Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, rolf.g3

Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Happy » 23.11.2017 17:05

Hallo Leute

mir ist heute ein schwerer Fehler unterlaufen. Ich habe bei unserer alten Emma (Aixam 500-4) den Luftfilter
abgebaut. Habe dabei nur vergessen den Ansaugkrümmer dicht zu machen und natürlich wirkt auch hier Murphys
Gesetz eine der Schrauben ist reingefallen 006) 006) 006) 006) 006) . Mit den Fingern komme ich nicht ran.
Mit Schweißdraht angeln funzt auch nicht. Also habe ich mir einen Neodym Magneten geschnappt mit einer
Schnur verbunden und versucht zu angeln leider ist da irgend etwas was auch magnetisch ist (Ventile vielleicht der Krümmer ist aus Alu also nicht magnetisch).
Jedenfalls ist mir fast die Schnurr abgerissen.
Bleibt mir nur noch zu hoffen das jemand von Euch eine gute 115) 115) 115) Idee hat bevor ich daran gehe
den Ansaugkrümmer ab zu bauen. Ich habe mir das Grauen schon mal mit einem Spiegel angesehen und ich möchte
das nicht wirklich machen.


Also Her mit Euren Ideen 115) 115) 115) 115) 115)

Egal wie schräg Hauptsache hilft

Bis denne Peter 8)
Fahrad,
Quad Sym Quadlander 250,
Opel Astra G Caravan,
WoMo Rimor Europeo,
Emma = Aixam 500-4,
Microcar Due Initial
Happy
 
Beiträge: 145
Registriert: 19.08.2014 17:35
Wohnort: Langenhagen im Norden von Hannover
Fahrzeuge: Fahrad,
Quad Sym Quadlander 250,
Opel Astra G Caravan,
WoMo Rimor Europeo,
Emma = Aixam 500-4,
Microcar Due Initial

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon guidolenz123 » 23.11.2017 18:04

Scheiße...Autochen auf den Kopf drehen...ich weiß...mehr schräg als gut...


Mit Periskop reinleuchten...schauen wo das Teil ist und nochmal angeln...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12124
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Craic » 23.11.2017 18:49

guidolenz123 hat geschrieben:...
Mit Periskop reinleuchten...schauen wo das Teil ist und nochmal angeln...


Gute Idee. Aber nicht mit einem "Periskop", sondern mit so einer flexiblen Snake Camera. Die Dinger sind echt gut, sollte man sowieso haben, und es gibt -glaube ich- sogar einige, die vorne neben dem Objektiv einen Magneten bzw einen Haken haben. C.
Craic
 
Beiträge: 119
Registriert: 06.10.2016 19:33
Fahrzeuge: T5, Fiat Panda 4x4, Baotian 50, John Deere 3032R, Microcar M.Go Highland DCI, Takeuchi TB 016, Citroen C-Zero

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon guidolenz123 » 23.11.2017 18:50

Craic hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:...
Mit Periskop reinleuchten...schauen wo das Teil ist und nochmal angeln...


Gute Idee. Aber nicht mit einem "Periskop", sondern mit so einer flexiblen Snake Camera. Die Dinger sind echt gut, sollte man sowieso haben, und es gibt -glaube ich- sogar einige, die vorne neben dem Objektiv einen Magneten bzw einen Haken haben. C.

Das meinte ich...ich habe so ein Teil und kann damit (leider nicht sehr weit) in Hohlräume von Autos etc schauen, ob und wie es dort ggf gammelt.

sowas...

https://www.ebay.de/itm/Hohlraum-Kamera ... SwtnpaEq7G

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12124
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon 50ccm » 23.11.2017 21:09

Hallo
Solche Kameras gibt es auch für das Smartphone mit Micro USB
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1601
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Fuddschi » 24.11.2017 10:31

Ich würde versuchen, die Schraube mit einem Magnetheber herauszufischen:

https://www.sanpro.de/flexibler-magneth ... gIQ6fD_BwE

Wenn das nicht hinhaut, dann musst du in den Sauren Appel beissen und den Krümmer abschrauben 019)
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon macbloke » 24.11.2017 10:49

Du kannst auch wieder deinen Supermagneten da hineintun, allerdings muss der denn eingewickelt werden in Dämmaterial, und das dann in eine sehr stabile Tüte. DAnn kan der sich nirgendwodran festklammern, und die Schraube bekommste dann dan´mit heraus. Ausser es ist eine Edelstahlschraube. Edelstahl ist nicht magnetisch.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5175
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Metaphysik » 25.11.2017 08:44

Genau das mit der Schraube ist mir auch passiert. Mit obiger Kamera mit Magnetaufsatz konnte ich sie herausangeln. Den Magnetaufsatz habe ich vorher aber zur Sicherheit mit Panzertape an der Aufsatzhalterung festgeklebt, damit der Aufsatz nicht auch noch drin bleibt ..
Metaphysik
 
Beiträge: 1543
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Simson S51
Fiat Barchetta

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Happy » 25.11.2017 18:02

Fuddschi hat geschrieben:Ich würde versuchen, die Schraube mit einem Magnetheber herauszufischen:

https://www.sanpro.de/flexibler-magneth ... gIQ6fD_BwE

Wenn das nicht hinhaut, dann musst du in den Sauren Appel beissen und den Krümmer abschrauben 019)


Bingo 019) 019) 019) 019)
Das war es habe mir so ein Teil besorgt und Überraschung nach ein bisschen rumfummeln war plötzlich
die Schraube draussen. 033) 033) 033) 033)

Bis denne Peter 8)
Fahrad,
Quad Sym Quadlander 250,
Opel Astra G Caravan,
WoMo Rimor Europeo,
Emma = Aixam 500-4,
Microcar Due Initial
Happy
 
Beiträge: 145
Registriert: 19.08.2014 17:35
Wohnort: Langenhagen im Norden von Hannover
Fahrzeuge: Fahrad,
Quad Sym Quadlander 250,
Opel Astra G Caravan,
WoMo Rimor Europeo,
Emma = Aixam 500-4,
Microcar Due Initial

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon guidolenz123 » 25.11.2017 18:21

Schön ,wenn was funktioniert... :D
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12124
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ach du Sche..... ähäm böser Fehler

Beitragvon Fuddschi » 25.11.2017 18:48

Happy hat geschrieben:Bingo 019) 019) 019) 019)
Das war es habe mir so ein Teil besorgt und Überraschung nach ein bisschen rumfummeln war plötzlich
die Schraube draussen. 033) 033) 033) 033)

Bis denne Peter 8)


Das lese ich gerne, denn Happy soll auch Happy sein :mrgreen: :D 023)
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30


Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder