Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

unbedingtbescheinigung

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

unbedingtbescheinigung

Beitragvon hasi24 » 13.06.2018 21:10

tag ich habe ein optima ligier 2 krankenfahrstuhl 25 kmh ohne gutachten nur eine unbedingtbescheinigung von verkäufer
bekomm mann dafür beim Tüv ein neues gutachten ??
Benutzeravatar
hasi24
 
Beiträge: 74
Registriert: 16.07.2016 20:29
Wohnort: Rüthen
Fahrzeuge: 1 AROLA 20
5 Erad Industrie f CE8
4 waaijenberg canta 25 Km/h++
1 ligier ambra 25 kmh
1 Piaggio Zip Ssl 25

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon guidolenz123 » 13.06.2018 21:23

hasi24 hat geschrieben:tag ich habe ein optima ligier 2 krankenfahrstuhl 25 kmh ohne gutachten nur eine unbedingtbescheinigung von verkäufer
bekomm mann dafür beim Tüv ein neues gutachten ??



unbedingtbescheinigung ..... wie schaut sowas aus ? Poste das mal hier.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12724
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon sf169 » 13.06.2018 22:17

Würde mich auch interessieren.
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon guidolenz123 » 14.06.2018 08:21

Jetzt dämmerts mir......Du meinst sicherlich Unbedenklichkeitsbescheinigung nicht unbedingtbescheinigung....

Das ist bloß ein Papier , dass beweisen soll , dass die Kiste nicht geklaut ist...sonst nix. Das hilft konkret nicht wirklich weiter.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12724
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon hasi24 » 16.06.2018 17:28

der schick die mir nich
Benutzeravatar
hasi24
 
Beiträge: 74
Registriert: 16.07.2016 20:29
Wohnort: Rüthen
Fahrzeuge: 1 AROLA 20
5 Erad Industrie f CE8
4 waaijenberg canta 25 Km/h++
1 ligier ambra 25 kmh
1 Piaggio Zip Ssl 25

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon guidolenz123 » 16.06.2018 17:39

hasi24 hat geschrieben:der schick die mir nich

Damit kannst Du eh nicht viel anfangen. Die bringt nur was als Nachweis ,dass das Ding nicht geklaut ist.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12724
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon herbertnt » 17.06.2018 06:01

Die Bescheinigung ist Voraussetzung für das Ausstellen neuer Papiere.
Wird soweit ich weiß bei der Polizei beantragt.
Gruß,Herbert
ATW-Charly 1984 mit sachs 50sc
herbertnt
 
Beiträge: 257
Registriert: 14.05.2012 11:52
Wohnort: lüneburg

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon guidolenz123 » 17.06.2018 08:35

herbertnt hat geschrieben:Die Bescheinigung ist Voraussetzung für das Ausstellen neuer Papiere.
Wird soweit ich weiß bei der Polizei beantragt.
Gruß,Herbert



Stimmt schon, führt aber nicht zu der Erlangung einer Betriebserlaubnis..da wirds bei dem alten Ligier (wohl Optima ) 2 ohne TÜV nicht gehen...UND dem Nachweis, dass das Teil bereits VOR dem Jahr 2002 als Krankenfahrstuhl "zugelassen" war, weil Neuzulassung dieser Art Fahrzeuge (u.a. mit Verbrennungsmotor) erstmalig heute nicht mehr zulässig ist.
Das alles ist ohne vollständige Orig-Papiere wohl nur bei Fahrzeugen möglich, die es NUR als Krankenfahrstuhl gab (sind sehr wenige und der hiesige Ligier gehört nicht zu denen...den gab es damals auch als PKW (später als LKFZ).
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12724
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon herbertnt » 17.06.2018 18:55

Genau so läufts. Bescheinigung der Polizei,Bescheinigung von Ligier oder/und KBA,Prüfbescheinigung vom TÜV,
Ausstellung neuer Papiere.Die Kopie der Papiere eines baugleichen Fahrzeuges wären sehr hilfreich.
Sollte der Wagen nicht von Ligier als Krankenfahrstuhl ausgeliefert worden sein sondern von einem anderen
Betrieb umgerüstet wurde wirds schwieriger.Lässt sich aber eventuell durch die Plakette mit der Fahrgestellnummer
herausfinden.Kann dieser Betrieb nicht ausfindig gemacht werden ist in der Regel hier Schluß.
Ich würde versuchen die Kopie eines baugleichen Wagens zu bekommen und Kontakt zum TÜV aufnehmen.
Ist ein langer und nerviger Weg der auch einige Euronen verschlingt.
Deshalb niemals ein Auto in dieser Preisklasse ohne Papiere kaufen.Es lohnt nicht, da sollte man besser ein paar
Mäuse mehr investieren.
Ich habe das vor langer Zeit mal gemacht.Ich musste Papiere und eidesstattliche Erklärungen beibringen von deren
Existenz ich bis dahin nichts wusste.Es lohnt halt nicht bei einem 08/15 Auto!
ATW-Charly 1984 mit sachs 50sc
herbertnt
 
Beiträge: 257
Registriert: 14.05.2012 11:52
Wohnort: lüneburg

Re: unbedingtbescheinigung

Beitragvon macbloke » 25.06.2018 16:06

Ein 08/15 Auto ist es ja nicht.

Es soll ja eines sein das eine Betriebserlaubnis als Krankenfahrstuhl gehabt haben soll.

Mit einer Vorhandenen Betriebserlaubnis als Krankenfahrstuhl ist das interesasant.

Ohne diese vorhandene Betriebserlaubnis oder andere Dokumente die den Beweis erbringen das es eine Krankenfahrstuhl Zulassung hatte, ist das Fahrzeug sinnfrei...

Als normales LKFZ mit 45km/h köännte man es dagegen wieder aktivieren. Als Krankenfahrstuhl sehe ich keine große Chance.

Gibts Versicherungsbelege? Haben die ggf eine Kopie vom der Betriebserlaubnis gemacht und haben die noch greifbar? DAs wäre eine Idee, ob die zum Ziel führen würde ist fraglich.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5387
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder