Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon Fuddschi » 26.06.2016 07:54

guidolenz123 hat geschrieben:Nö Fuddschi ...
Du must solch Straftaten keineswegs melden,anzeigen oder sonstiges...


Ich mache es ja nur Deshalb, daß der Unfallgegner ein paar Monate zu Fuß gehen darf und die Straßen Sicher sind 019) :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 4827
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)
Motorroller Yamaha Neo´s 50 Bj. 2003 mit Minarelli- Motor

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon guidolenz123 » 26.06.2016 09:28

Ich halte GAR NICHTS von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn"..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10332
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe--
Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon Fuddschi » 26.06.2016 16:34

guidolenz123 hat geschrieben:Ich halte GAR NICHTS von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn"..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Da müsste ich auch wegschauen, wenn jemand in dein Haus Einbricht 019) :mrgreen: :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 4827
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)
Motorroller Yamaha Neo´s 50 Bj. 2003 mit Minarelli- Motor

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon guidolenz123 » 26.06.2016 17:02

Fuddschi hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Ich halte GAR NICHTS von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn"..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Da müsste ich auch wegschauen, wenn jemand in dein Haus Einbricht 019) :mrgreen: :wink:


Da wollen wir doch nicht Äpfel (Fahrlässigkeitsdelikte oder gar nur Ordnungwidrigkeiten im Straßenverkehr) mit Birnen (wie mit Delikten wie Diebstahl ,oder vorsätzl. Körperverletzung) in einen Topf werfen.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10332
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe--
Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon JDM Fahrer » 27.06.2016 00:44

Ich halte GANZ VIEL von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn" oder auch Privaten Wachdiensten.
In Italien ist es gang und gebe das man einen Privaten Wachdienst hat.Besser gesagt der Wachdienst bestimmt das,das man ihn braucht und auch Bezahlt.
Finde das eine Super Idee,wir haben ein Haus unten in Apulien recht abgelegen auf einer Olivenplantage(Erbe von meiner Mutter)
Der nächste Nachbar ist ca. 600 Meter von uns weg.
Ich kenne das nicht anders aus Italien wer Sicherheit haben will der braucht einen Privaten Sicherheitsdienst.Diesen kann man sich auch nicht selber aussuchen,die kommen und Sagen einem was man braucht und was es Kostet pro Jahr.
Wir zahlen an den Sicherheitsdienst "FOLGORPOL S.R.L" 260€ pro Jahr dafür haben wir den Rundumschutz für unser Haus bzw für uns wenn wir dort sind.
Gibt es Probleme,ein Kopfdruck und Folgorpol ist in maximal 5 Minuten zur Stelle.Und das hat immer geklappt.

Die Polizei würde vielleicht in 30 Min kommen oder vielleicht auch Garnicht weil die Privaten Sicherheitsdienste sind für Probleme zuständig und die Polizei nur für den Papierkram,wenn es dann welchen geben sollte.

Ich würde mir das für Deutschland auch wünschen das hier viel mehr Private Sicherheitsdienste ihre Leistungen anbieten.Denn auf die Polizei will und möchte ich mich garnicht verlassen wollen.Die sind mir zu Langsam da ist der Dieb schon über alle Berge bis die vor Ort sind.

Mir ist schon bewusst wer Folgorpol ist bzw wer hinter all den anderen Privaten Sicherheitsdiensten steckt.Es ist die Mafia denn es gibt für Hausbesitzer keine andere Möglichkeit sich und sein hab und gut zu Schützen.
Aber ich Zahle gern auch an die Mafia wenn ich ruhig Schlafen kann ohne das ich Angst haben muss in der Nacht.

Das hätte ich gern auch so in Deutschland,wenn es hier Private Wachdienste gäbe die Quasi den Job der Polizei übernehmen würden,denn die Polizei ist für meine Begriffe in Deutschland mehr als Überfordert.

Nun bin ich Sicher kein Angsthase,wir leben im Umland von Hannover in einem Dorf seit anfang 2016 haben wir 200 Asylbewerber bekommen,meist junge Männer ohne Zukunftsperspektive die eizige perspektive die,diese Jungen Leute haben ist morgens den Penny Markt aufzusuchen sie Alkohol zu kaufen oder zu Klauen sich zu Besaufen und dann Randale zu machen.

Die Polizei???? Die macht nix!!!!Ja sie fährt ab und an mal durch die Straßen mit ihrem E Golf.Dann fliegen auch mal Flaschen hinter dem E Golf her.
Das kann und wird es nicht sein,ganz Sicher nicht!!!
Ich hasse keine Migranten,ganz Sicher nicht!!! Aber ich hasse Menschen die sich nicht Unterordnen wollen und sich nach Deutschem standart benehmen wollen.Und das ist Leider die Mehrzahl der Jungen Männer die hier bei uns im Dorf Gestrandet sind.

Nur mal zum besseren Verständnis: Da ziehen die Jungs Abends ab ca 22 Uhr durch die Straßen,Kein Problem damit sollen sie machen.
Aber wenn man da hin pisst wo man gerade Steht dann Hört die Freundschaft bei mir auf.Erst recht wenn es an meinen Gartenzaun geht.Das sind keine Deutschen benimmregeln,oder wir haben mal wieder den Alk nicht Vertragen und Kotzen uns einfach über Nachbars Gartenzaun aus.

Im Penny Markt ist ein Privater Sicherheitsdienst der aber auch nur aus 2 Leuten besteht
Lachhaft!!! 2 Leute.
Habe das selber vor einer Woche miterlebt wie sie sich die Taschen vollgestopft haben und ohne zu Bezahlen durch die Kasse gegangen sind.
Gut bin ich hinterher gab ein kurzes Handgemenge mit den zwei Jungen Männern auf dem Parkplatz vorm Penny Markt.Einige andere Nachbarn sind auch noch dazu gekommen und haben geholfen die 2 Festzusetzen.Anruf über Handy bei der Polizei,36 Min. später war die Polizei dann vor Ort.

Jetzt Original Wortlaut der Polizei: Oh nee ihr 2 schon wieder!!! Haben euch doch schon vor 3 Tagen Aufgegriffen,also was habt ihr diesmal geklaut????

Die nächste frage vom Polizisten war,warum Blutet der eine im Gesicht??? Meine Antwort war der ist beim Laufen gefallen,kann schon mal passieren.
Damit war die Sache durch!!!! 4 Stunden Später hat mir mein Nachbar gesagt das die Zwei wieder auch dem Spielplatz sitzen und dort die Frauen mit ihren Kleinkindern Anpöbeln.

Könnte da noch einiges zu Schreiben,Verkneife ich mir aber möchte nicht am ende der Schlechtmensch sein.Der den Migranten nur was Böses will.

Zum Abschluß der ganzen Sache.
Ich und einige meine Wachsamem Nachbarn werden jetzt eine Bürgerwehr ins Leben rufen.Ob es nun Legal oder Ilegal ist Egal,nur so kann und wird es nicht weiter gehen für mich bzw meine Nachbarn.Auf die Polizei ist kein verlass,Leider somit müssen das andere in die Hand nehmen.
Übrigens es sind noch weitere 150 Plätze geplant in der Unterkunft.Ist alles schon Fertig nur fehlen die Migranten noch.
Wenn die auch so Schräg drauf sind wie die Jetzigen dann haben wir eine Menge Arbeit vor uns.Aber wie Mama Merkel es soooooo Schön sagt " Wir Schaffen Das "

Es sind auch nicht alle so!!!!! Gibt einige ganz Zurückhaltende die einfach nur ihre Ruhe haben wollen und ihren Frieden und die Glücklich sind in Sicherheit zu sein.Prima die sind mir Herzlich Willkommen.
Aber die ca 20 Spinner die sich benehmen wie die Axt im Walde werden mich kennen Lernen so geht es ganz sicher nicht bei uns.
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1235
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 2,5 TD WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon SternchenNEA » 04.02.2017 20:34

guidolenz123 hat geschrieben:Ich halte GAR NICHTS von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn"..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Da fehlt ein Ausrufezeichen, habs nachgezählt 8)
Bremsen? Stechen nur *g*
Benutzeravatar
SternchenNEA
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.02.2017 19:58
Fahrzeuge: Microcar MC2 Campus Highland, Bj 2008, aktuell 42000 km auf dem Yanmar 523ccm Motor, jetzt mit neuer Hinterachse

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon macbloke » 16.02.2017 21:22

Back to the roots:

FAhre nie schneller als die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in Zone 30 halt 30km/h in der ortschaft max. 50km/h und ausser orts halt 60km/h oder 70km/h.....

Ändere nichts am Auto.

Dann ist der Rest egal.


TIP:
Wenn gefragt wird warum du so schnell warst, sagste halt naja, Bergab geht der immer was schneller dafür kricht er die berge hoch wie eine Schnecke. Ist halt so...

Ich wurde angehalten weil ich 45km/h fuhr. Das fanden die Polizisten komisch. Ist aber nix passiert.
Ich hab esie auf den 45km/h AUfkleber hingewiesen.... die meinten dann Ach so... und...

... "Vollgas?" Ich meinte : nee. "Dann stau mal hier nich den verkehr..."
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4222
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon Fuddschi » 17.02.2017 07:19

macbloke hat geschrieben:Back to the roots:

FAhre nie schneller als die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in Zone 30 halt 30km/h in der ortschaft max. 50km/h und ausser orts halt 60km/h oder 70km/h.....

Ändere nichts am Auto.

Dann ist der Rest egal.


TIP:
Wenn gefragt wird warum du so schnell warst, sagste halt naja, Bergab geht der immer was schneller dafür kricht er die berge hoch wie eine Schnecke. Ist halt so...

Ich wurde angehalten weil ich 45km/h fuhr. Das fanden die Polizisten komisch. Ist aber nix passiert.
Ich hab esie auf den 45km/h AUfkleber hingewiesen.... die meinten dann Ach so... und...

... "Vollgas?" Ich meinte : nee. "Dann stau mal hier nich den verkehr..."


Von mir bekommen die Wegelagerer nie die Wahrheit gesagt, im gegenteil, man muss sie ständig an der Nase herumführen :mrgreen:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 4827
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)
Motorroller Yamaha Neo´s 50 Bj. 2003 mit Minarelli- Motor

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon guidolenz123 » 17.02.2017 10:16

SternchenNEA hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Ich halte GAR NICHTS von "Bürgerwehr" und "Wachsamem Nachbarn"..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Da fehlt ein Ausrufezeichen, habs nachgezählt 8)


Gerade erst gesehen...
Wieviel sollten es denn exakt sein ? :mrgreen: 019)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10332
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe--
Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon macbloke » 17.02.2017 10:28

guidolenz123 hat geschrieben:.....
Wieviel sollten es denn exakt sein ? :mrgreen: 019)


Gut gekontert!
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4222
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon SternchenNEA » 17.02.2017 18:07

Na eins mehr... :lol: :lol: :lol:
Bremsen? Stechen nur *g*
Benutzeravatar
SternchenNEA
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.02.2017 19:58
Fahrzeuge: Microcar MC2 Campus Highland, Bj 2008, aktuell 42000 km auf dem Yanmar 523ccm Motor, jetzt mit neuer Hinterachse

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon guidolenz123 » 17.02.2017 19:34

SternchenNEA hat geschrieben:Na eins mehr... :lol: :lol: :lol:


In Zahlen ? 017) 017) :lol: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10332
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe--
Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon SternchenNEA » 17.02.2017 20:35

1 033) 033) 033)
Bremsen? Stechen nur *g*
Benutzeravatar
SternchenNEA
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.02.2017 19:58
Fahrzeuge: Microcar MC2 Campus Highland, Bj 2008, aktuell 42000 km auf dem Yanmar 523ccm Motor, jetzt mit neuer Hinterachse

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon macbloke » 17.02.2017 20:37

Ihr zwei macht da echt ne Nummer draus
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4222
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Polizeikontrollen - Geschwindigkeitsbezogen

Beitragvon guidolenz123 » 18.02.2017 10:32

SternchenNEA hat geschrieben:1 033) 033) 033)


1 mehr als was ? In konkreter Zahlenangabe !!!!!! 019) :wink:

Kleine Hilfestellung:


Bild

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: 019) 019) 019) 019) 019) :lol: :lol: :lol: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10332
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe--
Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard

VorherigeNächste

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast