Seite 1 von 2

lichtmaschine

BeitragVerfasst: 29.07.2018 07:30
von andi1966
hallo kann mir jemand sagen wo die lima beim erad 2 zül diesel sich befindet,bei mir leuchtet die ladekontrolle

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 29.07.2018 11:07
von guidolenz123
Wenn man optisch nix findet wird es wohl ein Stator (wie bei Mopeds) sein...liegt i.d.R. hinter der Motorschwungscheibe....das große runde gezahnte schlecht sichtbare Teil nahe dem Anlasserritzel. Bei zB Lombardinis (gerade den älteren) die Regel...der Regler des Stators(Lima) liegt meist in der Nähe der Spritzwand und schaut so (ähnl) Bildaus... Meist ist bei Probs dieser Regler defekt...Statoren gehen sehr selten hopps...

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 29.07.2018 11:15
von andi1966
danke, bei mir leuchtet von zeit zu zeit die ladekontrolleuchte was kan das sein?

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 29.07.2018 11:42
von rolf.g3
moin,

vlt hilft´s:

viewtopic.php?f=11&t=5316



nochwas gefunden:

Re: Ladespannung Lombardini

Beitragvon rolf.g3 » 06.05.2018 11:14
moin,

Der externe Regler der internen Lima ist leider etwas wartungsintensiv.
Schritt 1:
Regler alle Verbindungen lösen und auf Korrosion prüfen ggf reinigen.
Schritt 2:
Regler selbst abschrauben ( 2 Schrauben, innensechskant ) und die Auflagefläche des Reglers reinigen / metallisch blank machen.
Schritt 3:
Auflagefläche Regler auf dem Rahmen reinigen und metallisch blank machen.
Schritt 3:
Regler & alle Kabel wieder vorschriftsmäßig montieren.
Schritt 4:
Das rote Kabel vom Regler an den Anlasser prüfen. Durchgang / Bruch / Korrosion. ( das ist das eigentliche Ladekabel )
Schritt 5:
Massekabel von der Batterie bis zum Rahmen prüfen. Verbinder / kabelschuhe lösen, reinigen, montieren.
Schritt 6:
Messen. Sollwert: Ab mittlere Drehzahl ( +/-) sollten maximal 14,2 bis 14,5 Volt anliegen. Alles unter 14,0 ist schlecht.

Schritt 7:
Hier berichten !!!


gruß rolf

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 30.07.2018 05:41
von andi1966
danke für die antwort,werde mich heute mal auf die suche begeben und berichten

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 30.07.2018 19:28
von andi1966
hallo habe heute reglerkontagte und regler. gereinigt,leider ohne erfolg .bei der baterie kompt kein strom an und die ladekontrolleuchte brent stendig
wie kann man regler und strator prüfen?

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 30.07.2018 19:50
von guidolenz123
Beim Regler an den von der Lima (Stator) kommenden Kabel messen...kommt da was ,ist rEGELER hin...kommt nix kannes zB Kabel von Lima sein...

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 30.07.2018 21:12
von rolf.g3
moin,

guidolenz123 hat geschrieben:Beim Regler an den von der Lima (Stator) kommenden Kabel messen...kommt da was ,ist rEGELER hin...kommt nix kannes zB Kabel von Lima sein...


Richtig, aber Achtung: Der Stator liefert Wechselspannung, und zwar mehr als 12 Volt! Messgerät darauf einstellen, also Wechselspannung größer als 12 Volt !
Jede einzelne Leitung ( Am Stecker abziehen, 3 Anschlüsse ) gegen Masse prüfen, bei laufendem Motor
Kann man auch bei stehendem Motor prüfen, wie´s geht steht hier:
https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/ ... elektronik
Is zwar vom Moped, aber übertragbar.
Batterie - Kabel prüfen ! Evtl mit einem Überbrückungskabel von - Batterie auf ein blankes Rahmenteil brücken und schauen ob wa an der Batterie ankommt.
Bitte prüf als erstes das Kabel vom Regler zum Anlasser auf Durchgang und ob da evtl ein Bruch vorliegt

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der elektrischen Anlage beachten ! UVV beachten ! Unvorsichtiges Vorgehen kann zu schweren Verletzungen führen ! Erweiterter Sachverstand notwendig ! Brandgefahr !

gruß rolf

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 31.07.2018 09:11
von guidolenz123
rolf.g3 hat geschrieben:moin,

guidolenz123 hat geschrieben:Beim Regler an den von der Lima (Stator) kommenden Kabel messen...kommt da was ,ist rEGELER hin...kommt nix kannes zB Kabel von Lima sein...


Richtig, aber Achtung: Der Stator liefert Wechselspannung, und zwar mehr als 12 Volt! Messgerät darauf einstellen, also Wechselspannung größer als 12 Volt !
Jede einzelne Leitung ( Am Stecker abziehen, 3 Anschlüsse ) gegen Masse prüfen, bei laufendem Motor
Kann man auch bei stehendem Motor prüfen, wie´s geht steht hier:
https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/ ... elektronik
Is zwar vom Moped, aber übertragbar.
Batterie - Kabel prüfen ! Evtl mit einem Überbrückungskabel von - Batterie auf ein blankes Rahmenteil brücken und schauen ob wa an der Batterie ankommt.
Bitte prüf als erstes das Kabel vom Regler zum Anlasser auf Durchgang und ob da evtl ein Bruch vorliegt

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der elektrischen Anlage beachten ! UVV beachten ! Unvorsichtiges Vorgehen kann zu schweren Verletzungen führen ! Erweiterter Sachverstand notwendig ! Brandgefahr !

gruß rolf


Wie das ? Erweiterter Sachverstand notwendig ! Brandgefahr ! Es brennt doch nicht deshalb, weil wer Ahnung hat . :shock:

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 31.07.2018 10:55
von macbloke
Doch doch !

Wäre nicht das Erste mal das promt die Experten die Brandstifter sind statt die Laien.

"Wir wissen ja wie es geht, wir haben alles unter Kontrolle"

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 31.07.2018 11:46
von guidolenz123
macbloke hat geschrieben:Doch doch !

Wäre nicht das Erste mal das promt die Experten die Brandstifter sind statt die Laien.

"Wir wissen ja wie es geht, wir haben alles unter Kontrolle"
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 31.07.2018 13:27
von rolf.g3
moin,

macbloke hat geschrieben:"Wir wissen ja wie es geht, wir haben alles unter Kontrolle"


Es gibt Sachen, die will man nicht hören ... zB ein " Oooops ... ! " von seinem Chirurgen, ein " Äh, wie war das doch gleich ... ? " von seinem Piloten, oder eben ein: " Wir wissen ja wie´s geht, wir haben alles unter Kontrolle ! " von seinem Kernkraftwerksbetreiber...

Alles andere ist demnach erstmal iO.

Mal sehen zu welchem Ergebniss der Fragesteller kommt - und solange nix abfackelt ist er noch auf der sicheren Seite 019)

gruß rolf

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 01.08.2018 06:47
von andi1966
kann mir jemand sagen wo ich einen laderegler für mein erad herbekomme

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 01.08.2018 14:21
von guidolenz123
andi1966 hat geschrieben:kann mir jemand sagen wo ich einen laderegler für mein erad herbekomme


Foto ...auch von Anschlüssen und Ampere -Leistung würde helfen.

Re: lichtmaschine

BeitragVerfasst: 02.08.2018 07:08
von andi1966
re.jpg
re.jpg (50.83 KiB) 757-mal betrachtet
daten kommen noch