Sonstiges weil Rollerproblem, Gemisch zu fett

Alles was oben nicht reinpasst

Moderatoren: guidolenz123, Metaphysik

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6175
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Sonstiges weil Rollerproblem, Gemisch zu fett

Beitrag von Metaphysik » Di 8. Jun 2021, 22:03

Haenchen hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 21:51
Ne der Choke macht dicht wenn das Ding warm ist wenn er also fehlt ist offen deswegen wird das Rollerchen ebend nicht laufen wenn er warm ist solange der ausgebaut ist das ist genauso ein kurz Test wie die Tupperdosen ohne Luftfilter zu fahren nur kurz und gut ist
OK, das klingt gut. Meine schrauberische Leidenschaft wird vielleicht nicht bis zum Vordringen bis zum Vergaser langen, aber das Kabel des E-Chokes sollte sich finden lassen. Abgeklemmt müsste er sich also unverändert verhalten wenn der E-Choke kaputt ist, denn warm läuft er ja. Werde ich testen.

Haenchen
Beiträge: 15
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 19:43
Fahrzeuge: Chatenet Stella BJ 1998
Sfera NSL 50

Re: Sonstiges weil Rollerproblem, Gemisch zu fett

Beitrag von Haenchen » Mi 9. Jun 2021, 12:39

Wenn du nur den Stecker ziehst ist es das selbe als wenn er nicht funktioniert das gibt keinen Aufschluss denn ohne Strom springt er in den warm Zustand das ist ja das Problem

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6175
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Sonstiges weil Rollerproblem, Gemisch zu fett

Beitrag von Metaphysik » Mi 9. Jun 2021, 13:56

Haenchen hat geschrieben:
Mi 9. Jun 2021, 12:39
Wenn du nur den Stecker ziehst ist es das selbe als wenn er nicht funktioniert das gibt keinen Aufschluss denn ohne Strom springt er in den warm Zustand das ist ja das Problem
Wenn es keinen Unterschied macht ob er angeschlossen ist oder nicht resultiert daraus doch das er keine Funktion hat 017)

Ich hab jetzt schon mehr an der Kiste rumgeschraubt wie ich wollte, wie gesagt, liegt mir absolut nicht. Sollte ich den Vergaser an dem Ding auch nur finden - mit meinem Gewicht legt man sich nicht mal eben auf die Schnelle drunter wenn kein Kran in der Nähe ist :wink: .. - schraube ich ihn bestimmt nicht auseinander. Da trödel ich lieber dauerhaft die ersten paar hundert Meter vor mich hin 8)

Antworten