Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon JDM Fahrer » 28.12.2016 21:45

Ich denke die anderen Mängel wenn sie dann Mängel sind werden auch Kostengünstig behoben wenn sie Behoben werden müssen.
Glaube hier wollte eine Werkstatt einfach noch malzum jahresende die Bilanz schönen.Ohne das sie wirklich plan hat von dem was sie da eigentlich macht.
Lumpen gibt es immer wieder!!!!
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1438
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 10.01.2017 04:27

Der kleine steht nun beim Minibagger-Vermieter. Die kennen sich zumindest einigermaßen mit solchen Motoren aus, hoffe ich jedenfalls.
Egal wie - 750 -800€ bekommt der noch mal - Service komplett, Bremsen, Riemen etc.

Trotzdem wird Schwiegervater vermutlich nen anderen kaufen: MegaTruck oder sowas.
Ich hab im Internet einen aus Ahaus gefunden. Sollte jemand zum ansehen und begutachten mitkommen mögen, so hätte ich nix dagegen. Brauche bei den Autos noch Nachhilfe. Bin da Legasteniker.
Sollte der taugen, dann würd ich den gern auf eigenen Rädern hier ins Sauerland schaffen. Gibts irgendeine Internetseite oder App, welche eine Route über 200km ohne Autobahn und Schnellstraße berechnen kann? Oder wie macht ihr das?

Viele Grüße
Stefan
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon Metaphysik » 10.01.2017 08:33

Metaphysik
 
Beiträge: 1546
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Simson S51
Fiat Barchetta

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon macbloke » 10.01.2017 13:21

Soll es ein gebrauchter Mega sein?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5310
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon JDM Fahrer » 10.01.2017 22:42

Wenn du die Link´s hier aus dem Forum gelesen hast,sollte Ahaus für dich gestorben sein.Wenn du doch dort kaufst dann freut sich sicher das Forum über deine Beiträge Positiv wie auch Negativ über das Ü-EI aus Ahaus. 023) 023)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1438
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 12.01.2017 00:56

macbloke hat geschrieben:Soll es ein gebrauchter Mega sein?


Wäre perfekt sowas.
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 12.01.2017 00:58

JDM Fahrer hat geschrieben:Wenn du die Link´s hier aus dem Forum gelesen hast,sollte Ahaus für dich gestorben sein.Wenn du doch dort kaufst dann freut sich sicher das Forum über deine Beiträge Positiv wie auch Negativ über das Ü-EI aus Ahaus. 023) 023)


Ich denke dann doch anderweitig kaufen zu mögen. Oder halt mit Zeugen und vielen Bildern.
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon macbloke » 12.01.2017 14:53

Warte bis es die Mega Trucks mit dem 6kW Motor gibt. DAnn purzeln bei den 4kW Trucks die Preise.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5310
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 28.11.2017 00:56

Hallo zusammen,
nach ewig langer Zeit ist einiges passiert:

- Schwiegerpapa hat einen Multitruck-Pritsche
- Service bei diesem habe ich nach bestem Wissen und gewissen erledigt

- der 400SL steht vor der Tür und wartet auf Liebe ( Reparatur)
Bisher besorgt:
- Fühlerlehre (Ventilspiel)
- Luftfilter
- Tankentnahme/Tankgeber
- Diesel-Leitungsfilter
- Filterelement komplett (sieht aus wie der vom 2008er Trucky und nicht wie für den 1998er 400SL)
- Glühkerzen
- Schließzylindersatz für Aixam (Schlüssel funktioniert in der Fahrertür nicht mehr)
- Gleitschuhe Getriebevario (da fehlt min. einer)

Morgen noch ein paar Meter Kraftstoffschlauch besorgen und alles tauschen.
Ich hoffe der läuft dann wieder.

Hat jemand schonmal die Schließzylinder gewechselt und könnte Empfehlungen geben?

Darf ich bei Fragen hier aktiv bleiben?

Viele Grüße
Stefan
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon guidolenz123 » 28.11.2017 08:53

Du fragtest:

"Darf ich bei Fragen hier aktiv bleiben?"

Wo denkst Du hin ????

Wenn Du fragst ,darfst Du keineswegs aktiv bleiben, sondern musst zwingend gaaanz ruhig auf dem Sofa liegenbleiben !!!!



















































Nenene..... Hier die vernünftige vernünftige Anwort:

"Warum fragst Du ? "
"Freilich sollst Du aktiv bleiben...."

Begründung:

"Dafür ist Forum da."

Außerdem ist aktiv bleiben gesund... 019) :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12524
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon macbloke » 28.11.2017 09:06

Herzlichen Glückwunsch zum Truck.

Schließzylinder und Türschlösser wechsel ich auch "gerade" an einem meiner Wagen.


Naja, Heizung hatte vorrang, und bin gerade am Fiesta für meinen Sohn dran die Bremsen sind am Samstag gekommen, meine Frau hat wieder einen Volvo gekauft, der muss angemeldet werden, und unser Passat ölt... also mit dem Schließzylinder weiß ich nicht nicht wann das klappt, steht hinten an.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5310
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon Fuddschi » 28.11.2017 15:47

sf169 hat geschrieben:Darf ich bei Fragen hier aktiv bleiben?


Und ich hatte mir immer Eingebildet, alte Suppen darf man nicht aufwärmen :mrgreen: :mrgreen: :wink:

Natürlich darfst du Aktiv bleiben, sonst gäbe es dieses Forum nicht 019)

Diesen Ominösen Schliesszylinder kann man ohne probs austauschen, der/die Ring (e) sind für das halten der Schlösser 072)

Bild
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 13.06.2018 18:20

Hat jemand schon mal die Tankgeberheinheit gewechselt?

Gibt es einen Trick, wie man die Anschlüsse (grün und rot) abbekommt?
Tank1.jpeg
Tank1.jpeg (55.02 KiB) 707-mal betrachtet

Tank2.jpeg
Tank2.jpeg (56.52 KiB) 707-mal betrachtet


Vielen Dank
Stefan
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon 50ccm » 13.06.2018 20:25

Hallo
Die Anschlüsse bleiben auf den Tank , die Schläuche müssen ab .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1639
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Aixam 400 SL geht immer wieder aus

Beitragvon sf169 » 13.06.2018 22:06

Bild
Da sind aber keine Anschlüsse dran.
Genau so habe ich das Ersatzteil neu hier liegen.
Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
sf169
 
Beiträge: 292
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

VorherigeNächste

Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron