Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Schnell, schneller, am schnellsten..... Tuning brutal

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Schnell, schneller, am schnellsten..... Tuning brutal

Beitragvon guidolenz123 » 04.05.2019 16:44

Schnell, schneller, am schnellsten..... Tuning brutal...über 100 Km/h
für alle Frankophilen...

https://www.youtube.com/watch?v=IieelX_bF7g
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14005
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel

Re: Schnell, schneller, am schnellsten..... Tuning brutal

Beitragvon rolf.g3 » 04.05.2019 17:31

moin,

guidolenz123 hat geschrieben:Tuning brutal...


Naja, der nimmt halt die Drosselringe raus ... sonst macht der gute Gallier nix. Das dabei 100 + rauskommen - nun ja, in D sind die Tuppers eben noch woanders gedrosselt ( oder hat er abseits der Aufzeichnung noch mehr getunt ?? 101) )
Nachdem ich die Singvögel aus dem M.Go geschmissen hatte ging er auf 71 - 75 ( lt Tacho ), gut is.. mehr verträgt das originale Fahrwerk nicht ( so gut ), die Bremsen wohl auch nicht.
Soll jeder machen wie er denkt. Zum schnellerfahren gibt es andere Möglichkeiten als den Tupper ...

100 mit dem Tupper sind gewagt, zumal 100 Jahre Gulag warten ( so mann erwischt wird ... )

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Golf - jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 3631
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Schnell, schneller, am schnellsten..... Tuning brutal

Beitragvon guidolenz123 » 04.05.2019 20:53

Mit der alten (leider getauschten) Getriebe-Vario lief mein Lyra mal echte 82 Km/h...keine Ahnung warum....leider...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 14005
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel


Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder