Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

To Do am Tupper

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 12.10.2018 16:15

Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12831
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 12.10.2018 16:57

moin,

Überall steht nur " Duo ", bis auf den ersten Satz von Wiki, da steht DAS Duo.
Sicherlich ein Fehler des Autoren dieses sonst runden Textes.
Im Duden wird die Korrekte Artikelbezeichnung genannt, so kann je nach Bedarf ein Artikel vorgesetzt werden.
Der Name des Gefährt´s wird aber weitgeehend im Wiki korrekterweise ohne Artikel wiedergegeben.
Das Duo oder Die Duo ist aber erstmal egal, mac hat immernoch nicht so ein Teil und Herr Töff wird immer heißer solch ein Teil mal zu fahren.
Ob mit Faltverdeck, Klappverdeck, festem Verdeck ( Hardtop ), ob mit Lenker oder Lenkrad, 3Ganghandschaltung oder Halbautomat, Stangen oder Seilzuglenkung, in grün, gelb oder blau ist vollkommen egal:
Wer noch nie eine Duo gefahren ist verpasst das beste ... naja, das vlt zweitbeste im Leben :D
Wenigstens darüber können wir uns einigen

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 12.10.2018 18:34

Zustimmung
DAS ZWEITBESTE....wann fängt eigentlich ALTER an ? Es heißt doch Essen ist der Sex des Alters....Wann wird also Essen das Wichtigste/ERSTBESTE (kilngt iwie komisch diese Formulierung) ? Will ich das überhaupt wissen ? Nö...........Merk ich dann schon.....hoffentlich nie...
UND !!!! es heißt doch DAS DUO :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: 019) 019) 019) 019) 019)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12831
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 12.10.2018 20:48

moin,

guidolenz123 hat geschrieben:DAS ZWEITBESTE....wann fängt eigentlich ALTER an ?


Naja, das " zweitbeste " ist immer etwas behaftet ....
Für die zweitbeste Form der Erde sei die Scheibe genannt - das als Beispiel

Hmmm... 101)

guidolenz123 hat geschrieben: Es heißt doch Essen ist der Sex des Alters....


Essen & Sex ? Also zusammen ?? So als Zwischenlösung ? Die Römer hatten diese Art der Verlustigung ins extreme gedehnt, Orgie wurde das genannt.
Für´s " Alter " doch eine recht angenehme Art seinen Frühherbst zu verbringen - was auch immer Alter bedeutet.
Problematisch nur: Die Römer haben sichselbst durch ihren dekadenten Lebenswandel abgeschafft. Das könnte unsereins auch passieren

guidolenz123 hat geschrieben:UND !!!! es heißt doch DAS DUO :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: 019) 019) 019) 019) 019)


Aber ja, Du kannst die Duo gerne DAS Duo nennen. Werde für die Zukunft einfach das Beste draus machen und Deinen Schreibfehler überlesen, ich weiß ja was Du meinst 019)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 13.10.2018 02:10

die stangenlenkte Duo soll der zweitbeste Sex des Alters sein???
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1826
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 13.10.2018 07:02

moin,

HerrToeff hat geschrieben:die stangenlenkte Duo soll der zweitbeste Sex des Alters sein???


... jedenfalls besser als Harley-Fahren, denn Du kannst während der Fahrt mit dem Duo auch essen !

Die Stangenlenkung ist gut, die Seilzuglenkung aber deutlich besser ! Zumal immer der Kick mitfährt in Form des Gedankens: Der Seilzug könnte sich bei 55 Km/h lösen ...
Das allein macht schon ordentlich wuschig im Kopf 033)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 13.10.2018 07:41

Nicht der dekadente Lebensstil der Römer war ihr Verhängnis, sondern der Neid der anderen, die den Stil den Römern nicht gönnten. 8)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12831
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 13.10.2018 09:47

moin,

Jaa, nun,.. den ganzen Tag von einer Orgie in die nächste ist aber auch für außenstehende beneidenswert, da kommt es schonmal vor das ein weltbeherschendes Volk in der Versenkung verschwindet ....
Die Anstrengungen die solch ein orgiastisches Leben mit sich bringt, die sieht natürlich wieder keiner :(

Kann es sein das wir den Fred im Moment etwas zerschießen ?
Geht es jetzt um Tupper, die Duo, oder den angestrebten Lebensstil der Römer ???
Schließt das eine zwangsläufig das andere aus ?
Kann nicht eine friedliche Koexistenz der unterschiedlichen Themen in einem Fred zusammenwirken ?

Oder geht es, typisch Kerle, mal wieder nur um das Eine ???

... bin etwas verwirrt ... 096)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 13.10.2018 12:47

Es geht in diesem Thread -siehe titel- um das was an der Tupperdose zu tun ist, möglicherweise auch in, auf und um die Dose.

Wobei Tupper Kunststoff impliziert, aber hier darf auch gerne Blech geredet werden, wobei wir damit dann bei den Dosen der Eisenzeit -also Duo, Ape usw- sind.

Wir sind also durchaus On-Topic wenn wir hier im Off-Topic Thread darüber reden, dass das altrömische Reich an den sensiblen Nippeln der seilgelenkten Duo seinen thrillbehafteten Untergang fand.

Auch die hier erwähnte liebevolle Nahrungsaufnahme der antiken Welt hat durchaus ihre Berechtigung, es ist gewiss Teil der Geschichte der Duo dass die Inhaber des Gefährts an einem Sommersonntagabend sehr müde aber auch sehr glücklich mit leeren Picknik Körben nach Hause zurück kamen.

Ich denk mal, das fasst es doch soweit zusammen, falls jemand den Faden verloren haben sollte? :mrgreen:
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1826
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 13.10.2018 18:13

Mein Gott !!!!!!!! vDer längste Thread ever....und mit dem meisten OFFTOPIC...wie geil ist das denn ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12831
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 13.10.2018 18:42

moin,

guidolenz123 hat geschrieben:Der längste

guidolenz123 hat geschrieben:Mein Gott !!!!!!!!

guidolenz123 hat geschrieben:...wie geil ist das denn ?

HerrToeff hat geschrieben: auch in, auf und um die Dose.

HerrToeff hat geschrieben:an den sensiblen Nippeln

HerrToeff hat geschrieben: liebevoll

HerrToeff hat geschrieben: auch sehr glücklich



Jaaaa, das hab ich mir gedacht !!!!!

rolf.g3 hat geschrieben:Oder geht es, typisch Kerle, mal wieder nur um das Eine ???


Es geht, na klar, NUR um das eine ....

Tupperfahren !!!!!

Und die Duo gehört natürlich dazu!!!!
Scheint das zu sein was vieeeele ältere Harleyfahrer verzweifelt und teuer bezahlt erfolglos suchen: Spaß und Freude bis ins hohe Alter :D 023) 019) 033) 038) 038) :lol: :lol: :lol:
Vlt sollte man das denen mal sagen, die ihre gesammte Rente in´s Zweirad aus Milwaukee stecken ...

... und soooviel OT is nun wirklich nicht ... wir tauschen auf höchst pragmatischer UND philosophischer Weise Tehmen und Ansichten aus die das wichtigste im Leben beinhalten: Spaß und Freude :D

Euch noch einen schönen Abend

gruß rolf

( das ist der 595 Beitrag, aber bestimmt nicht der sinnfreiste ! der kommt nämlich noch !!! 019) )
Zuletzt geändert von rolf.g3 am 13.10.2018 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bearbeitungsgrund: gewichtiger Anlass
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 13.10.2018 19:03

Wg Harley.....

Mein Motorfahrrad...wem fällt was auf ?


Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12831
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 14.10.2018 20:53

moin,

guidolenz123 hat geschrieben:...wem fällt was auf ?


Mir !

Schönes Moped mit affigen Aufkebern !! 019)

Sei Froh, das die Kleber nicht den Hersteller des Fahrzeugs wiedergeben, sonst hättest Du eine feine Bastelbude !!!

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2970
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 14.10.2018 23:16

Mir fällt, auf dass der Lyra viel schönere Aufkleber hat als das Moped ..
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1826
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon Mack » 15.10.2018 05:42

Hallo,
tolle Tips!


Lori hat geschrieben:..........einblend...........- Überall, wo Löcher im Metall sind, habe ich ein dünnflüssiges Gemisch aus Diesel und neuem Motoröl, mit einer Druckluftsprühpistole (die feine Düse einfach an die Öffnungen halten), richtig viel, bis es rausläuft, da wo der Strahl nicht hinkommt, verteilt sich der Sprühnebel und legt sich auf die Flächen, deswegen ziemlich dünn das Gemisch machen. Ist zwar eine kleine Sauerei, aber dies ist ja nur einmal.
...........ausblend........

Hab mal an eine C Kadett Caravan Versiegelung betrieben.
Den Innenraum "entkernt" d.h. alle seitlichen Verkleidungen ab-, Sitze ausgebaut, Teppiche raus, Holme & Rohre angebohrt und dann mit einer Druckluftsprühpistole, (incl. Schlauchverlängerung) Leinöl (auch Knochenöl) verteilt.
Es dauert zwar ne Zeitlang bis das Öl fest wird, gibt aber keine "Sauerei" oder Anschläge auf das eigene Geruchssystem 023)
Allenfalls riecht es etwas nach Öl, wenn es fest geworden ist, neutral
Das Leinöl wird ähnlich einem Schutzüberzug eines neuen Gewindebohrers, es lässt keinen Sauerstoffaustausch zu, das heißt, auch wenns wo rostet, wird weiterrosten unterbunden.
Wenn man das machen möchte, sollte es
1. Sommer sein, je wärmer desto besser. der Austrocknung wegen.
2. Das Fahrzeug ein paar Tage nicht nutzen wollen/müssen

Lori hat geschrieben:...einblend......
- Den Auspuff habe ich schon immer mit Spiritus oder ähnlichem, entfettet und mit Silberbronce gestrichen, dass ist die
Farbe, wo man zb. Ofenrohre mit lackiert. Immer wieder nachschauen und ausbessern.
.....ausblend.....

Das kannte ich so noch nicht, klasse Tip. Danke!

Lori hat geschrieben:....einblend....
- Alle Gummiteile mit einem Pflegemittel einstreichen, dies als erstes machen!
...ausblend....

Hirschtalg oder Grafitpulver, was ist da besser?
Gruß
Mack
Benutzeravatar
Mack
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.10.2018 15:00
Wohnort: 33758 SHS
Fahrzeuge: Opel Astra Bj. 2005
Yamaha FJ 1200 Bj.1987
CCS Trike "Phönix" Bj, 1988

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder