Seite 1 von 1

Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 28.02.2019 05:26
von tomy1
Moin moin,
Mein Grecav EKE Diesel ist ja doch schon etwas lauter vom Getriebe her im Leerlauf. So bald man dann etwas mehr Gas gibt,
werden die Geräusche ( klötern ) auch schon weniger.
Ich wollte nur wissen, ob das bei dem Fahrzeug normal ist,oder ob man am Getriebe etwas einstellen könnte,um die Geräusche
zu minimieren?
Wodurch entstehen diese Geräusche?
Vielen Dank und Gruß
Tomy1

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 28.02.2019 11:29
von guidolenz123
tomy1 hat geschrieben:Moin moin,
Mein Grecav EKE Diesel ist ja doch schon etwas lauter vom Getriebe her im Leerlauf. So bald man dann etwas mehr Gas gibt,
werden die Geräusche ( klötern ) auch schon weniger.
Ich wollte nur wissen, ob das bei dem Fahrzeug normal ist,oder ob man am Getriebe etwas einstellen könnte,um die Geräusche
zu minimieren?
Wodurch entstehen diese Geräusche?
Vielen Dank und Gruß
Tomy1


Im Leerlauf bewegt sich das Getriebe überhaupt nicht...das Klötern kann zB von der Motor-Vario kommen oder vom Motor selbst.

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 28.02.2019 16:05
von tomy1
ich denke auch von der Vario! Ist das denn normal und könnte ich vielleicht etwas einstellen um die Gräusche leiser zu bekommen?
Danke und Gruß
Tomy1

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 28.02.2019 16:51
von guidolenz123
Vario mit Bremsenreiniger fluten

Gib das mal hier in die SuFu ein...

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 02.03.2019 08:35
von tomy1
Hallo,
das Geräusch kommt mittig von der Rückseite des Motors und hört sich an wie eine Rüttlermaschine im Strassenbau.
Da ich das Auto verkaufen möchte,wollte ich gerne wissen,ob das Geräusch normal ist,damit ich angemessen
auf die Fragen der Käufer antworten kann,denn der Motor läuft ansonsten gut und hat Leistung.
danke und Gruß
tomy

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 02.03.2019 10:11
von guidolenz123
tomy1 hat geschrieben:Hallo,
das Geräusch kommt mittig von der Rückseite des Motors und hört sich an wie eine Rüttlermaschine im Strassenbau.
Da ich das Auto verkaufen möchte,wollte ich gerne wissen,ob das Geräusch normal ist,damit ich angemessen
auf die Fragen der Käufer antworten kann,denn der Motor läuft ansonsten gut und hat Leistung.
danke und Gruß
tomy


Mittig hinten am Motor ist doch gar keine Vario...


Die Dinger (Motoren) sind saulaut...im Leerlauf nageln (so heißt das bei Dieseln) sie mehr als mit höherer Drehzahl und wenn sie kalt sind, ist es am lautesten.
Ob Deiner besonders laut ist ???
Woher in aller Welt soll man das wissen, ohne es zu hören ?????


Bild

Re: Getriebe-klötern einstellbar?

BeitragVerfasst: 02.03.2019 20:28
von 50ccm
Hallo
Hast du schon mal den Luftfilter abgemacht und dahinter geschaut . Habe schon so manches Werkzeug da gefunden .