Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

To Do am Tupper

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 14.09.2018 22:04

macbloke hat geschrieben:.....

@Guido: Hast du schonmal darüber nachgedacht Opferanoden an dem Wagen anzubringen?

gibt es recht günstig recht kleine, aber die Wirken ja auch... irgendwo hab ich mal wachteleier große Anoden gefunden für 2,95€. DAvon lieber mehr anbringen an hotspots, weil die Reichweite auch nicht unbegrenzt ist. Zum Anschrauben. damit der Kontakt einigermassen ist...

DAs wäre noch ne Nummer die sich lohnen könnte. Ich denke ich mach davon auch ein paar an meinen Motorrahmen dran.



Für alle die -wie ich - keine Ahnung von Opferanoden haben:
http://www.experimente.axel-schunk.de/edm0798.html

Kurz: Steht eine Zinkplatte und eine blanke Eisenplatte im selben Botticht Salzwasser, korrodiert die Zinkplatte zuerst

Gutes bewährtes System, mit Potential zur Weiterentwicklung, hierzu schöne Erklärung
https://www.youtube.com/watch?v=dMI37DOa8XI

Danke MacBloke. Gute Idee.
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 15.09.2018 11:42

Cooles Video...das mit den verrosteten Kindern.. 023)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 16.09.2018 17:01

guidolenz123 hat geschrieben:Cooles Video...das mit den verrosteten Kindern.. 023)


Genau !!! Jetzt weisst Du endlich was in dem Hilfsrahmen Deines Lyra abgeht wenn Du nicht hinschaust!

(Für alle die den Lyra nicht kennen, fogende Videoempfehlung
https://www.youtube.com/watch?v=UGSIDkZBrSM )
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 16.09.2018 17:26

HerrToeff hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Cooles Video...das mit den verrosteten Kindern.. 023)


Genau !!! Jetzt weisst Du endlich was in dem Hilfsrahmen Deines Lyra abgeht wenn Du nicht hinschaust!

(Für alle die den Lyra nicht kennen, fogende Videoempfehlung
https://www.youtube.com/watch?v=UGSIDkZBrSM )


Jetzt auch noch "Schrödingers Katze".....theoretische Quantenphysik im LKFZ-Forum...wo soll das noch hin führen ????? 019) :lol: :wink:


https://de.wikipedia.org/wiki/Schr%C3%B6dingers_Katze
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 16.09.2018 17:53

Genau. Und wer das Gedanken-Experiment mit Guidos Hilfsrahmen im Lyra :lol: .. ähhh ... Schrödingers Katze im Karton nicht kennt, folgendes lustiges Erklärvideo

https://www.youtube.com/watch?v=fjr2J8Xekm4
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 16.09.2018 18:17

Genau...und deshalb schau ich mir den Lyra-Rahmen nicht mehr an...dann kann er nicht durchrosten...genial !!!!!
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 16.09.2018 22:04

Du hast das Experiment ganz falsch verstanden Guido .. Er ist dann durchgerostet und intakt gleichzeitig :D

Für alle die auch noch damit unsicher sind ein kleines Video zur Quantenphysik
https://www.youtube.com/watch?v=PCRAQIMM7ik

:wink: ist aber alles aus dem Benutzerhandbuch des Lyra geklaut Bild
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 17.09.2018 08:33

HerrToeff hat geschrieben:Du hast das Experiment ganz falsch verstanden Guido .. Er ist dann durchgerostet und intakt gleichzeitig :D


Ist als Gedankengrundlage aber völlig irrelevant. Ich schau nicht nach und bemerke so nicht die lediglich hypothetische Durchrostung...dann existiert die für mich auch nicht. Ich halte mich somit an den NICHT durchgerosteten Rahmen und fahre weiter. Q.e.d. (Quod erat demonstrandum)

So einfach kann Leben sein mit theoretischer Quantenphysik... :D :D :D

P.S.... schaue mir gerade das Video (Vorlesung) an...nach den ersten Minuten stellte ich bereits fest (frei nach o.g. Katze) ...wenn ich meinen Alzheimer negiere , leide ich auch nicht drunter.....
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 17.09.2018 11:31

Also .. ich finde den Harald Lesch schlägt die Dozentin um Längen. Allerdings, um auf Rolfs Beitrag zurückzukommen, ist sie auch eine der sieben Inkarnationen des Sandmännchens. Man sollte sich den Vortrag nicht nach 23 Uhr ansehen ...

Das was sie über Alzheimer sagt ist denke ich, eher ihre persönliche Angst, als aktueller Stand. Und zeigt auch dass sie ihren eigenen Rat nicht befolgt, sich auch ausserhalb seines Fachgebietes zu bewegen um rege zu bleiben. Jedenfalls ist es nicht fair Alzheimer Erkrankte, deren Krankheit durchaus körperliche Ursachen hat, in die Nähe von Geistig erträgten zu setzen. Aber genau solche Anfangs - Tiraden kenne ich nicht anders von Unidozenten, und filtere sie gleich aus, etwa wie der Karpfen den Bodenschlamm.

Das Zitat, vor dem Frühstück schon 6 unmögliche Dinge zu glauben, welches auch in "per Anhalter durch die Galaxis" seine Bedeutung hat, mag hingegen für den Leichtmobilisten genauso gehaltvoll sein wie der philosophische Leitfaden "Zen oder die Kunst ein Motorrad zu warten".

Wie jeder lebende Mensch bringt diese Referrentin ihre Licht und Schattenseiten ein. Insgesamt -meine persönliche Meinung- eine hörenswerte Vorlesung. Ob man danach wirklich schlauer geworden ist oder die theoretischen Grundlagen der Quanten besser versteht sei jedem selber überlassen, mir half es das verstreute Gewusel zu dem Thema im Kopf ein wenig geradezuziehen.

Somit ist das Motto des Vortrages, von Null zu etwas Quantenphysik, eigentlich erfüllt.
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 17.09.2018 11:53

Habe schon eine Stunde das Video angeschaut (mache gleich weiter) ....Quantenphysik ist eh schon eins meiner Hobbies...und hier wird's sehr unterhaltsam dargestellt...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 17.09.2018 12:35

Die Frau hat nicht zu unrecht Ihre Fangemeinde. Zu kritisieren hatte ich fast nur eben dieses Gerede über Demenzverhütung am Anfang. Und man sollte den Tag nicht schon hinter sich haben, wenn man sich aufschaltet.

Viel Freude noch dabei :)
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 17.09.2018 15:10

moin,

HerrToeff hat geschrieben: .. ich finde den Harald Lesch schlägt die Dozentin um Längen. Allerdings, um auf Rolfs Beitrag zurückzukommen, ist sie auch eine der sieben Inkarnationen des Sandmännchens.


:lol: :lol: :lol: Der gute Harald Lesch .... schon als er noch bei Bayern - Alpha seinen Lehrerkomplex zum besten gegeben hat, hatte ich den Guten schon gefressen. Verblödeln kann er gut, sich selbst in den höchsten Tönen beweihräuchern und gleichzeitig auf´s heftigste wiedersprechen, frei nach dem Motto: Was schert mich mein Geschwätz von gestern... ( Adenauer ? )
Die Menschen vergessen halt so herrlich schnell. Kaum das der interessante Vortrag des Herrn Lesch vorüber ist, weiß schon keiner mehr was der gute Proffessor geredet hat, und weil´s eben ein Prof ist, der das gesagt hat, wird´s schon stimmen. Das der Moderator aber in der nächsten Sendung sich auf die gleichen ( physikalischen ) Gesetze beruft, jedoch gegenteilige Behauptungen in den Raum wirft ... wird schon keiner merken..

Ja, der hat schon guten Unterhaltungswert, der Kosmos vom Lesch 023) 023) 023)
Warheit ist aber anders ...

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2734
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 17.09.2018 15:11

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12372
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 17.09.2018 19:44

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

.....

:lol: :lol: :lol: Der gute Harald Lesch .... Verblödeln kann er gut, sich selbst in den höchsten Tönen beweihräuchern und gleichzeitig auf´s heftigste wiedersprechen, frei nach dem Motto: Was schert mich mein Geschwätz von gestern...

... wird schon keiner merken..

Ja, der hat schon guten Unterhaltungswert, der Kosmos vom Lesch 023) 023) 023)
Warheit ist aber anders ...

gruß rolf


Doch das merken die Leute schon ... besonders zum Klimawandel sagt er mal das eine oder das Gegentum .. In youtube gibt es schon Lesch Widerspruchsammler

Er dreht halt das Fähnlein nach dem Wind.. Populismus light?
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1499
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 17.09.2018 20:11

moin,

HerrToeff hat geschrieben:Er dreht halt das Fähnlein nach dem Wind.. Populismus light?


Jaaaa, auch ein wenig Lobbyismus, manchmal auch einfaches BILD-niveau.
Eine reine Untehaltungssendung eben 019)
Interessant würde eine Sendung von ihm über die Rechten werden, doch kann man diese Idioten leider nicht physikalisch berechnen und in Formeln packen ... Ein Prof der Physik zum Thema >Rechtsruck in Deutschlandwäre< selbst für RTL zu unglaubwürdig ...
Najaaaaa, ... 101) 101)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2734
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron