Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon Biene123 » 04.08.2018 09:57

Hallo alle zusammen ich habe ein Problem. Ich habe einen Aixam crossline Baujahr 2008 ,alls ich gestern die Motorhaube aufgemacht habe ist mir eine schmierige Flüssigkeit aufgefallen.Beim genaueren hin schauen hab ich gesehen das mein kühler ein kleines Loch hat. Kann mir jemand sagen ob ich da noch eine kurze Strecke fahren darf ? Ich kenne mich da leider nicht aus ,ich danke euch schon mal im voraus. MFG
Biene123
 
Beiträge: 11
Registriert: 31.10.2017 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon macbloke » 04.08.2018 11:26

Ich bin damit Monatelang rumgefahren. Hab immer nachgefüllt. Musst du schauen wie viel da ausläuft.

Aber im Sommer bei der Hitze verlieren die schonmal oben raus Wasser, da muss man sowieso oft Nachfüllen.

Neuen Kühler gibt's für unter 100€ und manchmal auch für ca. 60€.

Also wenn du sicher bist das ein Loch drin ist musst mal schauen wie viel Wasser du verlierst. Ich hab ein 5 L Wasserkanister mitgehabt. Anfangs hat 1 mal die Woche ein Liter gereicht, zum Schluss musste ich alle 25km nachfüllen. Konnte ich dann gerade so mit zur Arbeit fahren und dann vor der Heimfahrt wieder auffüllen.


Also immer checken. Dann geht das. Ich empfehle es nicht so nachzumachen. ich hab nur ausprobiert wie lange ich das so machen kann.


Durch ständiges NAchfüllen verdünnt sich der Frostschutz in dem auch Inhibatoren drin sind. Wenn nur Wasser drin ist, kann der Motor anfangen zu Rosten, in den Kühlgängen. DAs macht er sowieso, aber mitreinem Wasser ist es etwas mehr.


Überhizuen ist nichtgut für den Motor. Wenn zu schnell das Wasser rausgeht, unnd der Motor überhitzt sich, dann bekommt er zunächst Leistungsprobleme, und dann kann die Zylinderkopfdichtung ndicht werden. später noch mehr.


Nochwas: Wenn du fährst und du bemerkst du hast einen schlagartigen Kühlwasserverlust, und das System ist heiß:


1. Motor im Standgas laufen lassen.
DAmit er sich nicht festfrisst. Zunächst kühlt das Öl noch etwas mit.

2. Vorsicht beim Öffnen des Kühlerverschlusses, Verletzungsgefahr durch Wsserdampf. Mit dicken LAppen und ggf Lederhandschuh oder dickem Stoffhandschu Topflappenhandschuh zum Beispiel ist noch besser Hand schützen.


3. Wasser nachfüllen, aber laaaangsam. Kaltes Wasser einfüllen in ein heisses System kann zu Spannungen führen. Schlückchenweise einfüllen. Immer so eine Tasse und etws warten. Je mehr du einfüllen musst um so kürzere Pausen und mehr Wassermenge kannst dueinfüllen. Nur nicht in einem Schwund gerade im heißen Sommer Kaltes Wasser einfüllen.

4. Der Kubota steckt einiges Weg. Der ist nicht so empfindlich.


DAs ganze Szenario was ich aufgeführt habe ist schon extrem. Wenn du nicht viel Wasserverlierst, immer so einLiter ist das halb so wild. NAchfüllen und weizterfahren bis derneue Kühler da ist.

Im Kubotahandbuch steht bei kleinen Löchern mitKühlkerzement reparieren. DAs geht auch. Aber ich halte da nicht viel von. 20€ für den Kitt ausgeben (mit Glück und suchen neu für 60 oder 70€, oder 100€ direkt zu finden), für einen Kühler der morsch ist? Wenn durch ein Missgeschick ein Loch gepikst ist dann ist das etwas anders. Da könnte man es damit versuchen.

In der Werkstatt kostet der Kühler meist um die 300€ ohne EInbau. Und der ist echt simpel einzubauen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5221
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon macbloke » 04.08.2018 11:53

Biene123 hat geschrieben:Hallo alle zusammen ich habe ein Problem. Ich habe einen Aixam crossline Baujahr 2008 ,alls ich gestern die Motorhaube aufgemacht habe ist mir eine schmierige Flüssigkeit aufgefallen.Beim genaueren hin schauen hab ich gesehen das mein kühler ein kleines Loch hat. Kann mir jemand sagen ob ich da noch eine kurze Strecke fahren darf ? Ich kenne mich da leider nicht aus ,ich danke euch schon mal im voraus. MFG


Kleines Loch ist nicht schlimm.

Kühlwasserstand kontrollieren und Nachfüllen.

Vorsicht, den Kühler im heißen Zustand nur sehr vorsichtig öffnen, oder ein paar Minuten Warten das die Kühlwassertemperatur nicht mehr kochend heiß ist...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5221
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon Biene123 » 05.08.2018 16:57

Kann mir von euch jemand sagen wie ich denn Kühler Ausbau und auf was ich achten muss .ich hab es mir Mal angeschaut und gesehen das hinten am Kühler ein Gestänge mit dem Motor verbunden ist.Weis aber nicht genau wo das hingeht.
Biene123
 
Beiträge: 11
Registriert: 31.10.2017 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline

Re: Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon macbloke » 06.08.2018 09:23

1. Kühlwasser ablassen.
Schlauchschelle an unterem Kühlwasserschlauch lösen, Schlauch abziehen und ablaufendes Kühlwasser auffangen.

2.
Alle Kühlwasserschläuche vom Kühler lösen und abziehen.

3. Kühler aus seiner Halterung herausbauen. Dazu läßt sich die Halterung am Motor lösen oder auch ganz abnehmen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5221
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam Crossline bj 2008 /kühler ist defekt

Beitragvon Biene123 » 06.08.2018 22:53

OK danke für die Info werde bescheid geben wenn ich ihn Einbau
Biene123
 
Beiträge: 11
Registriert: 31.10.2017 09:50
Fahrzeuge: Aixam Crossline


Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder