Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Datenschutz Impressum 

was die Autolobby alles ...

Probleme mit elektrisch angetriebenen Leichtkraftfahrzeugen & Velomobilen

Moderatoren: guidolenz123, macbloke

was die Autolobby alles ...

Beitragvon HerrToeff » 30.03.2018 16:51

lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1365
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.

Re: was die Autolobby alles ...

Beitragvon macbloke » 11.04.2018 10:42

DAs heisst DAs Motorrad und nicht Der BMW Motorrad.... die bayern können nicht mal Deutsch. nicht mal Bayerisch ist das.

In Köln heisst es der Auto, der Klo. Aber bei Motorrad, ich meine das heisst auf Kölsch korrekt dat Motorrad.

Coole Sache der e tret Roller.

Was du immer ausgräbst.... :-)
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 5175
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: was die Autolobby alles ...

Beitragvon guidolenz123 » 11.04.2018 10:57

macbloke hat geschrieben:DAs heisst DAs Motorrad und nicht Der BMW Motorrad.... die bayern können nicht mal Deutsch. nicht mal Bayerisch ist das.

In Köln heisst es der Auto, der Klo. Aber bei Motorrad, ich meine das heisst auf Kölsch korrekt dat Motorrad.

Coole Sache der e tret Roller.

Was du immer ausgräbst.... :-)



Der Roller ist echt cool...
Auf Bayrisch heißt es aber offiziell auch :
DER Butter etc etc...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 12124
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: was die Autolobby alles ...

Beitragvon HerrToeff » 11.04.2018 20:04

macbloke hat geschrieben:....
Coole Sache der e tret Roller.

Was du immer ausgräbst.... :-)


Danke sehr

Das besondere ist er ist tatsächlich als echtes Pedelec anerkannt

Eine Sensorik überwacht das zusätzlich zum E Antrieb immer mit dem Fuss gestupft wird, also trittplatten sensor

andere 25 kmh Roller brauchen ein VS Kennzeichen, der hier nicht

Im Gesetzblatt hab ich dazu nix lesen können. Also Sonderlocke für BMW. Autolobby eben.
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
Benutzeravatar
HerrToeff
 
Beiträge: 1365
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.


Zurück zu Elektro-Leichtkraftfahrzeuge, -Velomobile & -Pedelecs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder