Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

To Do am Tupper

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 09.08.2018 21:07

im Fahrbetrieb alles korrekt

Die grüne N Lampe und die Ganganzeige DNR im Display stimmen oft nicht überein

Kann an Schaltkulisse keine Kabel finden
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 10.08.2018 05:54

moin,

HerrToeff hat geschrieben:im Fahrbetrieb alles korrekt


Ja, das deutet auf eine Verstellung der Signalgeber ( Micro´s ) hin, denn:

HerrToeff hat geschrieben:Die grüne N Lampe und die Ganganzeige DNR im Display stimmen oft nicht überein


...das ist die ausschlaggebende Aussage ! Mit Eintreten dieser Unstimmigkeit, trat der Fehler des Startverhaltens auf - stimmt´s ?

HerrToeff hat geschrieben:Kann an Schaltkulisse keine Kabel finden


Diese Kabel/ Micro´s sollten im untersten Bereich des Schalthebelbauteils zu finden sein, ganz tief im inneren - so kenn ich das zumindest ...
Aber egal wo die Signalgeber sitzen, der Fehler ist dort zu finden, da bin ich ziemlich sicher

HerrToeff hat geschrieben:Ohjeh ! Gute Genesung !


Ja danke, ist aber nicht sooo schlimm, bin halt ´ne Memme .... Obermemme wahrscheinlich :oops:

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2976
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 10.08.2018 12:16

woher kommt diese Unstimmigkeit -klingt als sei sie bekannt- mit den beiden Anzeigen?

Es gibt doch nur den einen einzigen N Micro Schalter


Das verrückte an der Sache .... ist der Wagen warmgefahren, tritt der Fehler fast nicht mehr auf

Schalter bin ich noch am Suchen 101) plödes Ingeniörsvolk 076)
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 10.08.2018 12:53

moin,

HerrToeff hat geschrieben:Es gibt doch nur den einen einzigen N Micro Schalter


Nö ! Im M.Go ist ein Micro für V und einer für R, nix inner Mitte.
Im R wird auch der Rückfahrtscheinwerfer mitgeschaltet.

N ist das fehlen des Signal´s. :D

Kann beim Trucky jetzt anders geregelt sei, glaub ich aber iwi nicht ...

Im M.Go mußte eine Weile auch " Gerührt " werden zum starten, ständig stand die Anzeige auf R inklusive Rückfahrtsw.
Der Micro für R war verstellt durch herausgerutschtes Schaltelement/Bauteil.
Ganz unten, da wo die Züge eingehängt werden sollten auch die Micro´s zu finden sein.

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2976
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 11.08.2018 02:12

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

....
Ganz unten, da wo die Züge eingehängt werden sollten auch die Micro´s zu finden sein.

gruß rolf


ist bei meinem nur ein Zug. Bei Aixam ist es Zug/Feder Combo bei Dir ein Zug/Gegenzug Prinzip. Ok. Ich habe den Mist heute noch mal abgegrast. Morgen -So.- geh ich nochmal mit Endoskop dran, wenn ichs dann nicht finde mach ichs wie Hasenauto, hau das Amaturenbrett in kleine Stücke bis ich auf die Schalter stosse

Der Zündschalter spielt auch iwie mit .. wenn ich ihn auch unter heftigstem Rühren nicht starten kann, schalte ich auf Schalt-Stellung N Zündung aus und an und -schwupps- kann ich starten. Manchmal auch nicht.
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 12.08.2018 15:32

Ich werde heute nicht am Tupper arbeiten. Es stand eigentlich Ölwechsel und Schaltersuche auf dem Programm

Die Nachbarn sitzen saufseelig vor dem qualmigen Grill mit feuchtem Buchenholz und stinkigem Speck, das Enkelkind wird zum Brüllen animiert und der Hund zum Kläffen. Ist so ein Gentleman Agreement die dürfen saufen und ich darf schrauben ohne dass wir uns wechselseitig anzeigen. Im Moment hab ich lieber die schallschluckenden Fenster dazwischen. Wir ertragen uns, aber wir lieben uns nicht. Ich könnte auch das Auto weiter weg aufs grundstück fahren, und dort schrauben, aber da steht die Trägheit und die Hitze dazwischen. Trotzdem bin ich glaub ich weitergekommen.

Dank Hasenautos Foto

Bild

Bild

und eigenen Nachforschungen , glaube ich der def Schalter sitzt zwischen Achenbecher und Schalthebel.

Da werd ich dann aufdremeln. Wollte ich sowieso, um noch Zusatzlüftungsdüse einzubauen

Bild

Anaturenbrettfoto geklaut von http://www.aixam-pro.nl/nl/van
Zuletzt geändert von HerrToeff am 12.08.2018 16:00, insgesamt 1-mal geändert.
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon rolf.g3 » 12.08.2018 15:59

moin,

Jaaa, so ähnlich sieht das auch beim M.Go aus :D

Wenn sich nun so eine Befestigungsschraube löst, versemmelt es natürlich den Schaltpunkt ... oder der Auslösehebel geht iwi schief oder so ...

Das meinte ich

Super Foto 023) 023)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2976
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 12.08.2018 16:05

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

...

Super Foto 023) 023)

...


_Diese Ehre gebührt Hasenauto, nicht mir


Meine eigenen - wesentlich bescheideneren - Fotos folgen noch
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 15.08.2018 08:34

Hier gibts scheinbar ne neue el. Dieselpumpe in Kubota Erstausrüsterquali für 30,-

https://www.ebay.de/itm/Kraftstoffpumpe ... SwYNxbcpcs

ist das reell bzw seriös?
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 15.08.2018 08:59

Gib'ts (bisschen Anschluss-Löten selbst gemacht) günstiger...ab ca. 8 Euro incl. Versand.

https://www.ebay.de/itm/12V-Universal-K ... m570.l1313

Hier ggf ohne Löten

https://www.ebay.de/itm/12V-Kraftstoffp ... m570.l1313

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... V&_sacat=0
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12849
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 15.08.2018 11:44

Kenn ich aus dem Rolf Thread ---- Ist also alles die gleiche China Qualität?
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 15.08.2018 11:49

HerrToeff hat geschrieben:Kenn ich aus dem Rolf Thread ---- Ist also alles die gleiche China Qualität?


Probieren...wo das Zeug jeweils herkommt ? Keine Ahnung...zB viele E-Teile von meinem alten Ford Explorer kommen ,obschon zB aus den USA geliefert, doch aus China. Manchmal gibt es gar keinen anderen...man merkt es nur selten.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12849
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 15.08.2018 19:07

Doch ... wenn der Bordcomputer plötzlich Mandarin faselt :mrgreen:
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: To Do am Tupper

Beitragvon guidolenz123 » 15.08.2018 19:55

HerrToeff hat geschrieben:Doch ... wenn der Bordcomputer plötzlich Mandarin faselt :mrgreen:


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12849
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: To Do am Tupper

Beitragvon HerrToeff » 19.08.2018 23:09

Vor langer Zeit hatte ich -irgentwo- im Forum gefragt ob jemand diese Mini Hummer Elektro Leichtmobile kennt, weil ich hatte mich gefragt ob es diese Karosseriesätze gibt und wie man rankommt

http://www.fr.de/leben/auto/marke-wiede ... h-a-795216

Nun .. ich glaub ich habs rausgefunden :-)

Bild

Die Sätze sind eigentlich für Golfkarts gedacht und kosten ca 2500 Dollar ab florida

http://www.villagesgolfcartman.com/id122.html

Die Bezeichnung für den Hummer Kit ist Gunner G2

Bild

Die gradflächigen Formen sollten sich "auffüttern" lassen damit das Amaturenbrett nicht auf Kniehöhe ist, wie auf den Bildern. Ich denke genau das wurde bei den L6e/L7e Mini Hummern getan..

Bild

Sollte möglich sein sowas auf ein altes Ligier Chassis zu zaubern ... vielleicht sogar per Einzelabnahme zu sankionieren ... Hmmm ...


Und weil ich denke die Bausätze kommen eh aus China (zumindest kompletter Cart
https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 1f25fZtrzP ) habe ich bei Alibaba gewühlt .. den Hummer Bausatz hab ich nicht gefunden, aber diesen klasse Golfcart

Bild

https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 3b85a73ySQ




Golfer müsste man halt sein ...
lieben Gruß

"Hai abbattuto la mia cassetta delle lettere con la tua minicar."
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1841
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]