D

Könn´t stundenlang so weitergehen 019)

Macan hat geschrieben:... behalte ich zukünftige Geheimtipps wie das mit guten Dämpfern für'n schmalen Kurs lieber für mich. Sowas wie hier abgeht nervt nämlich gewaltig.

Prima ! Auch Du scheinst ein lustiger Geselle zu sein !! Weiter so !! 023) 023)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 3205
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon tass02 » 10.02.2019 12:20

Wenn du zitierst kann ich das lesen was ich mir nicht mehr antun wollte, ist aber trotzdem lustig. Geheimtipps darf man auf keinen Fall schreiben sonst sind sie ja nicht mehr geheim :lol: :lol:

Grüße
tass02
 
Beiträge: 267
Registriert: 24.09.2018 09:35
Fahrzeuge: Aixam 400 SL. Zwei Motorräder

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon Macan » 10.02.2019 13:02

HerrToeff hat geschrieben:
Macan hat geschrieben:Oh du meine Güte, wie lustig du bist, Rolf....

Back to topic, bitte 023)
Herr Toeff weiss schon Bescheid.

Da hier mittlerweile fast alles nur noch per PN läuft, behalte ich zukünftige Geheimtipps wie das mit guten Dämpfern für'n schmalen Kurs lieber für mich. Sowas wie hier abgeht nervt nämlich gewaltig.


Oh ... und ich bin wieder mal nicht lustig? 088)

Danke für das Detailfoto. Ja die Dämpfer sind genial.

Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn Du den Link zur Bezugsquelle wiederfindest.

Und ich kann Dir nur rechtgeben, nie im offenen Internet Daten preisgeben, sonst werden die genialen Stossdämpferbauer noch mit Spam Mail überschüttet und reagieren nicht mehr auf Anfragen.

Es gibt ganze Schatten - Industrien die das Netz nach Adressen abkämmen und an Spammer verkaufen!

Persönliche Daten immer nur per PN

Richtig so


Das bezog sich eher auf den Fakt, dass das andere Leute hier lieber selbst suchen sollen. Ich bin raus. Endgültig. Macht es alleine, weiterhin viel Spaß :)
Macan
 
Beiträge: 91
Registriert: 21.02.2018 16:46
Fahrzeuge: Bellier Dokker und Microcar Due II

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon HerrToeff » 10.02.2019 16:20

Was dann ja bedeutet ich soll mir die Adresse dieser Dämpfermanufaktur selbst suchen, da Du sie ja erst noch wiederfinden wolltest .. bislang habe ich nur das Foto Deiner Dämpfer die genau das sind was ich suche.

Also erstmal sind wir hier im Forum eine Gemeinschaft die sich gegenseitig hilft, ohne Gegenleistungen materieller oder immaterielle Art oder irgentwelcher Huldigungen zu erwarten. Ich selber habe auch schon zurecht oder Unrecht Feuer einkassiert und im Gegenwind bestanden, oder auch nicht.

Das ist so in einer Gemeinschaft und diese hier ist es mir wert.

Zum zweiten wissen wir dass Du fachlich gut bist. Wir wissen auch dass Du ausserhalb dieser Kompetenz Deine Verwundbarkeiten hast. Ich denke wir schätzen hier beides, Deine Perönlichkeit UND Deine Kompetenz. Wenn Du UNS aber als nicht wert Deiner weiterer Kommunikation betrachtest, und damit denke ich wiederum für alle zu sprechen, wünschen wir Dir alles Gute und Schöne für Deinen weiteren Weg, und ansonsten, jederzeit, welcome back im Forum.
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2219
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon Macan » 10.02.2019 16:36

HerrToeff hat geschrieben:Was dann ja bedeutet ich soll mir die Adresse dieser Dämpfermanufaktur selbst suchen, da Du sie ja erst noch wiederfinden wolltest .. bislang habe ich nur das Foto Deiner Dämpfer die genau das sind was ich suche.

Also erstmal sind wir hier im Forum eine Gemeinschaft die sich gegenseitig hilft, ohne Gegenleistungen materieller oder immaterielle Art oder irgentwelcher Huldigungen zu erwarten. Ich selber habe auch schon zurecht oder Unrecht Feuer einkassiert und im Gegenwind bestanden, oder auch nicht.

Das ist so in einer Gemeinschaft und diese hier ist es mir wert.

Zum zweiten wissen wir dass Du fachlich gut bist. Wir wissen auch dass Du ausserhalb dieser Kompetenz Deine Verwundbarkeiten hast. Ich denke wir schätzen hier beides, Deine Perönlichkeit UND Deine Kompetenz. Wenn Du UNS aber als nicht wert Deiner weiterer Kommunikation betrachtest, und damit denke ich wiederum für alle zu sprechen, wünschen wir Dir alles Gute und Schöne für Deinen weiteren Weg, und ansonsten, jederzeit, welcome back im Forum.


Sag Mal, liest du die Beiträge auch?

Ich schrieb, dass ich dir das gern per PN schicke, aber sicher keine Tipps mehr zu irgendwelchen passenden Teilen hier öffentlich schreiben werde.

Keine Ahnung, warum du dich jetzt angegriffen fühlst.

Und mit "ich bin raus", meinte ich diese Diskussion hier. Das könnt ihr allein machen. Ja vielleicht falsch rüber, dafür entschuldige ich mich.
Macan
 
Beiträge: 91
Registriert: 21.02.2018 16:46
Fahrzeuge: Bellier Dokker und Microcar Due II

Re: Gummipuffer Federung hinten Multitruck 2.Gen

Beitragvon HerrToeff » 10.02.2019 16:47

Ja ich lese und schätze Deine Beiträge.

Dein "ich bin raus" habe ich dann falsch verstanden.

In dem Fall freut es mich sehr es falsch verstanden zu haben, denn ich habe hier schon das ein oder andere "ich bin raus" gelesen, dass zu meinem Leidwesen dann recht endgültig war.
lieben Gruß

Vorstellung Eurer Tupperdosen in Wort und Bild unter

https://lepori.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=6063
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 2219
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk, Bremsen, Felgen & Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron