Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Microcar MGO Highland Spur verstellt.

Alles was quietscht und rattert....

Moderatoren: guidolenz123, JDM Fahrer

Microcar MGO Highland Spur verstellt.

Beitragvon Kreidler2000 » 07.12.2017 14:15

Guten Tag,
ich hatte letztens mit meinem Microcar MGO Highland ne "kleine" Kollision mit einem dicken Pfahl, dabei hat der Dreieckslenker einen Knick bekommen und sich somit die Spur verstellt. Gestern hab ich den Dreieckslenker dann getauscht und Nun muss ich ja noch die Spur einstellen, aktuell zeigt das Lenkrad bei Geradeausfahrt ziemlich stark nach links. Daher wollte ich nun mal fragen, wie man beim Microcar die Spur denn selber korrigieren kann, bzw. wo genau ich suchen muss bevor ich die Kiste auf die Hebebühne fahr.
Danke schonmal.
mfg.
Kreidler2000
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2017 14:11
Fahrzeuge: Microcar MGO Highland

Re: Microcar MGO Highland Spur verstellt.

Beitragvon guidolenz123 » 07.12.2017 14:45

Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11105
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper


Zurück zu Fahrwerk, Bremsen, Felgen & Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast