Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

Hallo aus dem Saarland

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Technikfreund » 29.01.2018 16:01

Hallo,
ich heiße Dirk und komme aus Saarlouis im Saarland, wo ich Mitglied der "Freunde historischer Fahrzeuge und Technik Saarlouis e.V." bin. Wir Technikfreunde ziehen gemeinsam Projekte auf, mal Mopeds, mal Mofas, mal ein Auto. Diesmal haben wir aber was Besonderes vor: Wir wollen ein schönes Leichtkraftfahrzeug aufbauen, evt. sogar mehrere für gemeinsame Touren. Uns schwebt etwas im Stil eines ALL-CARS Charly vor, auf jeden Fall originell und geeignet, den Menschen von heute die Zukunft von gestern zu zeigen.

Die ALL-CARS sind dünn gesät, wer kann mir helfen ein restaurationswürdiges Objekt zu finden?


Gruß aus Saarlouis,

Dirk
Besucht uns bei den Technikfreunden!
www.tf-sls.org
https://www.facebook.com/search/top/?q=Freunde historischer Fahrzeuge und Technik Saarlouis e.V.
Benutzeravatar
Technikfreund
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 15:51
Wohnort: 66740 Saarlouis
Fahrzeuge: ALL-CARS Charly und eine Halle voll Mopeds und Mofas.

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon rolf.g3 » 29.01.2018 19:13

moin,

selten, wie ich gestehen muß, bin ich in dieser Rubrik am Neuzugänge wilkommen heißen. In Deinem Fall muß ich aber einfach ... weil: Wenn sich jemand
Technikfreund hat geschrieben:"Freunde historischer Fahrzeuge und Technik

nennt, den muß ich begrüßen.
Deshalb ersteinmal: Wilkommen im Forum 004)
Dann: Schaumal:
viewtopic.php?f=3&t=6087&start=15 ( etwa in der Mitte des Fred´s ... )
Hysterische ... äh, historische Technik 023) 023) 023) - geht bei mir über Nähmaschine, Dampfmaschine, Petroleum Funzel, bishin zu prähistorischem Gedankengut ( ...nix was schwerer als Luft ist wird jemals fliegen können ! )

Technikfreund hat geschrieben:Die ALL-CARS sind dünn gesät, wer kann mir helfen ein restaurationswürdiges Objekt zu finden?


... womit wir beim Thema & dem Problem angekommen sind. Vergesst es - könnte ich jetzt sagen
Technikfreund hat geschrieben:, evt. sogar mehrere

Das erstrecht - könnte ich hinzufügen

Ich bin aber der Meinung das man reisende nicht zurückhalten soll. Euer Ansinnen find ich großartig ! Bitte macht, wenn es soweit ist, viele lustige Bilder !!!
Doch leider ist es so das für LANZ oder Güldner, Adler oder Miele Ersatzteile deutlich besser zu bekommen sind als für Bonny, Charly & Co. Diese Micro - Auto´s von gestern sind schon damals exotisch gewesen. Ersatzteilversorgung --- ??
In heutiger Zeit sind solche Fahrzeuge, vor allem wenn sie noch fahrbereit sind, derart selten das es seeeehr lange dauern kann bis man ein Restaurationsobjekt wieder zum laufen bringt. Hier im Forum wurde vor kurzem darüber diskutiert wie man die Radbremszylinder eines solchen Fahrzeugs ersetzen könne, Original E.-Teile seit 20+ Jahren vergriffen.
Es sind nicht die Motoren oder Fensterscheiben die Probleme machen, es sind die kleinen, unscheinbaren Teile die die Kiste am Laufen halten oder eben nicht. Diese zu bekommen - daran scheitern viele, vor allen die die sich eine zu kurze Frist gesetzt haben ein solches Auto wieder flott zu machen. Dabei können nämlich Jahre ins Land gehen .... vor allem wenn man auf Originalität Wert legt...
Das " Moderne " Ü-Ei hingegen glänzt mit hervoragender Infrastruktur. Ersatzteilversorgung hervorragend - wenn auch manchmal echt teuer.
Älter als 1999 könnte hingegen echt schwierig werden, wenn aber das Fahrzeug fertig wird ein echter Hingucker - voll zu eurem Thema passend 023)
Evtl bin ich für euch jetzt der blöde Spielverderber :( , ich schraube leidenschaftlich und manchmal auch sehr exotisches. E-Teilversorgung ... nun, da hab ich so meine Kontakte. E-Teile für Charly oder Bonny :shock: , nee, da streich selbst ich die Segel. Seeehr speziell das

Hab trotzdem viel Spaß im Forum und ich wünsche euch vieeel Erfolg bei euren Projekten !!! Sollten Fragen aufkommen, als her damit. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2529
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon guidolenz123 » 29.01.2018 19:20

Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12022
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Fuddschi » 29.01.2018 20:46

Technikfreund hat geschrieben:Hallo,
ich heiße Dirk und komme aus Saarlouis im Saarland, wo ich Mitglied der "Freunde historischer Fahrzeuge und Technik Saarlouis e.V." bin. Wir Technikfreunde ziehen gemeinsam Projekte auf, mal Mopeds, mal Mofas, mal ein Auto. Diesmal haben wir aber was Besonderes vor: Wir wollen ein schönes Leichtkraftfahrzeug aufbauen, evt. sogar mehrere für gemeinsame Touren. Uns schwebt etwas im Stil eines ALL-CARS Charly vor, auf jeden Fall originell und geeignet, den Menschen von heute die Zukunft von gestern zu zeigen.

Die ALL-CARS sind dünn gesät, wer kann mir helfen ein restaurationswürdiges Objekt zu finden?


Gruß aus Saarlouis,

Dirk


Bild

Vieleicht ist das was für dich:

https://www.quoka.de/alles-moegliche/bi ... abine.html 101)
Fuddschi
 
Beiträge: 5844
Registriert: 16.09.2011 15:30

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Metaphysik » 30.01.2018 04:22

Herzlich willkommen 002)
Metaphysik
 
Beiträge: 1536
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Simson S51
Fiat Barchetta

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon macbloke » 30.01.2018 11:01

Herzlich willkommen!

Ehrgeiziges Projekt. An Eurem Können wird es wahrscheinlich eher nicht scheitern.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5105
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Lori » 30.01.2018 12:22

Hallo Dirk, 004)

auch von mir ein herzliches willkommen hier, aus Oberfranken in Bayern.

In Saarlouis war ich schon oft mit dem Lkw, bei Ford und auch in Sulzbach bei einer Lackiererei.

Hier bist Du genau richtig!

Viele Grüße

Lori
Hauptsache Gesund und Munter bleiben!
Lori
 
Beiträge: 210
Registriert: 23.06.2015 12:57
Wohnort: Scheßlitz bei Bamberg
Fahrzeuge: - Roller Piaggio Quartz
- Opel Vectra A
- Aixam Crossover 0,4l Diesel, Bj. 2014

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Technikfreund » 30.01.2018 22:03

Vielen Dank für die freundliche Aufnahme ins Forum. Inzwischen habe ich einen Charly gefunden, ich halte Euch auf dem Laufenden. Er ist ziemlich komplett...Wir bringen jährlich ein kleines Magazin heraus "Der Technikfreund - Magazin für alternative Freizeitgestaltung". Für dieses Heftlein werde ich die Arbeiten - oder das Scheitern- ohnehin dokumentieren. Ich hab mich ja ein bissel verknallt. Wir wollten eigentlich ein DUO aufbauen, das hatten wir aber alle schon und irgendwie hatte keiner richtig Lust. Auf der Suche nach anderen originellen Dreirädern bin ich dann auf den Charly gestoßen und war sofort hin und weg. Liebe auf den ersten Blick - aber fragt mich mal in einem halben Jahr noch mal :lol:
Besucht uns bei den Technikfreunden!
www.tf-sls.org
https://www.facebook.com/search/top/?q=Freunde historischer Fahrzeuge und Technik Saarlouis e.V.
Benutzeravatar
Technikfreund
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 15:51
Wohnort: 66740 Saarlouis
Fahrzeuge: ALL-CARS Charly und eine Halle voll Mopeds und Mofas.

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon guidolenz123 » 31.01.2018 09:56

Viel Erfolg 023) 023) 023)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12022
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Chris666 » 01.02.2018 07:36

willkommen im Forum 023)
Benutzeravatar
Chris666
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.09.2017 11:40
Fahrzeuge: GRECAV EKE - LDW 502
Bj. 2004


Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder