Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Microcar Bonny Antriebswellen

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Microcar Bonny Antriebswellen

Beitragvon limpboy87 » 30.03.2019 19:04

Hallo zusammen..
Ich bin seit kurzem mehr oder weniger stolzer Besitzer eines Microcar Bonny und habe es mir zum Projekt gemacht, diesen wieder auf die Straße zu bringen.
nun bin ich bei der Bremsanlage angelangt und habe festgestellt das die Keilnuten für die Radnaben ausgeschlagen sind.
bekommt man wohl noch Ersatz für die Antriebswellen oder muss man diese aufschweißen und neu Fräsen lassen?
Liebe Grüße,
Marc
limpboy87
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.03.2011 18:52
Wohnort: OWL
Fahrzeuge: Microcar Bonny, KTM Chopper, Hercules KX5, Hercules RX9, Hercules Prima 2,4,5,MX1

Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]